Zurück   Strassenstrich > NIEDERSACHSEN FORUM > Wohnungen,Privatclub,Escort,... > Braunschweig

Braunschweig Berichte,Fragen,... aus Braunschweig


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt 12-06-2004, 18:14
Gast3
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Dreier mit Agnes und Manuela, Ute, BS

Liebe Gemeinde,
ich komme hier mit einer Empfehlung von der ich weiß, das sie einigen hier nicht so behagt, da ich von Ute´s Team in der Kastanienallee (0531-794282) spreche. Es gibt Dinge die ändern sich und auch Menschen ändern sich. ~a



Durch einen etwas früheren Feierabend war es mir mal wieder möglich bei Ute herreinzuschauen, da dort ja (leider) nur bis 18Uhr empfangen wird.

Nach einer netten Begrüßung durch die Chefin durfte ich im Wohnzimmer Platz nehmen und bekam einen leckeren Kaffee serviert. Nach kurzem Smalltalk (der Preis von 60Euronen ist ja bekannt) wurden Agnes und Manuela ins Zimmer gerufen und ich sollte mich entscheiden....! Dies war schwierig bis unmöglich. Beide sahen lecker aus, beide unterschiedlich, aber jede auf Ihre Art entzückend. Agnes etwas schlanker, Manuela mit etwas mehr Oberweite. Nun wie der Titel dieser Geschichte schon andeutet, war die Entscheidung zwischen beiden UNMÖGLICH für mich: Also fragte ich nach einem Dreier. Die beiden schauten sich an, lachten freudig und jede nahm eine Hand von mir und zogen mich ins "Arbeitszimmer".

Im Zimmer begannen die Beiden gleich damit, mich zu entkleiden, welche Freude, denn nach der Waschung durfte ich die Beiden entkleiden und da es ja nach dem Alphabet geht ;-) begann Agnes mir Ihre französisch Kenntnisse vorzuführen, während ich die knackigen Brüste von Manuela genoß.

Danach haben sie Beide meinen kleinen Peter geküsst, geleckt, verwöhnt...eine Zunge an der linken Seite hoch, gleichzeitig die andere Zunge an der rechten Seite hoch, eine Hand krault das Gemächt eine Hand streichelt dir die Brustwarze...ich sage Euch: "Wer soll das lange aushalten!" ~4

Ich musste laut "stop" rufen, denn "ich hatte mir noch so viel vorgenommen......"

Also Conti drüber und über den Conti kam dann Manuela auf mich, während Agnes meine Beine und was sie noch erreichen konnte streichelte. Oh... dieser Anblick der wippenden Brüste, dieses Gefühl zwischen den Beinen und ich sage Euch: "Wer soll das lange aushalten!"

Ich musste laut "stop" rufen, denn "ich hatte mir noch so viel vorgenommen......"

Nachdem Manuela abgestiegen war, eine schneller Conti- und Damenwechsel nahm ich Agnes von hinten. Oh wie herrlich, dieser süße Anblick und dann kamen auch noch die Manuelas Hände von hinten und streichelten abwechselnd meine Brust und meinen Hintern, als ich dann noch Ihre harten Nippel auf meinem Rücken spürte, da war es wieder da diese Gefühl und ich sage Euch: "Wer soll das lange aushalten!"*"

Ich hätte laut "stop" rufen müssen, aber ich konnte und wollte wohl auch nicht mehr....!

So kam, was kommen sollte, nämlich ICH ! Und Millionen Spermien fanden den Ausgang und füllten das Gummi!

Danach eine weitere Waschung, die Agnes übernahm, und die Frage nach einem weiteren Kaffee, was ich allerdings ablehnte, da ich doch nur mit der Tasse und Untertasse geklappert und das meiste verschüttet hätte. Trotzdem noch ein kleiner Smalltalk, dann zu viert mit der Chefin, und dann die Treppen runter, noch mit weichen Knien....!

Wiederholungsfaktor: 100 %
Kostenbeitrag : 100 €
Zufriedenheit : 100 %

Preis/Leistungsverhältnis: Spitze
Sauberkeit : Hervorragend
Ambiente : Ist halt ein altes Haus dort, kein gestylter Edelpuff, eher robust nach Hausfrauenart.
Störungen : Keine!

Ich kanns nur empfehlen, aber macht euch euer eigenes Bild, der Laden von Ute wird hier ja kontrovers diskutiert, aber ich war voll zufrieden...! PS: Macht Termine, wenn Ihr einen Dreier wollt, hat nicht jeder das Glück, daß beide gleichzeitig frei sind.

Euer

Peter Berg ~e
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 12-06-2004, 18:14
Gast3
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

servus, Peter,

danke für den netten Bericht. Der Laden Kastanienallee/Ecke Rosenstr. wurde oft negativ erwähnt, das stimmt.

Die Kritik ging aber nie gegen die Mädels. Die Agnes hatte ich früher auch öfter und auch die Susanne (nun selbstständig als Franzika am Hagenmarkt) war gut.

Die Kritik ging immer gegen die Einrichtung. Da wurde aber anscheinend etliches gemacht. Insbesondere ging die Kritik immer in erster Linie gegen die Puffmutter Ute, für mich ist die ein ätzendes und nervendes Weib.

Ohne Ute wäre ich sicherlich auch mal wieder hingegangen. Werde ich nach diesem Bericht nun doch mal wieder tun müssen. Ich muß Ute ja nicht poppen, obwohl die auch noch immer ihre Stammkunden haben soll.
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 05-07-2004, 20:40
ingom68
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hallo!

Ich hatte vor 3 Wochen auch mal das Vergnügen mit Manuela. Ist eine Nette, süße Brüste (handvoll) ohne Silikon und eine normale Figur.
Sie ließ sich gerne lecken und das habe ich dann auch gerne getan!
Danach ist sie dann irgendwann auf mich gestiegen, bis ich den Conti gefüllt habe. Alles in allem ein gemütlicher Nachmittagsfick.
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 06-07-2004, 22:58
Registered User
 
Registriert seit: Feb 2004
Beiträge: 102
Standard

Weiß jemand etwas über den Verbleib von Agnes??????

Gecko
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 08-07-2004, 15:00
Benutzerbild von Hubbel
Registered User
 
Registriert seit: Jan 2004
Beiträge: 368
Standard Agnes

Hi Gecko,
soweit ich weiß hat Agnes ganz afgehört .....
schade schade...
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 08-07-2004, 16:10
Benutzerbild von terak
Registered User
 
Registriert seit: May 2004
Beiträge: 4.771
Standard

stimmt. Die Info wurde mir am Telefon bestätigt, als ich nach Agnes fragte. Das war es dann wohl für den Club von Ute. Die Kunden kamen doch immer trotz Ute wegen Agnes
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 15-07-2004, 18:00
Registered User
 
Registriert seit: Feb 2004
Beiträge: 102
Standard

Agnes hatte schon mal wegen einem Mann aufhören wollen.
Sie war dann zwei Monate lang weg, und dann war sie wieder auf der Matte tätig!

Agnes gehört zu der Sorte, die mit Leib und Seele dabei sind.

Ich glaube (und hoffe), früher oder später wird sie wieder für uns da sein!


Gecko, bekennender Agnes-Fan
Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
agnes, dreier, manuela, ute

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 12:42 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Ad Management plugin by RedTyger
Fenster schließen

 

DU BEFINDEST DICH DERZEIT IN DER VORSCHAU VERSION MIT ALTEN BERICHTEN !

ZUM FORUM MIT NEUEN AKTUELLEN BERICHTEN GEHT ES HIER WEITER ...