Zurück   Strassenstrich > NIEDERSACHSEN FORUM > Wohnungen,Privatclub,Escort,... > Braunschweig

Braunschweig Berichte,Fragen,... aus Braunschweig


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt 10-08-2004, 08:48
Registered User
 
Registriert seit: Jun 2004
Beiträge: 64
Lightbulb das alter

Habe mal wieder mit Stella telefoniert.

Berliner Platz 1d, 6. OG bei Schumann, Braunschweig 0531 - 794410.

Auch wenn ich immer noch sehr gerne zu Ihr gehe mache ich mir doch Sorgen.

Im Januar war Sie noch 28 Jahre alt!

Gestern war Sie nun 33 Jahre alt.

Hoffentlich altert Sie nicht weiter so schnell - sonst muss Sie ja in 2 Jahren ins Altersheim.

Schwanzus

der Stella trotzdem mag auch wenn Sie schon über 40 ist.
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 10-08-2004, 09:00
Benutzerbild von terak
Registered User
 
Registriert seit: May 2004
Beiträge: 4.771
Standard

servus,

Stella ist schon sehr lange 28. Diesen Geburtstag feiert sie gern. Sie müßte bald Jubiläum haben: 15 Jahre 28... 20 Jahre 28... ich weiß es nicht genau.

Mein Fall war sie nie. Inzwischen gibt es in der Region viele Frauen mit einem deutlich besseren Preis-/Leistungsverhältnis.
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 11-08-2004, 12:45
PeterBerg
Gast
 
Beiträge: n/a
Lightbulb 28?

Es gibt ja verschiedne 28
wie bei den Hausnummern:
28a
28b
28c
28d
28e reicht bis 28z

Erst dann wirds schwierig!


Weitermachen!!!


Euer Peter Berg
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 12-08-2004, 19:17
Pelzer
Gast
 
Beiträge: n/a
Smile Ja ja, das Alter der Damen...

Na dann bleibt sie ja noch ein Weilchen 28...
Mit 28 + 26 + 3 sind locker 57 Jahre drin.
Ob sie es dann auch noch wagt sich als 28 Jährige anzupreisen wird man sehen.


Pelzer, der bei der Guten noch nie war, aber den Thread mit vergnügen gelesen hat.
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 15-08-2004, 00:22
Benutzerbild von Joey3000
Registered User
 
Registriert seit: Feb 2004
Beiträge: 357
Smile

... also irgend was muss ich dazu ja doch schreiben, als bekennender Stella-Fan!

Weder 28 noch 33 dürfte der Wahrheit entsprechen, meiner Meinung nach hat die die 40 deutlich hinter sich gelassen. - Mit ihrer Frisur und dem geschickten Halbdunkel im Apartment verbirgt sie das gesichtsmäßige Alter aber sehr geschickt, und der Körper ist top und knackig.

Terak hat natürlich Recht, der Preis (doch 150 die Stunde...) ist ziemlich hoch, und es gibt viele wirklich gute(!) Frauen in der Region, die man für weniger Geld haben kann. Trotzdem macht es mir mit Stella immer wieder Spaß bzw. ich gehe gerne zu ihr, sie ist technisch O.K. und ich stehe vor allen Dingen auf ihre verbale Hardcore-Art. Ich hab Stella mal erklärt, dass ich nicht irgendwie devot o.ä. bin, aber darauf stehe, wenn sie mir zeigt, dass ich eine geile Sau bin. Stella hat das sofort verstanden, ohne dass ich noch viel erklären musste, und bietet mir seither genau den Service, den ich haben will.

Bei meiner letzten Nummer mit ihr haben wir es z.B. so gemacht, dass wir (nach dem Geschäftlichen und der Waschung usw.) erst einmal ein bischen vor dem Spiegel rumgegeilt und rungefummelt haben, wobei es auch schon verbal ziemlich heftig wurde, dann ging es aufs Bett mit blasen, abgerifen und fingern, und schließlich hat sie mir Handschellen angelegt, mir einen kleinen Vibrator in den Arsch geschoben und mich dann geritten, bis ich gekommen bin - und bei diesem Ritt waren wir beide wirklich ncht leise....

