Zurück   Strassenstrich > RHEIN RUHR FORUM > Düsseldorf,Krefeld,Mönchengladbach,Neuss,Wuppertal > Düsseldorf

Düsseldorf Berichte,Fragen,... aus Düsseldorf


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt 31-12-2006, 03:33
Benutzerbild von Kafu
Registered User
 
Registriert seit: Sep 2004
Beiträge: 193
Thumbs up Natascha aus Russland, Russian Team, Adlerstrasse 77 a, Düsseldorf

Nach dem guten Fick mit Lena unterhielt ich mich noch ein wenig mit der Hausdame. Ich war zufrieden mit Lena, dennoch fehlte mir etwas. Ich hätte gern mehr gekuschelt gehabt und ich hätte auch gern französisch total gehabt. Ich wollte noch einen Zimmerbesuch. Lena sollte es erst in ein paar Tagen oder Wochen wieder sein.

Die Hausdame empfahl mir ein Gespräch mit der hellblonden Russin Natascha. Sie rief Natascha herbei.

Natascha strahlt den Charme und den Sex-Appeal der Frauen aus Russland aus. Sie ist 165 cm groß, hat ein hübsches Gesicht mit schönen Augen und einem geilen Lächeln. Außerdem spricht sie den Akzent, der mich immer schwach werden lässt. Natascha trägt ihre hellblonden Haare zum Zopf gebunden. Ihre Konfektionsgröße ist 38. Ihre Brüste haben D-Format. Natascha ist knapp 40 Jahre alt, vielleicht ist sie sogar schon 40. Ich wollte mit Natascha ins Zimmer gehen. Natascha empfahl 45 Minuten, weil wir dann zweimal können. Ich sagte, ich wäre gerade mit Lena im Zimmer gewesen. Natascha lächelte nur und wiederholte ihren Vorschlag.

Ich verschwand im Bad, Natascha lieferte das Geld ab. Nach mir ging Natascha duschen. Zurück im Zimmer, begrüßte sie mich mit nassen und fordernden Zungenküssen. Natascha küsste mir den Körper ab und wanderte dabei mit den Lippen in Richtung Schwanz. Bald leckte sie mir die Eier und nahm dann meinen Schwanz in den Mund. Sie führte ihre Blaskünste vor. Dabei bringt sie ihre Erfahrungen an. Sie weiß genau, an welchen Stellen sie sanft und an welchen Stellen sie fester vorgehen muss. Bald schwebte ich im siebten Himmel. Natascha verzögerte etwas den Höhepunkt, dann saugte sie mir die Eier aus. Alles wurde mit dem Mund aufgenommen. Erst als der Schwanz leer war, spuckte sie ins Tuch.

Natascha spendierte mir eine Massage. Dazu setzte sie geschickt ihre großen Titten ein. Dann wollte sie geleckt werden. Ich wollte erst nicht, weil sie nicht rasiert ist. Natascha bestand freundlich, aber sehr bestimmt darauf. Bald war meine Scheu überwunden, denn Natascha ging dabei richtig ab. Sie wurde sehr nass und hatte ihren Orgasmus. Mit Po- und Eiermassage machte mir Natascha den Schwanz wieder hart. Sie zog ihm ein Conti auf, dann setzte sie sich zum Reiter auf mich. Nur mit den Muskeln ihrer Muschi hat sie geritten. Der Fick war super geil, so etwas habe ich schon lange nicht mehr erlebt. Zwischendurch heizte mir Natascha mit Zungenküssen noch mehr ein. Der Fick endete mit einem sehr heftigen Orgasmus.

Russian Team
Adlerstrasse 77 a klingeln bei Agentur
40211 Düsseldorf # Telefon 0211-3883656
Standort in Karte # Route zum Ziel
Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
adlerstrasse, bordell duesseldorf, duesseldorf, hure duesseldorf, natascha, nutte duesseldorf, russen hure, russenhure, russian, russische huren, russische nutten, russland, team

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 17:45 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Ad Management plugin by RedTyger
Fenster schließen

 

DU BEFINDEST DICH DERZEIT IN DER VORSCHAU VERSION MIT ALTEN BERICHTEN !

ZUM FORUM MIT NEUEN AKTUELLEN BERICHTEN GEHT ES HIER WEITER ...