Zurück   Strassenstrich > SONSTIGE FOREN > Fragen & Antworten

Fragen & Antworten Alles was sonst nirgendwo reinpasst(Offtopic)


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt 08-05-2005, 10:56
Registered User
 
Registriert seit: Jan 2004
Beiträge: 117
Standard 2 Reisepässe ?????

Habe vor längerer Zeit mal irgendwo aufgeschnappt,daß es in Deutschland möglich ist 2 Reisepässe zu besitzen.
Es soll neben dem normalen roten noch einen grünen Paß geben.

Sinn und Zweck der Angelegenheit wäre für uns zum Beispiel,daß die Frau/Freundin bei einem Blick in den Paß nicht gleich die Stempel aus Thailand,Brasilien oder ähnlich bekannten Zielen sieht.

Weiß jemand mit welcher Begündung man beim Einwohnermeldeamt einen 2.Paß beantragen kann. Ich glaube es hat was mit der Einreise Israel/USA/Naher Osten zu tun.Kann mich aber leider nicht mehr an die Begündung meiner damaligen Informationsquelle erinnern.

Wenn jemand Info`s darüber hat, wäre sicherlich einigen hier (incl. mir) geholfen.
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 08-05-2005, 15:01
Benutzerbild von Gogolo
Optikficker
 
Registriert seit: Jan 2004
Beiträge: 1.030
Standard

Zitat:
Ich glaube es hat was mit der Einreise Israel/USA/Naher Osten zu tun
Genau so ist es. Wenn du schon einen Stempel von Israel drinnen hast und du brauchst noch ein Visa für einen Israel nicht wohlgesonnen Staat, dann bekommst du auch einen zweiten Pass. Den hat auch ein Verwandter von mir, der beruflich in der ganzen Welt unterwegs ist.


Habe die Ehre

Gogolo
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 08-05-2005, 15:55
Mitglied
 
Registriert seit: Feb 2005
Beiträge: 108
Standard @cliffwac - 2 Reisepässe

Wenn Du scharf auf einen zweiten Reisepass bist, dann melde doch Deinen derzeitigen einfach bei Deinem Ordnungsamt als verloren und beantrage gleichzeitig einen neuen.
So kommt man problemlos zu seinem zweiten Reisepass!
Gruß
Puffgänger
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 08-05-2005, 17:37
Benutzerbild von Gogolo
Optikficker
 
Registriert seit: Jan 2004
Beiträge: 1.030
Standard Re: @cliffwac - 2 Reisepässe

Zitat:
Original geschrieben von Puffgänger
...dann melde doch Deinen derzeitigen einfach bei Deinem Ordnungsamt als verloren und beantrage gleichzeitig einen neuen.

Dann darfst du aber mit dem verloren gemeldeten Pass nirgends mehr durch eine Kontrolle, bei der der Pass gescannt wird (z.B. Flughafeneinreisekontrolle) - sonst hast du mehr Schwierigkeiten als dir lieb ist und die Sache wert ist......


Habe die Ehre

Gogolo
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 08-05-2005, 21:37
Registered User
 
Registriert seit: Jan 2004
Beiträge: 151
Exclamation

Ich hatte auch früher 2 Stück, ich war beruflich in der ganzen Welt unterwegs. So wurde ich mal in Zypern abgewiesen, weil ich einen Stempel von Nordzypern drin hatte. Kriegst DU aber nur wenn Du das erklären kannst, wofür Du das brauchst, Hat lange bei unserer kleinen Vewaltung auf dem Land gedauert, aber dann hatten Sie es kappiert und nach vielen Telefonaten habe ich einen zweiten bekommen
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 10-05-2005, 10:43
Registered User
 
Registriert seit: Jan 2004
Beiträge: 117
Standard

Hi Tommi !
Welche Argumente haben die beim Einwohnermeldeamt überzeugt ?
Mußtest Du die Zypern-Story erklären,bzw. den Stempel vorzeigen?
Hast Du dann beide Pässe gleichberechtigt nutzen können ?
Haben die blöd reagiert bzw. Dich mit Fragen gelöchert,als Du einen 2.Paß wolltest ?
Sorry,für die viele Fragerei. Aber auf dem Land,wo jeder jeden kennt muß man sich halt jeden Schritt genau überlegen.
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 10-05-2005, 21:16
Mitglied
 
Registriert seit: Jan 2004
Beiträge: 80
Standard Zweitpass - Info der Stadt Landsberg

am besten immer im Internet nachsehen, die Verwaltung veröffentlicht dort viele Infos.

so auch hier:

Bsp: Stadt Landsberg
Info zur Ausstellung von Zweitpässen:

http://www.landsberg.de/landsberg.ns...256FA30059D6A3

logisch ist auch, daß da strenger kontrolliert wird, denn man will ja grundsätzlich nicht, daß mit dubioser Begründung sich jeder einen Zweitpass zulegen kann.

