Zurück   Strassenstrich > OST FORUM > Sachsen > Dresden

Dresden Berichte,Fragen,... aus Dresden


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt 19-01-2005, 23:21
Benutzerbild von rueb27
Registered User
 
Registriert seit: Jul 2004
Beiträge: 72
Standard Hausfrau Cindy, Bunsenstr.

Letzte Station meiner Ostreise war Cindy.
Cindy ist nicht mehr die jüngste und hat die 50 Jährchen wohl schon übertroffen.
Nichtsdestotrotz blieb ich und sollte es nicht bereuen.
Cindy ist wirklich total tabulos und macht alles mit. Die erste Ladung ging in ihr gieriges Schleckermäulchen. Sie hat mein Sperma bereitwillig runter geschluckt.
Dann in der 2. Runde erstmal ausgiebig ihre riesigen Schamlippen geleckt bis sie richtig feucht war. Sie tropfte wie ein Kieslaster. Sie schrie nur fick mich endlich,das lies ich mir nicht 2 mal sagen und fickte sie vaginal und anal durch bis ich schliesslich schweiss nass gebadet nicht mehr lange konnte und ihr die ganze ladung in ihr Arschloch entlud.
Gegeben habe ich 100 Euro, was sie auch verdient hatte.
Kontakt über 0162-6635507 oder 0175-8791462. Die Nummern stehen auch in Dresdner Mopo inder Cindy inseriert.
Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
bunsenstr, cindy, hausfrau

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 12:39 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Ad Management plugin by RedTyger
Fenster schließen

 

DU BEFINDEST DICH DERZEIT IN DER VORSCHAU VERSION MIT ALTEN BERICHTEN !

ZUM FORUM MIT NEUEN AKTUELLEN BERICHTEN GEHT ES HIER WEITER ...