Zurück   Strassenstrich > SÜDWEST FORUM > Mannheim und Umgebung > Heidelberg

Heidelberg Berichte,Fragen,... aus Heidelberg


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt 17-07-2006, 17:22
Registered User
 
Registriert seit: Jul 2006
Beiträge: 15
Standard Emily im Palm Beach

Hallo!
Wie Ihr seht bin ich ein Neuling... hier im Forum, hier im Kreis und auch (fast) als "Kunde"...

Ich habe ein wenig im Internet recherchiert und eine Dame meines Begehrens beim Palm Beach gefunden.

Hat schon jemand Erfahrungen mit Emily gemacht?
Der Service jedenfalls, wie er angegeben wird, ist 100% meine Sache, würde am liebsten auch direkt los, habe aber Angst vor einem Reinfall....

Danke im Voraus für Eure Antworten!
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 26-07-2006, 08:31
Registered User
 
Registriert seit: Jul 2006
Beiträge: 15
Standard

Nanu, war noch niemand bei ihr? Oder lasst Ihr einen Neuling gerne die Katze im Sack kaufen?
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 26-07-2006, 09:22
man man ist offline
Registered User
 
Registriert seit: Jan 2004
Beiträge: 2.864
Standard

Auch Neulingen wird geholfen wenn es möglich ist.
Viele Kollegen sind noch im Urlaub.Geh doch einfach mal ficken und Berichte uns uns davon,so kann man sich die Zeit des Wartens auch verschönern

Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 31-07-2006, 06:27
Registered User
 
Registriert seit: Jul 2006
Beiträge: 15
Standard

So, nachdem sich von Euch keiner opfern wollte, musste ich halt meine Erfahrungen selber machen....

Ich kann Euch sagen, Ihr habt was verpasst.
Emily ist relativ schlank, hat schoene mittelgrosse Brueste und ein nettes Gesicht.
Nicht unbedingt DER Optikfick aber durchaus gut.
Leider musste ich erstmal eine halbe Stunde knapp auf Emily warten, da ich keinen Termin gemacht hatte und sie gerade beschaeftigt war. Ich waehlte das 149 EUR Programm mit allen Extras der Maedels (ausser Anal). Also mit ihr auf\'s Zimmer und dort erstmal in\'s Bad. Sie ist mit unter die Dusche gestiegen und hat uns beide schoen sauber gemacht. Sie hat es scheinbar genossen, mir Stielaugen zu bereiten, hat sich jedenfalls sehr ordentlich intim gereinigt...:P Dann ist sie aus der Dusche gestiegen und hat mich herausgelockt. Noch im Badezimmer ist sie vor mir auf die Knie gegangen und hata meinen Halbsteifen bis zum Anschlag versenkt und mir dabei noch die Eier mit der Zunge verwoehnt. Es hat nicht lange gedauert, bis mein Kleiner auf Betriebstemperatur gelaufen war. Sie liess sich wirklich sehr gut in die Kehle ficken und hat auch nicht gemuckt, als ich ein wenig grober wurde. Im Gegenteil, es schien ihr zu gefallen, denn sie hat ueber ihre eigenen Wuergelaute gegrinst.
Die erste Runde meiner Nachfahren ist dann halb in ihrem Gesicht und halb in ihrem Mund verschwunden. Sie hat meinen zuckenden Schwanz nochmal tief geschluckt, sodass ich es richtig geniessen konnte. Kurz abgewischt und gegrinst. 1A !!!
Wir sind dann rueber auf\'s Bett, wo sie sich direkt auf den Ruecken legte und anfing, mit ihrem vorher befeuchteten Mittelfinger an ihrem Kitzler zu spielen.
Nach kurzem Aufgeilen hab ich mich erbarmt und meine Zunge durch ihre glattrasierte Pussy gezogen... Entweder hat\'s ihr wirklich gefallen, zumindest hat sie aber sehr gut geschauspielert. Anal fingern durfte ich sie auch, anal ficken haette 40 EUR mehr gekostet. Mein persoenliches Limit war allerdings erreicht, deshalb mit fingern vorlieb genommen....
Sie hat mir dann mit dem Mund den Gummi drueber gerollt und hat sich dann ueber ihn gehockt. Der gehockte Ritt war echt Hammer, allerdings hab ich lieber selber die Kontrolle, also bat ich sie auf die Knie und dockte von hinten an. Sie hielt sehr gut gegen und schwang die Huefte. Ich drueckte ihren Oberkoerper ganz runter und stiess zu, was das Zeug hielt. Leise war sie ganz und garnicht. Den Daumen hab ich dabei nochmals im Hintereingang versenkt, was ihr zu gefallen schien. Vorm Abspritzen wieder raus, Gummi runter und wieder ihr ins Gesicht. Sie hat ihn auch noch brav sauber geleckt und ist sich dann waschen gegangen. Ich bin auch unter die Dusche, dann Abschiedskuesschen und weg.

Die Braut war echt der Hammer. Ein absoluter Pornofick ohne das Gefuehl, dass Zeitdruck da ist. Die ganze Aktion hat uebrigens knapp 80 min gedauert.

Leider ist Emily diese Woche nicht mehr da, kommt aber gemaess eigener Aussage bald wieder.

