Zurück   Strassenstrich > RHEIN RUHR FORUM > Düsseldorf,Krefeld,Mönchengladbach,Neuss,Wuppertal > Düsseldorf

Düsseldorf Berichte,Fragen,... aus Düsseldorf


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt 23-06-2004, 15:20
Gast5
Gast
 
Beiträge: n/a
Post Yasmin

Sinus schrieb:

Heute um 14 Uhr bei Yasmin, siehe http://www.6relax.de/yasmin/yasmin/yasmin.htm , gewesen
Tel.: 01 62 - 830 68 59

Auf der Kölnerstr. 350 a bei Weiss klingeln, liegt die Fickbude, nach dem öffnen muß man erst mal durch den Hinterhof, dann hinten Links, machte mir eine Dicke Puffmama auf, ich hatte vorher angerufen und für 2 Uhr einen Termin mit Yasmin klargemacht, hat sich bei mir jetzt an der Tür die Mama Entschuligt Yasmin ist noch besetzt, ein Kunde habe verlängert bis halb 3 Uhr, aber freundlich bat sie mich rein um warten zu können, Kaffee wurde mir angeboten, Milch und Zucker ?? ja bitte und bekam einen frischen Kaffee gebracht, mit Milch und Zucker, von einer griffigen Blonden Polin, ist wohl das andere Mädel von der $$$$$$$$ Anzeige.

Rämlichkeiten wirken ziemlich Schmudelig, pünklich um halb drei ging ein Gast am Fenster vorbei, war das einer von Euch ??

Kurz darauf ging die Tür auf und eine sehr junge und hübsche Maus in einem schwarzen Etwas, kam lächelnd auf mich zu, Yasmin genau wie die Fotos aus $$$$$$$$, sie begrüßte mich zärtlich mit einem Kuß auf den Mund.

:h :h :h :h :h

Was haben wir den da, ich spürte wie sich meine Eier zusammenzogen und mein Schwanz zuckte, na mal sehen.

Treppe rauf und rechts in das Fickzimmer gebeten, rechts Massageliege, links Bad, hinten links Bett daneben großer Spiegel und alles sauber nicht so Schmudelig wie unten.

Wie eine geschmeidige Raupkatze schlich sie um mich rum Begutachtete mich, roch an mir, leckte mich am Hals und die Spannung stieg in meiner Hose gefährlich an.

Preise, halbe Std. Ficken und Blasen ohne 100,00 Euro, 1 Std. mit Massage und Anal, 150,00 Euro, FT extra 15,00 Euro, Ficken mit Gummi.

Willst du Anal ? fragte sie mich, wie es sich ergibt, muß aber nicht gab ich zur Antwort, sie, Du wirst mir jetzt gut tun.

Gab ihr 150,00 Euro und schauen wir mal, sagte ich ihr.

Noch einen Kaffee, nein lieber Wasser, OK sagt sie, schmiegt sich an mich gibt mir einen Kuß und sie raus.

Was kommt den jetzt auf mich zu, ganz schnell aus den Sachen noch mal frischgemacht und eine geraucht.

Nach ein paar Minuten kam sie genauso angezogen wieder, machte Musik an, nun folgte, als wenn sich 2 Raubkatzen nähern, sie bewegte sich in meinen Armen, küsste mich überall, mal zart, mal fest, schaute mir in die Augen, schob mich weg und genoß es, wie sie ich sie geil anschaute als sie sich ganz langsam ihr Höschen auszog. ;s ;s ;s

Das geht ab, sie kam zu mir ging langsam in die Knie und spielte mit ihrer Zunge an meinem steifen Schwanz, dann lutschte sie mir genüßlich die Eier. Nun schob ich sie weg, sie stellte sich vor die Massageliege und zog sich mit schwingenden Hüften langsam aus, dabei drehte sie sich langsam und streckte mir diesen Suuuupppper geilen kleinen Fickarsch entgegen, waaas für ein Bild, ich möchte so Sterben. :h :h

Sie schaute geil zu, wie ich langsam meinen Schwanz wichste, dann ging ich zu ihr und rieb meinen Schwanz an ihren Süßen Arsch, was für eine zarte Haut sie überall hat, Irre.

Ausgezogen legte sie sich auf die Liege und ich schob ihr meinen Schwanz in ihr offenes Maul, sie streckte die Zunge raus und lutschte voller Genuß. dabei streckte sie die Arme nach hinten und spreitzte ihre Beine leicht Angewinkelt, überall war sie glatt rasiert außer am Kopf, beugte mich nun runter und küßte ihre Fotze, riecht gut, leckte ich sie abwechselnd sanft, dann schneller, dabei saugte sie sich an meinem Schwanz fest.

