Zurück   Strassenstrich > SONSTIGE FOREN > Fragen & Antworten

Fragen & Antworten Alles was sonst nirgendwo reinpasst(Offtopic)


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt 12-01-2006, 18:46
Benutzerbild von Mo-Jo
Registered User
 
Registriert seit: Feb 2004
Beiträge: 211
Standard Prostitition in Wohnungspuffs

Ich gehe öfters in Wohnungspuffs und habe diesbezüglich eine Frage:
Sind diese Damen die dort werkeln "offiziell" oder laufen die in schwarzen registern?
Gehe nämlich öfters in solchen ein und aus und möchte ausschließen das mir die Justiz ans Bein pisst.

Habe auch schon gemerkt das viele Damen kaum deutsch sprechen, was bedeuten würde das wenn sie legal anschaffen jemand im Hintergrund die Fäden zieht.

Wer kennt sich aus und kann mir auf meine Fragen eine Antwort geben?
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 12-01-2006, 19:09
Benutzerbild von terak
Registered User
 
Registriert seit: May 2004
Beiträge: 4.771
Standard

Sprachkenntnisse sind kein Indiz für legal oder illegal. Wenn die Wohnung in Printmedien wirbt, ist das ein Indiz für Legalität. Unsere Freunde und Helfer lesen schließlich auch Zeitung und schlagen ggf zu
Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
prostitition, wohnungspuffs

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 15:01 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Ad Management plugin by RedTyger
Fenster schließen

 

DU BEFINDEST DICH DERZEIT IN DER VORSCHAU VERSION MIT ALTEN BERICHTEN !

ZUM FORUM MIT NEUEN AKTUELLEN BERICHTEN GEHT ES HIER WEITER ...