Zurück   Strassenstrich > SONSTIGE FOREN > Fragen & Antworten

Fragen & Antworten Alles was sonst nirgendwo reinpasst(Offtopic)


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt 23-05-2005, 18:56
Nordgolfer
Gast
 
Beiträge: n/a
Talking Bitte Hilfe! Wie finde ich verlorengegangene Person wieder?

Hallo jungs,

heute benötige ich mal eure Hilfe.

Ich suche eine ex von mir ( Vollsau) die ich damals während meiner BW zeit in München reichlich weggepickt habe.
Kroatin!

Damals konnte ich Ihr noch alles beibringen.
Anal, schlucken, gesischtsbesamung, fisting, Latex , lack, NS und andere devote Spiele.

Ich war zu jung und ging zu meiner altbackenen Freundin in den Norden zurück.

10 Jahre vergingen und 2001 simste sie mich an.
Was für ein glück.
ich gerade in Trennung. das kam gut.
sie mittlerweile 2 x mama , aber auch ohne Anhang.
So fuhr ich richtung Bayern.
Was kam war Porno live.

ficken überall, in telefonzellen, auf dem Auto,
im Biergarten blasen, ficken in der bergbahn etc.
Sie kroch auch in meine Poppersflasche. !! und war nur noch geil.

Sie kam noch einmal in den Norden und wir verlebten 5 tage in einem Ferienhaus in Dänemark.
Ich brauche nicht erklären was da passiert ist.

Nun einige zeit später und mit Abstand wäre es gut Sie mal wieder zu treffen, nur gibt es einen nicht zu teuren Suchdienst?

habe Íhre Adresse von 2001 noch und die damalige tel Nummer.
leider nicht mehr vor ort auch die alte handynummerist nicht mehr aktuell.

Vielleicht könnt Ihr mir helfen und wenn es wieder zu einem Treffen kommt gibt es auch ein Bericht und evtl. auch Bilder.

Vielen Dank
Euer Nordgolfer
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 23-05-2005, 19:03
Benutzerbild von Gogolo
Optikficker
 
Registriert seit: Jan 2004
Beiträge: 1.030
Standard

Da du die alte Adresse noch hast: frage einfach beim Einwohnermeldeamt nach der neuen Adresse. Die geben sie auch raus, wenn du einen begründeten Bedarf angiebst - und du willst sie schließlich ficken, wenn das nicht Begründung genug ist!


Habe die Ehre

Gogolo
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 24-05-2005, 23:46
Benutzerbild von Lucien
Registered User
 
Registriert seit: Jun 2004
Beiträge: 182
Standard

Hi Nordgolfer,

ich habe auch mal jemanden gesucht und wurde allerdings vom Einwohnermeldeamt nicht bedient, da ich werder verwandt oder verschwägert mit der Person war und auch keinen triftigen Geschägtsgrund (offene Rechnung etc.) nachweisen konnte. Mag vielleicht an dem Amt oder der Dame in dieser Amtsstube gelegen haben aber ich schaute mich damals im Internet um und fand eine Firma, die das übernahm.
Ich benötigte einen Geschäftsgrund (offene Rechnung, offene Lieferung u.s.w.), die alte Adresse und die wollten eine Firmenadresse u. Firmen-E-Mail von mir, damit sie irgendeiner Verordnung genüge tun. Klappte prima und kostete nur wenige Euro. Leider weiß ich nicht mehr wie die Firma hieß, habe sie aber über google mit entsprechenden Suchbegriffen recht einfach gefunden.
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 25-05-2005, 00:13
Alfficker
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Ich habe solch eine Aktion mal mit Hilfe eines Detektivs gemacht. Kostete mich damals etwa 350DM

Gruß Alf.
Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
bitte, finde, hilfe, person, verlorengegangene

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 15:03 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Ad Management plugin by RedTyger
Fenster schließen

 

DU BEFINDEST DICH DERZEIT IN DER VORSCHAU VERSION MIT ALTEN BERICHTEN !

ZUM FORUM MIT NEUEN AKTUELLEN BERICHTEN GEHT ES HIER WEITER ...