() () () ()

Abstand, nun stand sie auf, kniete sich auf das Bett, streckte ihre Zunge und diesen Hammerarsch mit Hohlkreuz raus. Stellte mich vor ihr und sie schnappt gierig nach meinem Schwanz, haue ihr leicht auf den Arsch, sie stöhnt, nehme Sie am Hals mit beiden Händen, drücke meinen Schwanz tief in ihren Rachen, lasse los gehe zurück das gleiche ein Paar mal und gebe ihr immer einen Schlag mit der flachen Hand auf den Arsch.

Gehe wieder zurück, sie legt sich auf den Rücken winkelt ihre Beine etwas an und schaut mir gierig in die Augen, Leck mich sagt sie und ich lecke sie, als wenn es das letzte mal in meinem Leben währe, sie packt mit beiden Händen in meine Haare und dirigiert dabei mit Beckenbewegungen meine Zunge. ;s ;s ;s

Setze mich auf und reibe mit meinem Schwanz an ihr Fötzchen, das gibt Kinder sagt sie, Sperma wandert, Ach ja, denke ich und halte Abstand, was nun, Lächeln albern, sie lutscht wieder meinen Schwanz, dann Lege ich mich auf den Rücken und in 69 geht es weiter, Gummi drauf und etwa 15 Minuten wie ein Blöder gerammelt, in verschiedenen Stellungen dabei immer geile Sprüche von ihr und kein übertriebenes Stöhnen, ~# ~# ~#

Ficke sie von Hinten sie reißt mir den Kodi runter, lutscht meinen Schwanz und drückt mir wieder ihre nasse Fotze auf die Zunge, da steigt mein Saft sage es ihr, sie wird langsamer, dann mit Spaß an der Sache zögert sie die Suppe raus, laut Brüllend entlade ich mich in ihrem Mund, sie lutscht weiter, während sie mit ihrer Fotze auf meinem Mund tanzt.() () ()

Entsorgt alles in ein Zewa, nun folgte noch eine Massage auf der Liege, dabei gab es noch ein paar Infos von ihr, sie macht auch Begleitservice, 28 Jahre alt, sieht aber aus wie 18 bis 20, Türkin, hat noch nie einen Orgasmus gehabt, ist Nymphoman, sieht es gerne wie Männer kommen und wird dadurch wieder geil, macht auch Gang Bang.

Auf meine Frage am Ende 1 Std. und 10 Minuten, ob sie noch etwas bekomme, lachte sie und sagte komm einfach wieder.

Als ich schon angezogen war, sitzte sie immer noch Nackend auf der Liege, ich kniete mich vor sie, schob ihre Schenkel auseinander, die Fotze war ganz feucht und ich leckte ihr noch mal den Kitzler.

Wir haben uns bestimmt nicht zum letzten mal gesehen Yasmin

Ganz sicher Kleine und dann gibt es Arschspezial, von Sinus.

Auf zu neuen Abenteuer, das Leben ist schön, in dem Sinne.

Ich bin Yasmin, Massagespezialistin, 26 J. jung, super zierlich, 160cm klein, Kf. 32, OW 75A,
teilrasiert, naturgeil, heissblütig, leidenschaftlich und nymphoman veranlagt.
Ich bin Mo. - Sa. von 11 bis 24 Uhr nach Termin für Dich da.
Kölner Str. Düsseldorf - Oberbilk 01 62 - 830 68 59
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 23-06-2004, 15:21
Gast5
Gast
 
Beiträge: n/a
Post

VielReisender schrieb:

wow, das klingt ja gut.

Nachdem mein Eiweisüberschuss schon beim lesen bedenklich angestiegen ist und ich morgen in Düsseldorf zu tun habe, habe ich gerade mit Yasmin einen Termin vereinbart und werde die Schnecke morgen mal antesten :h :h :h

Bericht folgt dann in Kürze.

cu, VielReisender


Gestern war es endlich soweit. Nach einer kurzen Rückbestätigung des vereinbarten Termins schlug ich gegen 15:45 Uhr in der Kölner Str. auf.

nach meinem ersten Bericht, war ich in den vergangenen Wochen noch insgesamt 3 Mal bei Yasmin in Düsseldorf. Das Fazit aus den weiteren Besuchen: eine Klassefrau! Der Service ist nach wie vor vom allerfeinsten und die Kohle bei dieser süßen Maus bestens investiert. Mein absoluter Favorit!!! :h :h :h

Aus den genannten Gründen habe ich Sie vor einiger Zeit gefragt, ob sie auch Escort macht. Nach positiver Antwort haben wir vereinbart, daß sie mich eine Woche lang auf einer Geschäftsreise durch fast ganz Deutschland begleitet und ich wurde erwartungsgemäß nicht enttäuscht. Neben viel Spaß im Bett, war sie auch sonst eine rundum angenehme Gesellschaft: Interessante Konversation mit einer intelligenten und gebildeten Frau, sehr gute Umgangsformen und absolut gesellschaftsfähig.

