Zurück   Strassenstrich > NIEDERSACHSEN FORUM > Wohnungen,Privatclub,Escort,... > Braunschweig

Braunschweig Berichte,Fragen,... aus Braunschweig


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt 09-06-2004, 16:16
Gast2
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Nicole in Braunschweig Hexenhaus, Adresse: Neustadtring 31

Ich berichte euch von Nicole.

In einem Polenstädtchen, da wohnte einst ein Mädchen. Sie war so schön, so wunderschön. Sie war das allerschönste Kind, das man in Polen findt. Aber nein, aber nein, sprach sie, Ich küsse nie!

Dieses wunderschöne Mädchen hat auch einen wunderschönen polnischen Namen, aber den verrate ich hier nicht. Dieses wunderschöne Mädchen wollte zusammen mit ihrer ebenfalls wunderschönen Freundin nach Deutschland gehen, um dort zu studieren. Zumindest hat sie ihrer Mutter das erzählt. Allerdings beschränkte sich das Studium eher auf die deutschen Männer.

Sie rasierte ihre Intimbehaarung ab und legte sich in der Bikinizone ein Tattoo zu: Spermien. Sie färbte ihre Haare blond und gab sich den Namen Nicole. Die Aussage „ich küsse nie“ wurde gecancelt, seit dem nennt sie sich tabulos.

Nicole ist Anfang 20 und etwa 165 cm groß. Sie hat ein Bauchnabelpiercing und sehr kleine, aber feste und leicht erregbare Brüste. Sie ist sehr schlank und wird um die 50 kg wiegen. Die hat ein Piercing oberhalb der Oberlippe und einen Stecker in einer Brustwarze.

Sie ist eine Frau mit Flair. Wer Viktoria kennt, weiß was ich meine. Sie sieht aus wie die etwas jüngere Schwester von Viktoria. Gleiche Optik, gleiche Piercings, gleicher Service.

Die beiden Frauen arbeiten ab und zu mal im gleichen Club, aber nie lange. Sie nehmen sich dann immer gegenseitig die Kunden weg, weil der Service und die Optik einfach zu ähnlich sind.

Derzeit arbeitet Nicole in Braunschweig im Hexenhaus. Adresse: Neustadtring 31, klingeln bei Stern. 0531/2503648.

Die Preise sind etwas anders als in den anderen Stern-Clubs. Es gilt die Staffel 50 - 100 - 150. Wenn man Nicole war wählen lässt zwischen 130 für eine Stunde oder einen Besuch bei ihrer Freundin Viktoria, geht es auch für 130.

Nicole bietet feinsten Girlfriedsex. Der Service ist ähnlich wie bei Viktoria, für meine Begriffe aber noch intensiver. Blasen ist natürlich fo und ficken ist mit Gummi. Nicole geht sehr gut mit und wird dabei auch laut.

Leider wird im Hexenhaus ziemlich auf die Zeit geachtet. Das liegt aber nicht an Nicole, sondern an den beiden anderen Frauen dort. Eine von denen hatte zu viel Masse für eine Frau, die andere sah einfach schon langweilig aus.

Nicole ist eine Super-Frau in einer nicht so tollen Wohnung.

Gruß
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 09-06-2004, 16:17
Gast2
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

ich mag diese Wohnung auch nicht und kann auf den Anblick der beiden Kolleginnen gut verzichten.

Aber Nicole lockt mich immer. :~9 :~9

Hoffentlich kann ich sie bald wieder in Goslar, Salzgitter oder Fümmelse besuchen.....

Bis dahin muß auch ich mich mit diesem Umfeld abfinden.
~d
terak
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 09-06-2004, 16:17
Gast2
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Auch ich habe Nicole besucht. Eine erstklassige Frau. Eine unfreundliche Wohnung. Warum schreibt keiner über Nicole? Nicole ist eine Traumfrau und macht einen guten Job.

Ich war von der Begrüßung durch Marina geschockt. Eine hübsche Frau. Leider sieht man der schon auf den ersten Blick die Starallüren an. Ich habe daher nur eine halbe Stunde gebucht. Allerdings bei Nicole. Auch Nicole ist hübsch, sogar sehr hübsch. Sie hat keine Starallüren und sie hängt sich rein.

Sie küsst traumhaft und sie bläst traumhaft. Sie ist eine Freundin auf Zeit und sie vermittelt einfach Natürlichkeit.

Die halbe Stunde kostet viel Geld, nämlich 100 €. In der sehr hellhörigen Wohnung (du hörst die dummen Sprüche im Nebenzimmer) achten die Kolleginnen sehr auf die Zeit. Warum muss solche eine Frau in solch einer Wohnung arbeiten?

Nicole ist eine der besten Frauen in Braunschweig, vielleicht in Braunschweig selbst die beste. Ich kenne auch Marie und Nicole toppt Marie um Längen. Ich würde Nicole gern mal in einer netten Umgebung genießen.

