Zurück   Strassenstrich > RHEIN RUHR FORUM > Düsseldorf,Krefeld,Mönchengladbach,Neuss,Wuppertal > Düsseldorf

Düsseldorf Berichte,Fragen,... aus Düsseldorf


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt 05-12-2004, 11:38
Benutzerbild von tigerde
MST Hausmeister
 
Registriert seit: Jan 2004
Beiträge: 74
Post Keep; janett+diana

hi !

in letzter zeit war ich öfters in düsseldorf und umgebung unterwegs. zu einer guten reisevorbereitung gehört auch, dass man(n) sich ein paar interessante adressen aussucht.

http://www.6relax.de/mettmannerstr50/
Mettmannerstr 50
bei Keep
Düsseldorf - Flingern
0211-7308336

bei meiner suche bin ich auf die adresse von keep (mettmanner str. 50) in düsseldorf gestossen. obwohl dort bekannterweise auch ein völlig tabuloser service angeboten werden soll, habe ich mich aufgrund meiner vorliebe für blondinen mit großer oberweite, nicht abschrecken lassen. schließlich muß man(n) ja nicht darauf eingehen.

zum glück habe ich direkt vor der tür einen parkplatz gefunden. auf grund der stahl tür fühlte ich mich an einige häuser im BHV in ffm erinnert. also bei keep geklingelt und einlaß erhalten. man(n) geht in den flur hinein und nach ein paar metern auf der rechten seite, öffnete eine asiatin die tür und brachte mich in ein zimmer.

dort wurde man(n) gefragt, ob man(n) schon einmal dort war und wurde über die preise aufgeklärt. standard ist wohl die 80 EUR nummer für 30 min. mit FO, GV, 69, küssen etc., also ein rundum sorglos paket. der preis erschien mir doch recht hoch und nach meinem hinweis, dass ich weder FO noch küssen oder 69 möchte, wurde der preis sofort auf 60 EUR gesenkt.

im anschluß stellten sich die damen vor, wobei ich für mein beuteschema sofort ein entscheidungsproblem hatte, denn sowohl janett als auch diana sahen sehr hübsch aus. insgesamt stellen sich 4 mädchen vor. im anschluß an die vorstellungsrunde kam die asiatin wieder und fragte für welche frau ich mich entschieden habe.

mein entschluß stand fest - es mußten beide sein !!! wann und wo hat man(n) die chance mit 4 mega-brüsten in den nahkampf zu treten ? somit wurden 120 EUR übergeben und ich wurde von janett abgeholt ...

allerdings nicht im verführerischen dessous, sondern im roten jogginganzug , der grund hierfür wurde aber sofort klar.

es ging aus der wohnung heraus und durch den kalten flur in den ersten stock, wo diana schon auf mich im bad wartete. die waschung nahm sie vor, wobei ich mich schon einmal den möpsen widmen konnte.

anschließend ging es auf bett, wo janett schon wartete. zwar war das zimmer recht klein und absolut zweckmäßig eingerichtet (also nix für ästheten), aber mit genügend spiegeln, um die mädels zu betrachten. auf meinen wunsch hin wurde ich von diana und janett mit abwechselnden FM verwöhnt und die brüste der beiden wurden mir auf ausführlichste zur bearbeitung präsentiert.

im anschluß ging es in die doggy, hier verwöhnten sich beide mädels oral und die wippenden brüsten in den spiegeln zu beobachten war einfach genial. beide mädchen waren sehr nett und zuvorkommend. eigentlich wollte ich in dieser position mein pulver schon verschiessen, aber auf vorschlag von beiden damen, habe ich mich anders entschieden.

es wurde der gummi entfernt, beide legten sich nebeneinander und im abwechselnden tittenfick, natürlich gut eingeölt, wurde ich aufs beste verwöhnt und entlud meine ladung auf diesen 4 wunderbaren bürsten

fazit: für einen angemessenen preis habe ich wunderbare 30 min. verlebt, mit 2 echt scharfen bräuten.

gruss
tigerde
Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
diana, düsseldorf, flingern, janett, mettmannerstr

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 19:43 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Ad Management plugin by RedTyger
Fenster schließen

 

DU BEFINDEST DICH DERZEIT IN DER VORSCHAU VERSION MIT ALTEN BERICHTEN !

ZUM FORUM MIT NEUEN AKTUELLEN BERICHTEN GEHT ES HIER WEITER ...