Zurück   Strassenstrich > RHEIN RUHR FORUM > Düsseldorf,Krefeld,Mönchengladbach,Neuss,Wuppertal > Düsseldorf

Düsseldorf Berichte,Fragen,... aus Düsseldorf


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt 13-11-2006, 11:58
Playboy
Gast
 
Beiträge: n/a
Post Sonja, Hüttenstraße 109, bei Schwarz

Hallo Jungs,

letzte Woche wollte ich mal endlich Sonja ausprobieren:

Sonja
Hüttenstrasse 109
Düsseldorf-Oberbilk
Klingel: Schwarz
Telefon: 0211-6982189



Mir öffnete Sonja an der Tür. Sie ist wohl eher Anfang 30 als 25 und kommt aus Polen. Sie spricht aber sehr gut deutsch, macht aber eher einen absichtlich introvertierten Eindrück. Sie hat blonde, schulterlange Haare, ist ca. 172 cm groß und hat sehr wohlgeformte Brüste (80C) und einen passablen Hintern. Allerdings sollte man sie nicht ansehen, wenn sie den Mund aufhat, da sie krumme und graue Zähne hat, was nicht wirklich auf gute Mundhygiene schliessen lässt.

Sie erklärte mir kurz die Preisliste, wobei 20min. mit Franz. ohne und Verkehr für 50 EUR, und 30 min. Franz. ohne/beidseitig, Verkehr, küssen usw. für 80 EUR.

Sonja zeigte mir dann ihre Partnerin Laura, die mindestens anfang 40 ist, aber sonst den Beschreibungen auf $$$$$$$$ passt. Sie hat nur mittlerweile kürzere Haare.

Ich entschied mich für Sonja/30 min. alles mit Conti. Sie schien etwas neben der Spur zu sein, da sie auch sehr zurückhaltend wirkte. Sie bot mir was zu trinken an, dann ging es auch schon ins Bad, wo ich mich allein frisch machen sollte. Dann ging sie noch ins Bad und als sie dann ins Zimmer wiederkam (gut gepflegtes Zimmer), schmiss sie sich sofort auf mich und begann an meinen Brustwarzen zu lecken und tastete sich relativ schnell in Richtung Schwanz, wo sie erst mal ein wenig Tittenfick machte. Danach nahm sie meinen Schwanz in 90°-Position und fing sehr kräftig an zu blasen. Sie verwendet recht viel Zahn- und Handeinsatz, saugt aber auch sehr kräftig.

Dann wollte sie geleckt werden. Nachdem ich sie an einigen erogenen Stellen heiss gemacht hatte, schmiss sie mich wieder auf den Rücken und blies sehr gut weiter und schwang sich relativ schnell in Reiterstellung. Dort ritt sie mich sehr schnell zum Höhepunkt (mir etwas zu schnell, doch ich konnte sie nicht mehr stoppen). Dabei schaute sie mir die ganze Zeit in die Augen und lächelte dabei. Sie hat eine sehr gute Reittechnik und scheint sehr ausdauernd zu sein.

Abgesehen davon, dass es mir etwas zu schnell ging, war die Leistung ganz ok. Sie bat mich aber sehr schnell wieder ins Bad. Danach unterhielten wir uns kurz, bevor ich dann zur Tür gebeten wurde. Trotzdem werde ich wohl dort nicht mehr hingehen.

So, bis denne.

Euer

Playboy
Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
109, düsseldorf, hüttenstraße, oberbilk, schwarz, sonja

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 09:06 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Ad Management plugin by RedTyger
Fenster schließen

 

DU BEFINDEST DICH DERZEIT IN DER VORSCHAU VERSION MIT ALTEN BERICHTEN !

ZUM FORUM MIT NEUEN AKTUELLEN BERICHTEN GEHT ES HIER WEITER ...