Grüße vom VielReisenden, dem es gestern schon etwas schwergefallen ist, sie wieder zu Hause abzuliefern.


Die Tür wurde geöffnet und ich erblickte eine kleine, zierliche Mädchenfrau mit langen dunklen Haaren. Sie strahlte mich an und sagte, dass sie sich über meinen Besuch freue und sofort übernahm der kleine Reisende das Kommando über das Hirn.

Wir gingen auf Ihr Zimmer - wie im anderen Bericht schon erwähnt sauber und ordentlich und sehr viel angenehmer als das doch etwas schmuddelige Haus ? und kamen zum geschäftlichen Teil. Ich nahm 1 Stunde mit FT gegenseitig, Massage und GV für 175 Euro. Nach AV habe ich nicht gefragt, sie hat es von sich aus auch nicht angeboten und beim ersten Mal brauche ich das auch nicht unbedingt. Lieber erst mal die sonstigen hygienischen Umstände testen. Damit habe ich zwar ein wenig mehr bezahlt als oben genannt, aber ich hatte keine Lust zu verhandeln, sondern wollte so schnell wie möglich diese tolle Frau genießen.

Sie verließ das Zimmer, ich zog mich aus, brachte den kleinen Reisenden in einen hygienisch einwandfreien Zustand und setzte mich dann erwartungsvoll auf das Bett.

Nach kurzer Zeit kam sie dann wieder rein, stellte sich vor mich (sie war im Stehen ungefähr so groß wie ich im Sitzen) und zog sich aufreizend langsam aus. Jetzt war es endgültig um mich geschehen und mein kleiner Freund schnellte in die Höhe: So ein geiler, superschlanker (aber nicht verhungert wirkender) Körper mit A-Titten und leckeren Nippeln, ein Tatoo auf der Schulter ? genau mein Typ.

Wir begannen mit zärtlichen Küssen und Streicheln, wir waren ja, wie gesagt, auf gleicher Höhe, das langsam immer intensiver wurde. Dann kniete Sie ich vor mich und startete ein sehr spielerisches Französisch, während sich meine Hände genussvoll mit ihrem Traumkörper und vor allem mit ihrem süßen Knackarsch vergnügten.

Nach einer Weile wollte ich sie dann lecken, was sie auch sichtlich genoß. Sie ist rasiert, allerdings spürte man einige Stoppeln, war aber nicht störend. Dann nochmals weitere Zärtlichkeiten und Wechsel in die 69. Die Frau riecht gut, schmeckt gut, war hypergeil und Ihr Französisch war vom Feinsten, mit wenig Handeinsatz, dafür aber umso ausgiebigerer Widmung meiner Eier. Dann eintüten und ein bisschen ficken, Kondom wieder runter und zurück in die 69. Das ging dann auch nicht allzu lange gut und ich spritzte ihr eine volle Ladung in den Mund.

Dann wechselten wir zur Massageliege und sie widmete sich sehr gekonnt meinem verspannten Rücken und wir hatten Gelegenheit zu etwas ausgiebigerem Smalltalk, schließlich hatte wir ja beide dabei den Mund frei..

Anschließend ging es zurück aufs Bett, sie blies den kleinen Mann wieder in Form, tütete ihn ein und was dann kam, war GV in verschiedenen Stellungen (Reiten, Doggy, Missio), hart und zügellos. Sie ging super mit und hatte wohl auch eine Menge Spaß. Falls ihre zwei Orgasmen nicht echt waren, waren sie zumindest sehr gut gespielt.
Zitat: ?Ich brauche wohl doch einen Freund mit einem so großen Schwanz, wie Deinem?

Dann Conti noch mal runter und ein schöner Handjob zum Abschluß mit Knabbern an meinen Nippeln und fingern meinerseits an ihrer triefnassen Möse ? da steh ich total drauf.
Sehr angenehm war auch, dass sie weder während, noch nach dem Sex irgendwelche Hektik verbreitete.

Nach jeweiliger Waschung verabschiedeten wir uns nach insgesamt 1 ¼ Stunden mit einem tiefen ZK und ich versprach ihr, bei meinem nächsten Besuch in Düsseldorf wieder vorbeizuschauen.

