Zurück   Strassenstrich > RHEIN RUHR FORUM > Düsseldorf,Krefeld,Mönchengladbach,Neuss,Wuppertal > Düsseldorf

Düsseldorf Berichte,Fragen,... aus Düsseldorf


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt 30-09-2004, 20:10
Rittmeister
Gast
 
Beiträge: n/a
Question Rassekatze Jasmin, Hüttenstr. 109

Am Wochenende steht ein Besuch bei Jasmin auf der Hüttenstr. 109 an. Gibts von Euch über sie was zu berichten?

http://www.6relax.de/rassekatze/
Rassekatze
Hüttenstr. 109
bei Angel
Düsseldorf - Oberbilk
0174-1046674
0152-02419721

Inseriert sie möglicherweise noch woanders im Netz außer bei 6relax?
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 01-10-2004, 12:25
Rammler
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hallo,

wollte nächste Woche Dienstag auch mal bei Ihr vorbeischauen.
Vielleicht kannst Du ja mal schreiben, wie Deine Erfahrung so war.

P.S. villeicht Preise und ob Sie auch Anal macht.
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 14-11-2004, 18:29
Saxon
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hallo Rammler, hallo Rittmeister,

wie wars bei Jasmin, ich bin nächste Woche auch in Düsseldorf und finde die Anzeige uaf 6relax ziemlich scharf.

Preise & Service ?

Gruss Saxon
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 14-11-2004, 22:12
Mitglied
 
Registriert seit: Feb 2004
Beiträge: 36
Standard

... und mich interessierte, ob man sich an den Airbags ´ne blutige Nase holt. Die sehen so aus, als ob sie zu stark aufgepumpt und deshalb hart wie ein Brett - oder besser: wie eine Kegelkugel - sind.

Lubrificator,
der noch unter den Folgen des heutigen "Tatortes" leidet und beim Anblick von Jasmins Lippen Assoziationen an zu lange erwärmte Brühwürstchen (kurz vorm Platzen) hat.
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 17-11-2004, 18:32
Benutzerbild von Tittenlover
Registered User
 
Registriert seit: Jun 2004
Beiträge: 187
Standard

Kleiner Hinweis vom OWL.
Die Jasmin ist absolut tabulos,bietet sogar AO an.
War für mich ein KO-Kriterium und bin dann wieder gegangen.
Grundsätzlich ist bei ihr wohl alles möglich.
Bei den Brüsten ist übrigens nachgeholfen worden.
Gruß OWL
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 20-11-2004, 13:19
Saxon
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Jasmin Optik:
Figur 1-2;
Gesicht 2- etwas verlebt;
Titten2- relativ hart durch Silikonisierung;
Gesamt Optik 2

Service geht von 60-150€. Ab 100€ zweimal entspannen aber nur 45 Minuten die bei mir zum Schluss auf 1 h hinauslief.

Der Service war relativ profesionell aber sie ist sehr lieb und man kann sich gut mit ihr unterhalten (was ich eigentlich nicht wollte). Zunächst hat sie mich ins Bad geschickt und ich habe eine kurze Dusche genommen, danach ab auf die Matte die sehr schön hergerichtet ist. Jasmin legt dann Ihre Klamotten ab bis auf Ihre scharfen Strümpfe und fängt gleich mit Körperküssen und ZK an. Sie läßt überall schön abgreifen und fingern. Danach habe ich mich bei Ihr nach unten gearbeitet nach kurzem Stop an Ihren großen Silikontitten habe ich sie ausführlich geleckt was sie mit leichten nicht-übertriebenen stöhnen honoriert (vielleicht hat es wirklich gefallen !!!). Danach sind in 69 übergegangen und sie meinen A... bestens versorgt und auch vorne hat sie nichts ausgelassen. Das haben wir solange betrieben bis es in mir hochstieg und ich sie gebeten haben meinen besten Freund in Ihren Mund zu nehmen.
Den hat sie dann ordentlich und sehr ruhig ausgesaugt bis auf den letzten Tropfen und danach ohne Hektik im Zewa entsorgt. Danach gab es eine Massage und dann gings zur zweiten Runde die sie, ich auf dem Bauch liegend, wieder mit ZA beginnt (affenscharf). Danach etwas anblasen und auf gehts in Missio wo ich Ihr die Zunge wieder tief in Ihren Hals gesteckt habe, danach kurzen Stellungswechsel und das Tütchen füllen. Duschen und Tschüß.
Zusammengefasst: FO/FT war sehr gut ohne/wenig Zahneinsatz und kein Handeinsatz. Absolut scharf ist ihr ZA. Der einzige negativ Punkt wenn man akzeptiert das sie keine 29 Jahre mehr ist, ist das sie sehr stark raucht und dementsprechend die Küsse auch so schmecken.
Wiederholungsgefahr 75%
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 21-11-2004, 07:43
Leander
Gast
 
Beiträge: n/a
Question Rassekatze

hi,
geiler bericht.
hat sie lange schamlippen?

gruss
jürgen
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 01-12-2004, 21:42
Mitglied
 
Registriert seit: Feb 2004
Beiträge: 36
Standard

@ Saxon:

Mit Befremden habe ich aufgenommen, daß Du Dich bei den Zungenküssen mehr am Rauchergeschmack als daran gestört hast, daß die "gegnerische" Zunge einige Minuten vorher noch in Deinem Arschloch gesteckt hat.