Wiederholungsfaktor: 100%


Greetz, RedBull
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 31-07-2006, 08:32
man man ist offline
Registered User
 
Registriert seit: Jan 2004
Beiträge: 2.864
Standard

Hallo
Du hättest ruhig ein neues Thema aufmachen können.

So geht der Bericht unter


Palm Beach

Redtenbacherstrasse 7
69126 Heidelberg
Festnetz: 06221 4337166
Infoband: 06221 4337167
Homepage
Redlight Database: Palm Beach
Standort in Karte
Route zum Ziel
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 31-07-2006, 08:46
Support
 
Registriert seit: Jan 2005
Beiträge: 789
Standard

ich spendiere nachträglich für den Bericht einen neuen Thread. Ein Bericht als Anhängsel an eine Frage wird schnell überlesen.
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 04-08-2006, 15:59
Benutzerbild von Asto29
Registered User
 
Registriert seit: Jan 2004
Beiträge: 218
Standard

schöner Bericht an kostenlose Bonusminuten kann ich mich nicht erinnern
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 25-08-2006, 06:38
Benutzerbild von Asto29
Registered User
 
Registriert seit: Jan 2004
Beiträge: 218
Thumbs up Emily im Palm Beach, Redtenbacherstraße 7 in Heidelberg

Ich muss noch einen Bericht über die Polin Emily abliefern. Bilder und auch eine Beschreibung von Emily gibt es auf der Homepage vom Palm Beach.
Zitat:
Emily aus Polen ist eine hübsche Blondine mit tiefblauen Augen. Sie hat eine tolle Oberweite von 75 D und eine schlanke 36er Figur. Ihr Service lässt keinen Wunsch offen. Sie bläst französisch ohne auch mit Aufnahme und das ganz tief und langsam. Sie beherrscht den Deep Throat und auch sonstige Spielereien wie Eilerlecken, Zungenküsse und Anal beidseitig. Ein wahres außergewöhnliches Vergnügen!
Alter 25 Jahre # Größe 170 cm # Haarfarbe blond # Konfektion 36 # Körbchengröße 75 D



Im Palm Beach läuft im August eine Aktion mit Sonderpreisen. 20 Minuten mit Blasen und Verkehr (beides safer) kostet 49 €. Eine halbe Stunde mit Blasen und Verkehr (beides safer) kosten 79 €. Die Stunde mit Blasen und Verkehr (beides safer) kosten 49 € kostet mit Blasen und Verkehr (beides safer) kosten 119 €. Für 20 € zusätzlich pro halbe Stunde gibt es alle Extras aus dem Programm der Frauen. Nur Anal und Aufnahme müssen zusätzlich bezahlt werden. Die Preise dafür kenne ich nicht. Emily bietet als Extras auch Zungenküsse und Blasen ohne Gummi an. Deshalb wählte ich eine halbe Stunde mit Emily zum Preis von 99 €.

Nach der getrennten Wäsche erhielt ich von Emily schöne feuchte Zungenküsse. Wir streichelten uns, Emily begann mit ihrem Flötenspiel. Sie bläst sehr tief, dabei sucht sie den Blick in die Augen. Emily ging beim Blasen immer tiefer. Zwischendurch leckte und züngelte sie an meinen Eiern und um meine Eichel. Zum Schluss hatte Emily meinen Schwanz in voller Länge geschluckt. Nach erneuten Zungenküsse verwöhnte ich mit meiner Zungen die rasierte Spalte von Emily.

Emily machte mir den Schwanz safer. Sie sattelte auf zum Ritt. Emily schob mir erneut ihre Zunge in den Hals. Es folgte ein gemütlicher Ritt in den Orgasmus mit gleichzeitigen nassen und tiefen Zungenküssen. Zwischendurch leckte ich die Nippel ihrer großen Titten.

Nach der Säuberung durch Emily kuschelten wir ein wenig nach. Dann war die Zeit um. Wenn Emily wieder einmal im Palm Beach aktiv ist, werde ich ihre rektalen Qualitäten testen.

Palm Beach
Redtenbacherstraße 7 in 69126 Heidelberg # 06221 4337166 # 06221 4337167
http://www.club-palm-beach.de # Standort in Karte # Route zum Ziel
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 25-08-2006, 06:42
Benutzerbild von Asto29
Registered User
 
Registriert seit: Jan 2004
Beiträge: 218
Standard

inzwischen gibt es Berichte über die geie Polin Sie ist derzeit nicht in Heidelberg, kommt jedoch bald wieder.
Mit Zitat antworten
  #10 (permalink)  
Alt 02-10-2006, 10:05
Registered User
 
Registriert seit: Jul 2006
Beiträge: 15
Standard Wieder da!

Hallo Mitficker!

Das geile Luder Emily ist wieder im Palm Beach...
allerdings gilt deren \"Geiz ist Geil\" Angebot nicht mehr. Die Preise stehen leider noch nicht auf der Homepage.

Werde Emily garantiert wieder besuchen, sie ist jeden Cent wert!!!!!!!

Redbull
Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
beach, emily, heidelberg, palm

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 00:23 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Ad Management plugin by RedTyger
Fenster schließen

 

DU BEFINDEST DICH DERZEIT IN DER VORSCHAU VERSION MIT ALTEN BERICHTEN !

ZUM FORUM MIT NEUEN AKTUELLEN BERICHTEN GEHT ES HIER WEITER ...