Zurück   Strassenstrich > OST FORUM > Berlin & Brandenburg > Berlin - Sexkino

Berlin - Sexkino Berichte,Fragen,... zu den Sexkinos in Berlin


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt 23-02-2005, 20:47
anonymus
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Bericht Coco Loco Neukölln

Hallo Leuts.

Das Coco Loco in Neuköln, Thomasstraße 11, ganz in der Nähe zur Braunschweigerstraße und zur U Bahn Station Neukölln ist hier noch nicht wirklich beschrieben worden (oder ich war zu doof, den Thread zu finden).

Daher mußte ich das neulich Dienstag nachmittag besuchen.

Das Kino hat im Fenster die Leuchtschrift Kino hängen und eine unauffällige rote Lampe, gleich wie beim Club 30 in der Braunschweiger. Wenn es geschlossen hat, ist nicht zu erkennen, wo es ist (aber das macht dann auch nix, denn dann ist es ja geschlossen - ging mir neulich mal so)

Wenn man reinkommt (ins KINO natürlich ) dann ist erstmal eine Wand und rechts die Kasse. 6 Euro, wenn ich mich recht erinnere, der Eintritt. Dann kommt man in einen Vorraum mit 6 - 8 Girls in dem ein Fernseher läuft. Das ist noch nicht das Kino, dahin führt Dich dann ein Girl durch einen Vorhang im Hinteren des Zimmers.

Die Girls sind alle 20 - 30 und waren zu meiner großen Freude alle recht gut gebaut (damit meine ich Holz vor der Hütte, aber nicht wirklich überladen und prall sondern einfach schön füllig).

Das Kino ist klein, kleiner als das Club 30 in der Braunschweigerstrasse, aber mit den gleichen Kinositzen, nach außen leicht abgetrennt, Platz für zwei.

Es kommen dann die Damen (sie kommen vorbei, kommen tun sie später...oder auch nicht) und stellen sich vor und fragen, ob man Gesellschaft wünscht. Ein einfaches "noch nicht" wird als "schick mir ne andere" interpretiert und dann kommt gleich die nächste. Insgesamt alles sehr unaufdringlich.

Ich blieb dann bei Sandy hängen, einer richtig gute gebauten Kubanerin. RICHTIG gut gebaut. Wir haben uns sehr sehr nett unterhalten, sie frug nach einem Piccolo (wurde spendiert), dann schlug ich Zimmer vor. Mir DER wollte ich es etwas gemütlicher haben. Kleiner Versuch des Nachkoberns, gut gemacht, von mir gut pariert. Danach ein wirklich gutes Service.

Langsam beginne ich diese Kinos in Berlin zu lieben. Wirklich gute Service Qualität und Freundlichkeit, die echt wirkt.

Es schein ihr auch ganz gut zu gefallen. Sie ging gut mit und da sie so geil aussha, habe ich schneller als beabsichtigt die Tüte gefüllt.

Wiederholungsgefahr 150%.

Insgesamt für Einsteiger eher zu empfehlen als der Club 30 in der Braunschweiger. Wenn Du da ins Dunkle kommst und das sind gerade auf 5 Bänken alle Mann in Action...sollte man das mögen. Ich mag es. Wer sich aber rantasten will ist im Coco Loco sicher besser beraten. Es ist kleiner, familiärer und hat, nach meinem Geschmack an dem einen Tag, auch die besser gebauten Girls.
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 25-02-2005, 08:23
Registered User
 
Registriert seit: Feb 2004
Beiträge: 349
Exclamation Man(n) wird so alt wie eine Kuh und lernt immer noch dazu!

@ Anonymus

Lieber Freund des Kontaktsportes,

vielen Dank für den Bericht über das mir noch unbekannte Kino "Coco Loco" in Neukölln. Könnte schon aus reiner Neugierde auf meine Liste kommen, doch dazu hätte ich vorher gerne noch die Information über die "Gefechtskosten". Danke!

Zeus
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 27-02-2005, 17:40
anonymus
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

@Zeus:

Übliches Berliner Kinoniveau.

Ich bringe das jetzt nicht auf den Euro genau hin (vor allem, weil ich an dem Tag in 2 Kinos war).

Aber es ist so 5 - 8 Euro Eintritt.

25 - 30 Euro 20 Minuten im Kino

30 - 40 Euro im Zimmer.

Das gilt für das Braunschweiger wie für das coco loco als gute Schätzung.
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 28-02-2005, 12:48
Registered User
 
Registriert seit: Feb 2004
Beiträge: 349
Standard Übliches Preissegment

@ anonymus

Ich bestätige: übliches Berliner Preissegment in der Sparte Kino.

Dennoch scheint sich das Personal etwas vor dem sonst leicht überalterten Durchschnitt abzuheben. Werde bei meiner nächsten oder übernächsten Berlin-Fahrt einen Besuch einplanen und dann hier berichten. Danke für die Anregung!

Grüße Zeus, heute etwas übermüdet und überarbeitet (4,5 h Meeting )
Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
bericht, coco, loco, neukölln, thomasstraße

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 04:29 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Ad Management plugin by RedTyger
Fenster schließen

 

DU BEFINDEST DICH DERZEIT IN DER VORSCHAU VERSION MIT ALTEN BERICHTEN !

ZUM FORUM MIT NEUEN AKTUELLEN BERICHTEN GEHT ES HIER WEITER ...