Lubrificator,
der meint, seine Grenzen zu kennen, und deshalb von Küssen auf Arschkontaktlippen lieber absieht.
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 28-03-2005, 14:45
clubgaenger
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hatte beruflich in D'dorf zu tun und bin nach meinen Termin zu Jasmin gefahren. Sie arbeitet in einer kleinen sauberen Bude.
Ich finde sie sieht besser aus als auf den Fotos. Hübsches Gesicht bis auf die aufgespritzten(?) Lippen, schlanke sportliche Figur, riesige Sili-Titten, blitzeblank rasiert. Nach dem Waschen in Eigenregie zu ihr aufs Lotterbett. Sie lässt sich überall anfassen. Zuerst gab es feuchte Zungenküsse, die nicht nach Ziggi schmeckten. Sie mag es wenn man ihre dicken Tüten knetet und an ihren Nippel saugt. Blasen ohne Gummi ist sehr gut, tief, variantenreich, feucht. Die Eier wurden nicht vergessen. Sie kam über mich und ich durfte ihre rasierte Muschi lecken und fingern. Zungenanal beidseitig ist auch kein Problem. Analverkehr kostet allerdings Aufpreis. Sie legte sich auf den Rücken und ich verwöhnte noch ein wenig ihre Muschi. Sie zog mich auf sie rauf, gab mir wieder geile Zungenküsse und rieb ihr Muschi an meinem Schwanz. Dann liess sie ihn ohne Gummi in ihr Loch gleiten. Beim Ficken geht sie voll mit, hält voll dagegen. Zuerst in Missionar, dann in Reiterstellung und der Abschluss erfolgte von hinten. Als ich es nicht mehr halten konnte, spritzte ich meinen Saft tief in ihr Loch. Sie behielt meinen Schwanz noch eine Weile in ihr drin und spülte ihre Muschi dann im Bad aus.
Danach gab es eine sehr gute Massage und die anschliessende zweite Runde verlief genauso geil wie die erste.
Nach einer Stunde ohne Zeitdruck durfte ich mich nochmal frischmachen und wurde mit Küsschen verabschiedet. Kostenpunkt 150 Euro.
Mit Zitat antworten
  #10 (permalink)  
Alt 20-11-2005, 00:00
Blondinenficker
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Bei Jasmin war ich heute ebenfalls. Die Beschreibung von clubgaenger passt. Zuerst das Finanzielle geregelt. Ich wollte eine Stunde bleiben, was 150 Euro kostete.
Wir machten uns naggisch, sie besuchte zuerst das Bad. Auf der Matte angekommen gab es sofort feuchte Zungenküsse. Sie rutschte nach unten und liess dabei ihre Zunge über meinen ganzen Körper gleiten. Mein Schwanz stand schon wie eine Eins. Jasmin bläst wunderbar, tief und abwechslungsreich. Meine Eier und meine Rosette wurden von ihr auf Hochglanz poliert. Nach einer Weile schwang sie sich über mich und ich verwöhnte ihre glattrasierte Spalte. Fingern und Zungenanal bei ihr sind auch kein Problem. Ich drehte sie auf den Rücken und leckte ihre Spalte noch eine Weile. Ich rutschte hoch, gab ihr Zungenküsse und rieb meinen Schwanz an ihren Schamlippen. Das machte mich so geil, dass ich kurz ansetzte und blank einlochte. Wir fickten was das Zeug hielt, zuerst in Missionarstellung, dann legte sie einen Höllenritt hin und schlussendlich poppte ich sie von hinten. Als ich es nicht mehr aushielt, spritzte ich tief in ihr ab.
Nachdem sie sich frischgemacht hatte, massierte sie mich eine Weile und widmete sich wieder meinem Schwanz. Nach dem Fick spritzte ich ihr dann in den Mund. Sie entsorgte meine Nachkommen im Zewa. Nachdem wir uns beide frischgemacht und angezogen hatten, verabschiedete sie mich mit Küsschen.
Mit Zitat antworten
  #11 (permalink)  
Alt 15-06-2006, 07:46
Benutzerbild von Sexgehtimmer
Registered User
 
Registriert seit: Feb 2004
Beiträge: 252
Standard Jasmin, Hüttenstraße 109

Jasmin in der Hüttenstraße 109 nennt sich Rassekatze. Sie ist circa 30 Jahre alt. Jasmin ist 170 cm groß, trägt Größe 36, hat eine 85er Oberweite. Jasmin hat schulterlange schwarze Haare. Ihre Intimzone ist haarlos. Jasmin ist im Gespräch sehr nett. Sie strahlt Erotik und Power aus.