Das werde ich auch definitiv tun, in vier Wochen ist es wieder so weit (erst? Mist!). Dann frage ich sie auch nach AV, denn ihr Arsch ist wirklich supergeil. Ich hoffe nur, dass Ihr mein Ding für den Hintereingang nicht zu groß ist, denn sie wollte in der Missio schon die Beine nicht auf meine Schultern legen (?bei deinem Schwanz geht das nicht, so groß bin ich nicht!?)

Insgesamt 10 Punkte (Höchstwertung!), ein sehr gelungener Nachmittag und absolute Wiederholungsgefahr mit akuter Gefahr zur Sucht, denn das Mädel entspricht von Aussehen, Ausstrahlung und Service genau meinen Wünschen. Ich überlege schon, ob sich Düsseldorf bei einer anderen Fahrt irgendwie für ein Stündchen dazwischenschieben lässt ....
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 23-06-2004, 15:36
Gast5
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

VielReisender schrieb:

Hallo zusammen,

nach meinem ersten Bericht, war ich in den vergangenen Wochen noch insgesamt 3 Mal bei Yasmin in Düsseldorf. Das Fazit aus den weiteren Besuchen: eine Klassefrau! Der Service ist nach wie vor vom allerfeinsten und die Kohle bei dieser süßen Maus bestens investiert. Mein absoluter Favorit!!! :h :h :h

Aus den genannten Gründen habe ich Sie vor einiger Zeit gefragt, ob sie auch Escort macht. Nach positiver Antwort haben wir vereinbart, daß sie mich eine Woche lang auf einer Geschäftsreise durch fast ganz Deutschland begleitet und ich wurde erwartungsgemäß nicht enttäuscht. Neben viel Spaß im Bett, war sie auch sonst eine rundum angenehme Gesellschaft: Interessante Konversation mit einer intelligenten und gebildeten Frau, sehr gute Umgangsformen und absolut gesellschaftsfähig.

Grüße vom VielReisenden, dem es gestern schon etwas schwergefallen ist, sie wieder zu Hause abzuliefern.
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 23-06-2004, 15:37
Gast5
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Sinus schrieb:

Hallo VielReisender,

na schau mal, war doch ein guter Tip von mir.

Yasmin hat eine Zukunft, ist eine echte Hammer Frau.

Was hast Du den für die Woche bezahlt ?

Gruß :b :b :b
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 23-06-2004, 15:38
Gast5
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

VielReisender schrieb:

Sie verlangt 5000 EUR für die Woche.
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 23-06-2004, 15:40
Gast5
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Sinius schrieb:

erst mal danke für die Info.

Bevor jetzt von anderen blöde Komentare kommen, kann ich mir gut vorstellen das es für Dich eine Woche mit ihr war, an der du dich bestimmt in vielen Jahren noch Erfreuen kannst, das kann dir niemend mehr nehmen oder Mißmachen, habe sie ja auch kennen gelernt und wenn man morgen Tod ist kann man die ganze Kohle eh nicht mitnehmen.

Beneidenswert denn Mut zu haben soviel Kohle rauszugeben, aber sie ist auch etwas besonderes, sollte ich auch mal machen, nur mir gehen die Frauen nach ein bis 2 Tagen immer auf den Sack, muß meine Freiräume haben.

Kann dir nur wünschen das du dich nicht in sie verschossen hast und wenn ja, das es beiderseitig ist, dann macht was daraus und scheißt auf alle anderen.

Wieleicht buche ich sie mal für 2 Tage.

Alles Gute

Gruß :b :b :b
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 24-07-2004, 17:58
Benutzerbild von Sinus
Mitglied
 
Registriert seit: Feb 2004
Beiträge: 40
Thumbs up Yasmin jetzt Sally Escort

Die Hammerbraut Yasmin, nennt sich jetzt Sally und macht Escort.

Seht nach unter $$$$$$$$.de, Escort, Großraum Düsseldorf dann Sally Escort.

http://www.6relax.de/sally-escort/home.htm

Telefon Nummer:0174-8425254

In dem Sinne, Grüße alle

Sinus
__________________
Das Leben ist schön, auf zu neuen Abenteuern.
Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
254, 350a, düsseldorf, kölnerstr, yasmin

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 18:02 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Ad Management plugin by RedTyger
Fenster schließen

 

DU BEFINDEST DICH DERZEIT IN DER VORSCHAU VERSION MIT ALTEN BERICHTEN !

ZUM FORUM MIT NEUEN AKTUELLEN BERICHTEN GEHT ES HIER WEITER ...