Nach einer Pause hat sie ihn mir wieder hochgeblasen, dann habe ich die geile Sau schön von hinten gefickt (anal, was ich sonst selten mache, ist bei ihr wirklich ein Erlebnis). Dann wieder eine Pause, und ich wollte eigentlich schon gehen, aber sie wollte nochmal, und dann haben wir´s in der "Löffelchen"-Stellung gemacht, also ich seitlich von hinten, und wir lagen so vor dem Spiegel, dass alles genau zu sehen war. Und dabei wurde es auch wieder verbal ziemlich hart....

Dass ich wirklich dreimal komme in einer Stunde, gelingt mir selten, bei ihr klappt es aber immer wieder, weil sie Spaß daran hat, das letzte an Geilheit aus mir herauszuholen. Darum ist sie wohl sowas wie meine Lieblings-Nutte .... trotz des undefinierbaren Alters.
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 15-08-2004, 11:04
Benutzerbild von Oliver Neuhaus
Registered User
 
Registriert seit: Jan 2004
Beiträge: 116
Standard Alter von Stella

Hallo Jungs Gott zum Gruße,

und muss ich zu diesem Thema auch einmal meinen Senf zugeben.

Stella: Den Einschätzungen meines "Vorschreibers" bezüglich Aussehen und Figur bzw. geschickte Darstellung kann ich nur unterstreichen, und was ist daran bemerkenswert, dass diese Beschreibung schon einige Jahre bestand hat. Ich war schon vor einigen Jahren bei Ihr Gast und fand die Wohnung eher klein, die Hund(e) nicht unbedingt störend und ihre verbale Art Recht auch antörnend. Damals kostete Anal bei ihr 200 DM und ich fand es sehr angenehm, war mir damals aber recht teuer. Aber auch schon damals konnte ich über ihren Service nicht klagen.
Nun zu heute: Joey ist zu verstehen, auch wenn ich selber lieber die jüngern "Hühner" in Fümmelse und Salzgitter bevorzuge. Aber das Thema Anal finde ich immer noch attraktiv und hier ist das Angebot ja eher dürftig bei den "Optik"-Damen.
Zum Abschluß: dies gilt auch für die anderen Locations: Diese "Umdefintion" des Alters finde ich ziemlich blödsinnig, diese Diskussion beweisst es doch. Es kommt doch immer ´raus und Ehrlichkeit im Geschäft fördert den Umsatz
Bis zum nächstenmal Euer Oliver
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 27-11-2005, 10:01
Strolch
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Letze Woche war bei mir auch mal Stella dran:

Ich würde ihr alter auch auf über 40 Lenzen schätzen. Sieht aber noch top aus. Und - was mich auch dazu veranlasste zu bleiben- sie macht den Eindruck ihr Geschäft zu verstehen.

Also buchte ich die Nummer zu 70 € um mich "komplett" verwöhnen zu lassen.

Doch es stellte sich heraus, das Stella für mich ein wenig zu aktiv/dominant ist.

Kuscheln war überhaupt nicht drin. Ich kam mir vor wie auf der Arbeit. Ich musste javascript:smilie('')
bash sie lecken -doch wollte ich das schon-, ihr Brüste durchkneten,... ich musste musste musste. Dabei ware ihr "Anweisungen" immer übertrieben laut.

Kurz für Leute die auf so was stehen, o.K..
Für mich liegt der Wiederholungsfaktor bei 0
Bye .
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 27-11-2005, 10:20
Benutzerbild von terak
Registered User
 
Registriert seit: May 2004
Beiträge: 4.771
Standard

danke für den Bericht. Über Stella hatten wir schon länger nix mehr..

den 70 € - Tarif kenne ich nicht. Ich kenne nur die Tarife aus uralten Zeiten, als die Stunde noch 150 € kostete. Kannst Du für die Kollegen hier noch etwas über die aktuelle Preisliste sagen?


kleiner Tipp von mir: Du brauchst nur das Bild anzuclicken, das reicht völlig. "javascript" mußt Du nicht schreiben
Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
alter, stella

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 12:14 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Ad Management plugin by RedTyger
Fenster schließen

 

DU BEFINDEST DICH DERZEIT IN DER VORSCHAU VERSION MIT ALTEN BERICHTEN !

ZUM FORUM MIT NEUEN AKTUELLEN BERICHTEN GEHT ES HIER WEITER ...