Jasmin kassierte 80 € für eine halbe Stunde. Sie zeigte mir das Bad. Im sehr sauberen Bad bereitete ich mich vor. Jasmin lag bereit nackt auf dem Bett. Sie küsste mir die Brustwarzen, dann steckte sie mir ihre Zunge in den Hals. Jasmin leckte mir die Eier und blies dann sofort zum Angriff auf meinen Schwanz. Sie bläst ohne jeden Handeinsatz und schön tief. Jasmin wollte die schnelle Entspannung. Bald hatte sie den Mund voll. Jasmin hat alles geschluckt, dann leckte sie mir den Schwanz sauber. Wieder küsste mir Jasmin die Brustwarzen, dann holte sie sich Zungenküsse. Jasmin kümmerte sich um meinen Schwanz, erweckte ihn zu neuem Leben. Sie leckte mir Eier und Poloch, bis mein Schwanz härter wurde. Sie blies ihn dann zu voller Härte auf und sorgte für Gummierung. Jasmin führte mir ihre Künste als Reiterin vor. Nach Wechsel in die Hocke hat sie mich noch einmal entsaftet. Das war nicht mein letzter Besuch bei Jasmin. Beim nächsten Besuch plane ich mehr Zeit ein.

Jasmin
Hüttenstraße 109 klingeln bei Angel
40227 Düsseldorf # 0152 02419721
http://www.$$$$$$$$.de/rassekatze # Standort in Karte # Route zum Ziel
Mit Zitat antworten
  #12 (permalink)  
Alt 20-07-2006, 04:40
Benutzerbild von Wolfgang Petry
Registered User
 
Registriert seit: May 2005
Beiträge: 255
Standard

Rassekatze Jasmin, Hüttenstraße 109

Kurz vor ihrem Urlaub habe ich mir noch einen Besuch bei der Rassekatze Jasmin genehmigt.

Jasmin hat nun erst ab 29.08.2006 wieder besuchbar. Die Beschreibung von Jasmin im $$$$$$$$ ist in Ordnung, jedoch nicht vollständig.
Zitat:
Ich bin Jasmin, 29 J. alt, 170cm gross, Kf. 36, OW 85C (BH 12), glattrasiert, naturgeil und temperamentvoll
Jasmins Haare sind dunkel und glatt. Sie fallen weit über die Schultern. Jasmin trägt auf dem rechten Oberarm ein Tattoo. Der Quickie bei Jasmin kostet 60 €. Ihr gab ihr 80 € für eine halbe Stunde mit Zungenküssen, blasen pur, lecken und Verkehr safer.

Wohnung und auch Bad sind bei Jasmin sehr sauber. Im Bad gibt es leider keine Handtücher. Zum Abtrocknen liegen ein paar Rollen Haushaltspapier bereit Gewaschen habe ich mich allein.

Jasmin wartete bereits auf dem Bett auf mich. Sie wartete schon nackt auf mich. Wir hatten eine schöne halbe Stunde ohne Blick auf die Uhr. Jasmin begann mit Streicheleinheiten und mit Zungenküssen. Bald hatte sie meinen Schwanz in voller Länge im Mund. Jasmin bläst tief und nass. Auch das Lecken von Eiern, Damm und Poloch wurde nicht vergessen. Zum Ausgleich habe ich sie lange geleckt. Jasmin brachte den Überzieher zum Einsatz. In den drei Standardstellungen haben wir gefickt. Zum Schluss befreite Jasmin meinen Schwanz vom Überzieher. Sie nahm meinen Schwanz wieder tief in den Mund. Jasmin hat sehr gefühlvoll meinen Schwanz geblasen. Sie hat ihn zum Schluss sehr gut ausgesaugt. Sie nahm alles auf und leckte danach sauber. Sie komplette Samenspende verschwand bei ihr im Magen. Nach ihrem Urlaub werde ich sie wieder besuchen.
Mit Zitat antworten
  #13 (permalink)  
Alt 14-11-2006, 11:01
Benutzerbild von Girlhunter
Registered User
 
Registriert seit: Feb 2004
Beiträge: 55
Thumbs up Rassekatze Jasmin, Hüttenstrasse 109, Düsseldorf

