Zurück   Strassenstrich > OST FORUM > Berlin & Brandenburg > Berlin - Sexkino

Berlin - Sexkino Berichte,Fragen,... zu den Sexkinos in Berlin


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt 15-06-2004, 23:04
Gast3
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Neues aus dem Kino 26 (Dominicusstr.)

Hier bin ich letzter Zeit Häufiger :-)

Wanda hat leider aufgehört - Obwohl kein absolut perfekter Body, machte sie echt ne geile nummer, blies erstklassig (Bei Sympathie und Aufpreis FT = 50Euro). Mir war aber neulich im Dunkeln als hätte ich sie mit jmd verschwinden sehen...war aber zu dunkel und zu kurz um was genaues sagen zu können.

Leki ist nach wie vor da. Wenn man sie ein paar mal gefickt hat und etwas sympathie auftaucht dann bekommt man FT für 50 und das auch 2 mal wenn man es in 20 Minuten 2 mal schafft. für 60 gibts dan die 30 Minuten. Alles aber verhandlungssache und ganz diskret bitte! :-)
Leki hat einwenig einen Knall - Wenn sie gut drauf ist, kann es ein irrer Fick und Blowjob sein. Wenn sie mies drauf ist, kanns öde werden. Wann sie wie drauf ist hab ich noch nicht rausgefunden. Auch wie man es vorher mekrt bevor sie den Schnaz im Mund hat, weiss ich LEIDER nicht.

Neu ist Gay (oder Gei) - gibt sich viel mühe und bei sympathie und gutem verhandlungsgeschick bekommt man auch hier ein geiles FT.

Letztes mal war auch was schlankes blondes deutsches dabei - das ich das nächste mal testen werde...


Gruss

8straight
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 01-07-2004, 15:32
Deathstalker
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard kino 26 zum Schichtwechsel

hi,

mal einen nicht-fick-fickbericht aus dem schönen kino26 in der dominicus. war letztens da, ca. 17:30. draußen schien die sonne und drinnen bekannte stockfinsternis, so dass ich zunächst nichts wirklich sehen konnte. zog mich daher vorsichtig auf eine bank zurück und wartete dem was kommen würde. kino ist recht sauber und ordentlich für die berliner kinoverhältnisse, film wird inzwischen in annehmbarer qualität übertragen, zur zeit lief einer der üblichen durch alle betten filme mit leichter rahmenhandlung. eintritt kostet 5eur.
die dauer des umgewöhnens der augen verhinderte, dass ich mich schnell für eine entschließen konnte, konnte zu anfang wirklich nichts sehen. dann kam eine, die sich halb auszog und mir das sehen mit den händen gestattete. was die sahen gefiel ihnen recht gut, sicher waren sie aber nicht. sagte daher, sie solle in so 10 minuten wiederkommen.
10 minuten vergingen und niemand kam mehr. so nach weiteren 10 minuten kam dann eine sehr alte thai und erzählte es sei schichtwechsel gewesen, von der neuen schicht sei bis jetzt nur sie da, ob wir denn nicht wollen.
nein, ich wollte nicht. mumien stehen auf meinem sexuellen speiseplan jedenfalls nicht sehr weit oben. erkundigung nach den anderen der neuen schicht brachte zu tage, dass die vermutlich erst so gegen 19 oder 20 uhr, vielleicht noch später auftauchen würden. ok, so lange wollte ich nicht bleiben und ging.
der umgangston war die ganze zeit sehr freundlich, aber, die organisation ist echt scheiße, zu solchen pannen sollte es nicht kommen, da könnten die betreiber ein wenig mehr für disziplin sorgen und so einen wesentlich besseren service erreichen.

owen.
Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
dominicusstr, kino

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 05:06 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Ad Management plugin by RedTyger
Fenster schließen

 

DU BEFINDEST DICH DERZEIT IN DER VORSCHAU VERSION MIT ALTEN BERICHTEN !

ZUM FORUM MIT NEUEN AKTUELLEN BERICHTEN GEHT ES HIER WEITER ...