Ich werde wieder hingehen. Die anderen Frauen in dem Laden kann ich auch ignorieren und ich kann auch deren Sprüche ignorieren. Nicole ist es Wert.
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 09-06-2004, 16:18
Gast2
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hallo Kollege,

da ich die beiden Damen auch schon geniessen konnte, möchte ich gerne zu Deinem Vergleich etwas von mir geben:
Nicole ist super und sie macht guten Service, sehr guten Service sogar, sie hat mir immer das Gefühl gegeben, dass sie mich zufrieden stellen will. Das Ambiente in BS ist Sch.... und die Kolleginnen gefallen mir auch nicht. Die jüngere von beiden habe ich sogar hier schon im Board verrissen.
Nun aber zu Marie, nicht nur ihr Ambiente hat eine Menge Vorteile, der Sex mit ihr ist anders als mit Nicole oder Viktoria in Fümmelse. Mir hat Marie immer den Eindruck gemacht oder vorgespielt? dass es ihr selber viel Spass macht und sie dabei auch Lust spürt. Diese Art von Rückmeldung habe ich bei den 2 Damen aus Polen so noch nicht gehabt.
Ich genieße lieber beide Arten des Servie, deshalb würde ich nicht sagen, das Nicole um Längen besser ist als Marie. Jede hat ihre Qualitäten und ich genieße die Abwechselung. Hierzu zählt dann auch Sandy in Salzgitter Paracelsushaus. Wieder eine ganz andere Art.
Hoffentlich bleibt uns die Auswahl auf diesem Niveau noch lange erhalten.
Gruß Euer Oliver
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 09-06-2004, 16:18
Gast2
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

servus,

super Statement. Nur Sylvia (Fümmelse) hast du vergessen. Mit Abstrichen vielleicht auch Christina (Fümmelse) und Julia aus Goslar. Hoffentlich bleibt uns die Auswahl erhalten. Ich bin vielleicht voreingenommen und habe einen Stammkundenbonus. Meine Nummer eins bleibt Nicole sehr knapp vor Sylvia und Viktoria. Auch Sandy ist nahe dran. Marie ist nicht mehr so mein Ding, der Ablauf bei ihr ist irgendwie statisch. Immer wieder die gleiche Show. Das gibt es bei den anderen Mädels nicht.

Außerdem gibt es ja auch einen Silberstreif am Horizont. Anastasia (siehe Nussriede hier im VIP) ist nach BS-Wenden gewechselt und hat zwei Mädels mitgebracht. Die Preise sind ein Hammer für Braunschweig. Wenn das so bleibt, geht für uns alle die Sonne auf... Im offenen Forum gibt es bereits eine Frage mit Preisinfo.

Die Berichte über Anastasia aus Hannover waren ja vielversprechend. Schaun wir mal....
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 09-06-2004, 16:19
Gast2
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hi Terak,

den Eindruck kann ich bestärken, bei Stern/Herzog und Co. wird auf Stammkunden wert gelegt und die Qualität steigt. Es gibt aber eine Einschränkung. Die Wirtschafterinnen müssen anwesend sein und die Kontrolle ausüben.
Habe auch schon einmal in Fümmelse nur eine ganz schnelle Nummer schieben müssen, da Angie nicht da war.
Viktoria ist dabei eine Ausnahme, die versteht ihr Geschäft wirklich als Service und fragt auch immer nach einem 3. Versuch, was mir sehr gut gefällt.
Schauen wir mal wie die Damen in Braunschweig Nord das Geschäft ankurbeln und welchen Einfluss dies auf die Preise hat.
Zu Marie: Mir gefällt ihre Art einfach und die Stimmung die sie verbreitet, wird mir nicht langweilig, scheinbar ist die Nachfrage bei ihr gesunken, ich habe so etwas läuten hören. Das hat sie nämlich nicht verdient.
Gruß Oliver
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 09-06-2004, 16:19
Gast2
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

bad News. Ich war in Fümmelse, weil Viktoria heute ihren letzten Tag vor der Brust-OP hat. Ich habe ein wenig geredet und dabei erfahren, das Hexenhaus in Braunschweig wäre geschlossen. Pam ist wieder in ihrer Heimatstadt Rostock, Marina versucht ihr Glück auf dem Straßenstrich. Vielleicht hat sie dort mehr Erfolg.

Diese dämlich Tusse hat leider Nicole überzeugt, mit ihr gemeinsam auf dem Straßenstrich tätig zu werden. Nach dieser Info mochte ich Viktoria nicht mehr buchen, wir hätten zwangsläufig über Nicole und diese Brustvergrößerung gesprochen. Mir war nicht nach Trauer, Abschied von Viktoria und Frust über Nicole wäre zu viel geworden. Sylvia war nicht frei.

Also bin in gegangen und habe anderweitig Trost gesucht. Natürlich auch gefunden, bei dieser Sch..stimmung sollte es eine Granate sein.

Ich war dann bei Sandy in Salzgitter. Den Bericht schreibe ich später, Sandy war genial.
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 09-06-2004, 16:19
Gast2
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Schade, kann ich da nur sagen.

Sowohl zu der Geschichte mit Nicole - oh man - wie dämlich muss man denn sein als Ober-Granate auf den Straßenstrich zu gehen.
Schade ist aber auch die OP von Viktoria. Weiß man denn wie groß die Silis werden sollen? Vielleicht passt es ja wenigstens noch zum Gesamtbild...
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 09-06-2004, 16:20
Gast2
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Nix Strassenstrich, Braunstrasse VH EG Raum B:

Charlymaxx
Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
adresse, braunschweig, hexenhaus, neustadtring, nicole

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 18:56 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Ad Management plugin by RedTyger
Fenster schließen

 

DU BEFINDEST DICH DERZEIT IN DER VORSCHAU VERSION MIT ALTEN BERICHTEN !

ZUM FORUM MIT NEUEN AKTUELLEN BERICHTEN GEHT ES HIER WEITER ...