Zurück   Strassenstrich > OST FORUM > Berlin & Brandenburg > Berlin - Sexkino

Berlin - Sexkino Berichte,Fragen,... zu den Sexkinos in Berlin


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt 04-06-2005, 09:36
Benutzerbild von Cyborg
Registered User
 
Registriert seit: Jan 2004
Beiträge: 264
Standard Doro, Heidi's Kuschelecke, Quedlingburger Str. 2

Werte Gemeinde

Mein Boss meinte mich, leider zusammen mit einem Kollegen, zum Wochenausklang nach Berlin verschicken zu müssen. Aber OK, dachte ich, es wird sich sicher eine Gelegenheit finden Material für einen Bericht zu sammeln. Gerade die Kinoszene hatte es mir angetan. Vor Jahren hatte ich diese in Hamburg schätzen gelernt ...

Der Kollege erwies sich leider als hartnäckiger als erwartet, so das ich ihn erst nach Mitternacht abschüttelte. Ausgestattet mit ein paar Adressen begab ich mich per U-Bahn nach Charlottenburg-Mierendorfplatz. Laut Karte war das Sexkino in der Sömmeringstr. nicht weit. Das Baugerüst vor dem Haus ließ nichts gutes hoffen. Doch was war das, die Plane mit der Aufschrift "Sexkino geöffnet" am Baugerüßt ließ wieder Hoffnung aufkommen.

Beherzt ging ich zu Tür um diese zu öffnen, doch leider verschlossen Also zu Fuß weiter zu Moni's Sexkino in der KAA 38. Das Kino dank der Hinweise hier im Forum schnell gefunden, doch leider war auch hier bereits geschlossen. Nun ja, also weiter zur nächsten Adresse auf der Liste. Das war Heidi's Kuschelecke in der Quedlingburger Straße. Eine schon von weitem sichtbare rote Rundumleuchte verhieß gutes Ich betrat den Laden duch einen Vorhang, die Tür stand weit offen.

Ich fragte den Kassierer nach den Öffnungszeiten, dem Preis und der Anzahl der anwesenden Frauen. Er erklärte mir das sie noch bis 2:00 Uhr geöffnet hätten, ein Eintrittsgeld von 6 Euro erhoben werde und aktuell noch zwei Frauen und ein weiterer Kunde im Kino wären. Da es mittlererweile bereits 1:00 Uhr war und ich keinen Bock mehr hatte weiter zu suchen beschloß ich die 6 Euros zu riskieren. Nachdem ich gezahlt hatte wurde ich von einer Frau durch die Räumlichkeiten geleitet.

Nun ja, der Laden ist recht klein, das "kleine Kino" ist ein Witz, das Separee ebenfalls und das "große Kino" waren ein paar gepolsterte Sitzbänke mit nen Großbildfernseher ...

Ich setze mich ins "große Kino" und bestellte ein Kaltgetränk zu 2 Euro. Nachdem sich meine Augen an die schumrige Umgebeung gewöhnt hatten machte ich mir erst einmal ein Bild von den anwesende Frauen. Es war eine etwa 180 cm große kräftige, etwas burschikos wirkende Blonde da welche dabei war den anderen Kinobesucher zu einem Aufenthalt in einem der Zimmerchen zu überreden. Dann war da noch Doro, welche mich herumgeführt und mir das Kaltgetränk serviert hatte.

Mangels Alternative habe ich mich ein wenig mit ihr unterhalten. Sie versuchte mit ein paar Witzen die Situation aufzulockern und kam recht nett rüber. Sie erklärte mir dann die Preisliste. Aufgerufen waren 15 Euro für die Handentspannung, 20 Euro für Oral, 30 Euro für nen Quicky und 50 Euro für die 30 Minutennummer. Sie drängte mich zu keiner Zeit und da mein Bauch nicht Alarmschlug versuchte ich mit ihr handelseinig zu werden. Ich bekundete Interesse am 30 Minutenprogramm und fragte den Leistungsumfang ab.


Das Standardangebot umfaßte FM, GV in mehreren Stellungen und eine Massage. Ich erkundigte ich nach Küssen und FO als mögliche Addons. Sie erwiderte das bei Symphatie beides möglich wäre, woraufhin ich fragte ob ich ihr sympathisch genug wäre. Um es abzukürzen, wir einigten uns auf die 30 minütige Nummer mit FO und Küssen zu 60 Euros.


Sie geleitete mich in ein kleines Zimmerchen links am Ferseher vorbei, durch den Vorhang auf der linken Seite. Während sie die Beute in Sicherheit brachte zog ich mich aus und machte mich am Waschbecken frisch. Zum abtrocknen gab es Küchentücher, einen Papierkorb suchte ich jedoch vergeblich, und das Zimmerchen war sehr "übersichtlich" Nun ja, ich lümmelte mich schon einmal auf die Liegewiese und einen Augenblick spähter erschien Doro auch schon wieder.

Zu Ihr: Sie ist ca. 40 Jahre alt (evtl. auch älter, im schumrigen Licht schwer zu schätzen). Hat blonde schulterlange Haare, ist etwa 165 cm groß und schlank. Sie schien B-Cup Titten zu haben, was sich jedoch nach dem Ablegen, zu A-Cups relativierte , also wieder mal eine Mogelpackung ...

Zur Action: Die Küsse waren sehr zaghaft und ohne Zunge. Das FO wer gut bis sehr gut. Abwechslungsreich und fast ohne Hand- und Zahneinsatz. Währen Sie gekonnt blies kraulte sie mir mit ihren Fingernäglen sehr gekonnt die Eier. Ich bat sie in die 69er um sie auch zu kosten. Sie schwang sich über mich und ich konnte ihre Pussy (mit 3 Tagebart) schlecken. Fingern war ebenso wie FOT nicht gestattet. Auf Grund meiner Zungenübungen wurde sie schon bald naß. Ich bat um Gummierung und ließ sie aufsitzen.

Der folgende Ritt war auch OK, keine Offenbahrung, aber von guter proffesioneller Qualität. Es erfolgte noch ein Wechsel in die Missi in der ich nach einigen Minuten dann auch das Gummi befüllte. Nach der Reinigung durch sie erfolgte noch eine Rückenmassage. Die war allerdings nicht so gut, viel zu sanft und ohne Konzept ... zudem labert sie recht viel ...
Nach einer guten halben Stunde pellten wir und wieder an. An der Tür verabschiedete sie mich noch mit einem Kuß.

Resümee: Die Kinoszene hat schon einen gewissen Reitz. Man kann sich erst ein wenig Appetit bei einem Filmchen holen und sich dann ggf. gleich vor Ort einen blasen lassen. Allerdings bevorzuge ich die Ausübung der Action hinter geschloßener Zimmertür. Auch wenn Doro kein Optikhammer ist, so war ihr Service doch gut und proffesionel ausgeführt. Zufrieden verließ ich das Kino und begab mich ins Hotel um noch ein wenig Schlaf zu bekommen ...

Grüße
Cyb

PS: THX an alle die Tipp-Geber!
Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
berlin, doro, heidi, kuschelecke, quedlingburger, str

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 05:48 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Ad Management plugin by RedTyger
Fenster schließen

 

DU BEFINDEST DICH DERZEIT IN DER VORSCHAU VERSION MIT ALTEN BERICHTEN !

ZUM FORUM MIT NEUEN AKTUELLEN BERICHTEN GEHT ES HIER WEITER ...