Zurück   Strassenstrich > SONSTIGE FOREN > Fkk & Sauna Club > FKK & Saunaclub Villa Romantica - Recklinghausen

FKK & Saunaclub Villa Romantica - Recklinghausen Berichte,Fragen,... zur Villa Romantica in Recklinghausen,Blitzkuhlenstr. 109


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt 16-05-2005, 13:36
Benutzerbild von Colonel
Registered User
 
Registriert seit: Feb 2004
Beiträge: 255
Thumbs up Angie im FKK Romantika, Blitzkuhlenstrasse 109, Recklinghausen

In Recklinghausen habe das FKK Romantika im der Blitzkuhlenstrasse 109 besucht. Telefon: 0 2 3 6 1 / 1 5 2 8 3 Internet: http://www.fkk-romantica.de/

Von den Frauen auf den Bildern habe ich keine gesehen.


Ich erreichte den Club in der Happy Hour. 25 € Eintritt wurden fällig. Außerhalb der Happy Hour werden 35 € kassiert. Happy Hour ist von 10:00 bis 12:00 Uhr und von 21:00 bis 24:00 Uhr.

Unter der Dusche habe in den Streß des langen Tages abgespült. Anschließend wurden in der Sauna neue Kräfte gesammelt. Dann wurde an der Bar den Flüssigkeitshaushalt wieder aufgefüllt. Nun ging ich auf Brautschau.


Ich sah eine große Frau mit roten Haaren. Sie sollte mein erstes Opfer werden. Sie stellte sich als Angy vor. Angie ist schlank, hübsch und groß, deutlich über 170 cm schätze ich ihre Größe. Wir wurden uns auch der Couch sehr schnell einig. Auf gings in ein Zimmer. Ich wolle zur Eröffnung das Standardprogramm für 20 €, sprich etwa 20 Minuten küssen, anblasen ohne Conti und ficken mit Conti. Angy wollte erweitern. Sie bot französisch total als Abschluss an. Dafür wollte sie 40 € haben. Darauf haben wir uns verständigt.

Angy begann ohne viele Worte mit einem sehr gekonnten Anblasen. Auch Euer, Schaft und Schwanzspitze wurden verwöhnt. Angy griff zum Conti und zog den Conti mit geschickten Fingern auf. Dann setzte Angy sich drauf. Sie begann mit einem gekonnten Ritt. Dabei hat sie aufmerksam mein Gesicht beobachtet. Beim ersten Anzeichen stieg Angy ab. Sie demontierte den Conti und putzte den Schwanz mit Feuchttüchern sauber. Dann begann sie zu blasen. Sie bläst einfach super. Ihre Zunge funkr immer wieder um die Eichel, stimulierte das Bändchen an der Vorhaut. Dann wurde wieder geblasen. Die Hände kamen nicht zum Einsatz. Die Zähne kamen ins Spiel, die richtige Härtestufe hatte sie schnell gefunden. Angy hat den Höhepunkt schön verzögert. Ich bekam einen erstklassigen Orgasmus und füllte ihren Mund. Angy nahm alles auf, entsorgte erst dann ins Tuch. Unten überreichte ich ihr die 40 €. Angy bedankte sich. Ich ging zum relaxen in die Sauna.

Gut erholt besorfte ich mir ein Getränk. Ich ging wieder auf Brautschau. Angy sprach mich an. Sie würde mich gern noch einmal Französisch total verwöhnen. Ich konnte nicht nein sagen. Ich wollte allerdings nur Französisch total. Also nicht ficken, nur blasen. Darauf haben wir uns verständigt. Wir besorgten uns ein Zimmer. Dort begann Angy sofort wieder mit ihrem gekonnten Blaskonzert. Angy ist zum Blasen geboren. Angy hat Tempo und Härte des Blasens immer wieder variiert. Die Entladung in ihren Mund war für mich Lust und Erlösung zugleich. Angy hatte sich die 40 € wirklich verdient.

Ich habe mich wieder in die Sauna zum Kräfte sammeln zurückgezogen. Angy war frei, sie schaute zu mir. Für eine dritte Runde mit Angy fühle ich mich zu schlapp. Ich bin gegangen. Ich komme wieder.
Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
109, angie, blitzkuhlenstrasse, fkk, recklinghausen, romantika

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 03:31 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Ad Management plugin by RedTyger
Fenster schließen

 

DU BEFINDEST DICH DERZEIT IN DER VORSCHAU VERSION MIT ALTEN BERICHTEN !

ZUM FORUM MIT NEUEN AKTUELLEN BERICHTEN GEHT ES HIER WEITER ...