Die Rassekatze Jasmin habe ich schon ein paar Jahre nicht mehr besucht. Neulich hatte ich einen Job in Düsseldorf mit einem Besuch der Rassekatze verbinden können. Jasmin wirbt im Portal $$$$$$$$ mit einer Anzeige.
Zitat:
Hast Du Lust mit einer rassigen Bi-Stute zum Gipfel der hemmungslosen Extasen zu reiten ? Eine erotischere Reitstunde wie bei mir wirst Du kaum woanders finden. Denn ich bin naturgeil und spiele Dir bestimmt nichts vor, sondern mit mir kannst Du echt geilen Sex mit Leidenschaft geniessen. Bei mir bleibt keine Zeit für Langeweile, denn mein tabuloser Service von A-Z lässt auch Dir kaum Wünsche offen. Vom gemütlichen Traben bis zum atemberaubendem Galopp, stelle ich mich ganz auf Deine Fantasien und Gelüste ein. Ich würde mich freuen Dich ganz privat und ohne Zeitdruck bei mir begrüssen zu dürfen.
Bilder gibt es in ihrer Anzeige natürlich auch.



Jasmin hat mich freundlich empfangen. Sie fragte mich, woher ich sie kenne. Ich erzählte ihr von alten Besuchen bei ihr. Jasmin freute sich, dass ich wieder zu ihr kommen wollte. Ihre Preise sind unverändert. Für eine halbe Stunde nimmt sie 80 €. Die Stunde wird mit 150 € angeboten.

Ich gab ihr die verlangten 150 €. Dann ging ich duschen. Nach mir ging auch Jasmin unter die Dusche. Nackt betrat sie das Zimmer. Ich lag auf dem Bett und wartete auf sie.

Jasmin sieht sehr viel besser aus, als die Bilder vermuten und erwarten lassen. Wer einen schlanken Bunny sucht, ist bei Jasmin falsch. Jasmin hat ein schöne 38er Figur mit großen Silikontitten. Ihre Muschi trägt Glatze. Auf dem Kopf trägt Jasmin schulterlanges, glattes schwarzes Haar. Sie hat ein sinnliches Gesicht mit schönen Blaslippen. 170 cm ist sie groß. Ihr Alter wird zwischen 30 und 35 Jahren betragen. Kuscheln und küssen gibt es bei Jasmin nicht. Bei Jasmin gibt es einen Fick wie im Porno.

Zur Begrüßung knabberte sie ein meinen Brustwarzen, leckte mir die Eier, nahm meinen Schwanz in den Mund. Sie blies tief und fordernd. Sehr schnell hatte sie die erste Samenspende im Mund. Alles wurde geschluckt. Sie leckte mir den Schwanz sauber.

Dann leckte und fingerte ich Jasmin. Sie wurde nass und geil. Sie leckte mir die Eier, leckte mir den Damm. Dann leckte sie mir das Poloch, bis mein Schwanz wider stand. Und schon saß sie drauf und ritt los. Sie forderte mich auf, ihre Titten zu kneten und an ihren Nippel zu saugen. Bald hatte sie den zweiten Abschuss erzielt.

Wir redeten ein wenig, dann machte sie mit Körperküssen weiter. Sie kam zum 69 über mich, lies sich beide Löcher lecken und fingern. Dennoch bekam sie meinen Schwanz nicht richtig hart. Jasmin beendete die 69-Session, legte sich zwischen meine Beine. Mit Polochlecken machte sie mich geil. Mit Blasen und gleichzeitigem analern fingern bei mir brachte sie meinen Schwanz wieder hoch. Als er hart war, wollte sie gefickt werden. Sie stellte sich zum Doggie auf. Nach wenigen Minuten wollte sie meinen Schwanz im Arsch spüren. Nach schönem langem Arschfick schoss ich ab. Ich war total durchgeschwitzt und musste dringend unter die Dusche. Danach zog ich mich ab und wurde nett verabschiedet. Jasmin sieht mich wieder.

Rassekatze Jasmin
Hüttenstrasse 109 klingeln bei Angel
40227 Düsseldorf 0174 1046674
www.$$$$$$$$.de/rassekatze # Standort in Karte # Route zum Ziel
Mit Zitat antworten
  #14 (permalink)  
Alt 14-11-2006, 11:07
Support
 
Registriert seit: Jan 2005
Beiträge: 789
Standard

der besseren Übersicht halber habe ich alles über die Rassejkatze zusammengepappt
Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
109, düsseldorf, hüttenstrasse, jasmin, rassekatze

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 07:53 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Ad Management plugin by RedTyger
Fenster schließen

 

DU BEFINDEST DICH DERZEIT IN DER VORSCHAU VERSION MIT ALTEN BERICHTEN !

ZUM FORUM MIT NEUEN AKTUELLEN BERICHTEN GEHT ES HIER WEITER ...