Zurück   Strassenstrich > SONSTIGE FOREN > Hobbyhuren > Hobbyhure,Hobbynutte im Raum 3

Hobbyhure,Hobbynutte im Raum 3 Berichte,Fragen,... aus Bielefeld,Braunschweig,Hannover,Kassel,...


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt 21-03-2005, 18:46
man man ist offline
Registered User
 
Registriert seit: Jan 2004
Beiträge: 2.864
Exclamation Hobbyhure aus Göttingen

Hallo Gemeinde.

Durch kontakt mit einem Kollegen bin ich an die Daten gekommen sie ist leicht Mollig ,was immer das heißen mag .Er hat sie schon gefickt und meine Mail an sie weitergegeben.

Das war heute in meinem Postfach:
Hallo...
Ich bin Alexa 38 aus Göttingen.
Deine Mail Addy habe ich von einem Bekannten.
Er sagt du suchst ein Date mit einer HH...ist das
richtig ?
Wenn ja kannst du mich unter 0179-........ erreichen um
alles weitere zu besprechen ;-)

bis dahin
lieben Gruss
Alexa

Die Telefonnummer habe ich bewußt nicht ganz reingestellt.
Falls jemand Intresse hat kann er die Kontaktdaten sprich Telefonnummer per Pn haben.

gruß man
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 22-03-2005, 15:13
Registered User
 
Registriert seit: Feb 2004
Beiträge: 49
Standard

Hallo,
habe auch die Daten bekommen, und sie schon angerufen.
Nimmt 100€ die Stunde, aber wenn´s länger dauert macht das nichts. Service wollte sie am Tel. nicht so richtig mit raus.
Angeblich macht sie das nur hin und wieder.
War schon jemand dort?
Gruß,
Jack
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 22-03-2005, 15:20
man man ist offline
Registered User
 
Registriert seit: Jan 2004
Beiträge: 2.864
Standard

Nö war wohl noch keiner von Uns dort aber ich weiß einen der sich Opfern will

gruß man
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 05-04-2005, 16:24
Registered User
 
Registriert seit: Feb 2004
Beiträge: 49
Post

Hallo,
nach langen hin und her, hatte ich mich dazu entschlossen mich zu opfern und die HH zu testen.
Nach einigen Telefonaten, hatte ich einen Termin, die Stunde sollte 100€ kosten,
ohne auf die Uhr zu schauen.
Also ab nach Göttingen, Adresse darf ich hier nicht nennen, da Privatadresse.
Kontakt nur per Mail über ihren Bekannten.
Angekommen, geklingelt und es wurde mir auch sofort geöffnet, obwohl ich ca. 10min zu früh war.
Sie hat langes dunkles welliges Haar recht füllig, wie viel sah ich erst hinterher, hatte sich vorteilhaft gekleidet, sie ist nicht mollig, sondern schon recht dick, aber ein nettes auftretten und das Gesicht ist ok.
Nachdem wir eine Tasse Kaffee getrunken hatten und zwei Zigaretten geraucht, wechselten 100€ den Besitzer und wir verschwanden in´s Schlafgemach. Es ist alles sauber und ordentlich in der Wohnung.
Ich merkte ihr die nervosität an, sie hatte es nach ihrer aussage auch erst 2x für Geld gemacht.
Unter Streicheln und küssen, auch ZK, zog sie mich langsam aus auch ich hatte beim fühlen gemerkt das da doch ganz schön was dran war. Hätte ich nicht schon gezahlt, wäre ich gegangen, denn da stehe ich nicht drauf, mollig ok, aber was zuviel ist ist zuviel.
Nun gut , da musst du jetzt durch, dachte ich und wurde auch entschädigt. Was nun folgte war mit das geilste was ich erlebt habe. Das Blaskonzert war erste güte, so wie ich es mag, tief ohne Zahn und Handeinsatz, mit Eier und Poloch lecken. Ich spielte derweil an ihren riesen Hupen rum oder steckte ihr meine Finger in die rasierte Muschi.
Sie wurde immer geiler und schob sich meinen Schwanz immer wieder bis zum anschlag rein, jede andere hätte sich übergeben, denn er ist nicht kurz. Immer wieder rammte sie ihn in ihre gierige Kehle. zwischendurch immer wieder Eierlecken zum Luft schnappen.
Dann wurde gewechselt, sie lag auf den Bett und ich kniete über ihr. Jetzt konnte ich sie richtig fest und tief in den Rachen stoßen. Ab und an drehte sie den Kopf zur seite um Luft zu holen, lies sich dann aber wieder bereitwillig in den Mund ficken. Auf GV hatte ich keine Lust, wegen der Leibesfülle und weil dieser Deep Throat so geil war. Das Spielchen zog sich echt lange hin, bis es mir kommen wollte. Das sagte ich auch und sie fragte wo ich ihr hinspritzen wolle. Natürlich wollte ich in den Mund spritzen, was ich dann auch tat. Sie schluckte jeden Tropfen und saugte noch den rest aus mir raus, dabei wurden mir die Eier noch ein wenig massiert.
Nach ein wenig Smalltalk, ab in´s Bad, noch eine geraucht und wieder ab.
Zum Abschied wurde ich noch mal darum gebeten ihre Adresse oder Tel.Nr. nicht zu Posten.
Wer also auf sehr dicke Frauen steht, für den ist es ein absoluter TOP-TIPP. Für alle anderen lohnt es sich wegen des sagenhaften Blowjobs, der war eine echte 1+!
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 11-04-2005, 14:05
Registered User
 
Registriert seit: Jun 2004
Beiträge: 64
Question wie dick ist dick

Hallo Jack,

wie dick ist denn dick.

Für mich ist bis Konf. 46 eindeutig i.o.

Erst darüber wirds dick.

Gib doch mal deine Schätzung ab.

Wie groß ist denn die Gute.

Grüße

Schwanzus
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 11-04-2005, 16:35
man man ist offline
Registered User
 
Registriert seit: Jan 2004
Beiträge: 2.864
Standard

Die Kontaktdaten haste jetzt!
Also Augen zu und durch ,und vergiß nicht zu Berichten.

gruß man
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 12-04-2005, 15:26
Registered User
 
Registriert seit: Feb 2004
Beiträge: 49
Standard

Hi Schwanzus,
mit Kf.grössen kenne ich mich nicht so aus,
aber sie ist ca. 1,6m groß und für meine verhältnisse schon sehr dick. Stehe aber auch eigentlich auf schlank.
Probiere selbst, zumindist der Deep Throat ist genial.
Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
göttingen, hobbyhure

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 06:09 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Ad Management plugin by RedTyger
Fenster schließen

 

DU BEFINDEST DICH DERZEIT IN DER VORSCHAU VERSION MIT ALTEN BERICHTEN !

ZUM FORUM MIT NEUEN AKTUELLEN BERICHTEN GEHT ES HIER WEITER ...