Wer also nur einmal in Israel war und danach mal in einen arabischen Staat will, der darf einen neuen Paß beantragen (und seinen alten mit Israel-Stempel entwerten) lassen. Nur wer öfters in beide Länder muß, kann ein berechtigtes Interesse nachweisen.

Noeel
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 10-05-2005, 21:35
Registered User
 
Registriert seit: Jun 2004
Beiträge: 183
Standard Reisepass

Hi,
der zweite Reisepass unterscheidet sich im "Design" nicht vom ersten. Auch nicht von den Gebühren etc.
Der Link der Noeel gepostet hat ist sehr gut, da steht praktisch schon alles drinn. (Fast alles)
Auch bei der Einreise in die USA ist es nicht gerade hilfreich einen Israelischen Stempel im Pass zu haben. Soweit zur Ergänzung. Auch auf der Homepage des AA gibts aktuelle Erläuterungen.

Gruss
Michael2l
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 11-05-2005, 17:25
Registered User
 
Registriert seit: Jan 2004
Beiträge: 117
Standard

Erst mal Danke.
Mal sehen wie ich es anstellen werde.
Mit Zitat antworten
  #10 (permalink)  
Alt 25-05-2005, 15:15
Benutzerbild von redchili
Mitglied
 
Registriert seit: Dec 2004
Beiträge: 174
Standard

hab leider erst heute diesen thread gelesen:

auch ich bin inhaber zweier pässe und folglich auch doppelter gebührenzahler. In Hamburg überhaupt kein Problem. Einfach sagen, man muß nach Israel, das reicht schon. Ob man dann auch wirklich hin fährt, interessiert später niemanden.

Ich kann nur eindringlich davor warnen, beide Pässe im Ausland gleichzeitig bei sich zu haben. Die silberne 8 klickt dann schneller als man husten kann. Denn in den meisten Ländern gibt's sowas wie zwei Pässe nicht. Ganz deftig wird es, wenn man zwischen den Grenzen den Pass wechselt. Sprich in dem Einreisepass kein ausreisestempel des vorherigen Landes drin ist.
Einem Kumpel von mir ist das mal passiert, weil er dummerweise für ein und die selbe Reise die Visa schön gleichmäßig auf beide Pässe verteilt hatte: Drei tage gesiebte Luft an der iranisch/pakistanischen Grenze, bis endlich die deutsche Botschaft in Islamabad denen eine Bestätigung der existenz zweier Pässe zukommen ließ.

Also vorsicht, den "sauberen" Pass für die Ehefrau lieber zuhause lassen.
Mit Zitat antworten
  #11 (permalink)  
Alt 30-05-2005, 20:16
Registered User
 
Registriert seit: Jun 2004
Beiträge: 183
Standard 2. Pass

Hi Freunde des Forums,

hier noch eine kleine Ergänzung:
Die Gültigkeitsdauer des Zweitpasses ist nur 5 Jahre( gegenüber 10 für den "Hauptpass") , danach braucht man ggf. wieder einen neuen.

Mit 2 Pässen zu reisen kann manchmal (siehe voriger Beitrag) zu Komplikationen führen. Mit einem Pass ein/ausreisen zu wollen, dem die Stempel/ Visas des aktuellen/ vorherigen Gastlandes fehlen ist aber auch nicht vorgesehen.
Ich habe meinen 2. Pass immer bei meinen Papieren dabei und es gab bisher keine Schwierigkeiten. Die Benutzung des 2. Passes für den Grenzübertritt erfolgt aber auch nur bei Einreise in arabische Länder und dann für die gesamte Reise nur mit diesem Zweitpass.
Gruss
Michael2
Mit Zitat antworten
  #12 (permalink)  
Alt 16-07-2005, 11:46
Mitglied
 
Registriert seit: Feb 2004
Beiträge: 53
Standard

Wer eine Bescheinigung seiner Firma dafür vorlegen kann, das er aus dienstlichen Reisegründen einen zweiten Pass benötigt, hat auch keine Probleme.

Ein Kollege von mir hat auf diese Art und Weise insgesamt 4! Pässe.

MaTT, der nicht viel reist ....
Mit Zitat antworten
  #13 (permalink)  
Alt 20-07-2005, 15:11
Benutzerbild von randyerektus
Registered User
 
Registriert seit: Jan 2004
Beiträge: 207
Standard

ich brauche keinen reisepass. für meine lieblingsländer reicht der personalausweis
Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
reisepässe

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 22:05 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Ad Management plugin by RedTyger
Fenster schließen

 

DU BEFINDEST DICH DERZEIT IN DER VORSCHAU VERSION MIT ALTEN BERICHTEN !

ZUM FORUM MIT NEUEN AKTUELLEN BERICHTEN GEHT ES HIER WEITER ...