Zurück   Strassenstrich > NIEDERSACHSEN FORUM > Wohnungen,Privatclub,Escort,... > Braunschweig

Braunschweig Berichte,Fragen,... aus Braunschweig


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt 17-07-2006, 12:14
Registered User
 
Registriert seit: Sep 2005
Beiträge: 86
Thumbs up Spaß im Auto

Vor meinem Urlaub wollte ich noch von einem schönen Erlebnis berichten.
Da ich immer noch auf der Suche nach FO und FT bin, gebe ich auch Anzeigen unter www.fickanzeigen.de auf. Darauf meldete sich ein Mann mit der mail-anschrift
[email protected] und bot mir - in seltsamem Deutsch geschrieben - seine Frau als Hobbyhure an. Da in meiner Anzeige steht, dass jede mail beantwortet wird, habe ich etwas lustlos geantwortet. Er verwies auf die Internetseite seiner Frau (habe ich leider nicht zur Hand) und wir wurden uns dann einig, dass es für 50 Euro FO (ohne in den Mund zu spritzen), Muschi lecken, Brüste knabbern und gvm in verschiedenen Stellungen geben sollte für 30 Minuten; aber nur am / im Auto auf einem Parktz o.ä. Er würde als Aufpasser in der Nähe sein, aber auch mutmachen, wenn gewünscht. Als Treffpunkt wurde ein Parkplatz an der Kanalbrücke Hansestraße ausgemacht. Dieser Platz war aber durch Radfahrer, Hundeausführer etc. sehr überlaufen, so dass ich einen Ersatzplatz vorschlug; der wurde sofort akzeptiert. Dort tauchte ich um etwa 11.00 auf und beide waren da. Er wechselte einige Worte mit mir und sie stieg zur mir ins Auto. Wir fuhren noch ein kleines Stück weiter, do dass er nur das Auto sehen konnte.
Leider habe ich die Frau nicht nach dem Namen gefragt (trotz mancher Ähnlichkeiten wäre sie n.e.A. nicht Ladycat). Sie ist etwa 160 cm groß, hat dunkle Haare und sehr schlank, eher mager und hat keline Brüste; also eigentlich nicht mein Beuteschema.

Aber nach der Geldübergabe, schob sie ihr Minikleid hoch und hatte kein Höschen drunter, die Brüste waren auch schnell freigelegt und der kleine cycler wurde durch die Hose begutachtet.
Der Sachen entledigt gabe es ein scönes Blaskonzert. Aufs Lecken habe ich schnell verzichtet, weil das im Auto doch in Akrobatik ausartete; aber fingern ging gut. Sie machte nun im Wechsel Eierkraulen, Blasen, leichte Handmassagen ohne mich zum Höhepunkt zu treiben, dabei haben wir uns etwas unterhalten. Ich konnte das alles wunderbar genießen, es kam nie Zeitdruck auf. Nach etwa 20 - 25 Minuten war ich aber reif fürs Finale und es wurde der Conti platziert. Zuerst habe ich sie reiten lassen und vor dem Abschuss noch mal in die Missi gewechselt und dann gab es nur noch den Abschuss.
Säubern habe ich selbst übernommen und sie dann zum eigenen Auto zurückgebracht.

Fazit: schöne 30 MInuten, die nach einer Wiederholung rufen - auch wenn ich etwas üppigere Frauen mag.

[email protected]
Zeiten. 9.00 - 12.00 und ab 22.00 Uhr
Mo - Fr
Bereich: GF, WOB, BS weitere Fahrten kosten wohl KM-Geld
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 17-07-2006, 12:41
Benutzerbild von der_erste
Registered User
 
Registriert seit: May 2005
Beiträge: 361
Standard

biegt mal jemand den link zurecht!
tausche "m" gegen "n"!!

der_erste
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 17-07-2006, 13:21
Support
 
Registriert seit: Jan 2005
Beiträge: 789
Standard

aus m wurde n
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 17-07-2006, 20:27
Benutzerbild von terak
Registered User
 
Registriert seit: May 2004
Beiträge: 4.771
Standard

http://www.fickanzeigen.de/fa01/index.php?id=1152693720
Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
auto, spaß

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 05:59 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Ad Management plugin by RedTyger
Fenster schließen

 

DU BEFINDEST DICH DERZEIT IN DER VORSCHAU VERSION MIT ALTEN BERICHTEN !

ZUM FORUM MIT NEUEN AKTUELLEN BERICHTEN GEHT ES HIER WEITER ...