Zurück   Strassenstrich > SONSTIGE FOREN > Hobbyhuren > Hobbyhure,Hobbynutte im Raum 6

Hobbyhure,Hobbynutte im Raum 6 Berichte,Fragen,... aus Darmstadt,Frankfurt,Ludwigshafen,Mannheim,...


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt 14-10-2004, 16:20
Benutzerbild von John.doe
Registered User
 
Registriert seit: Feb 2004
Beiträge: 155
Post HH Nicolina und Maya

Sind die zwei HH´s nun VIP oder nicht? Diese Frage habe ich mir lange gestellt. Sie haben folgendes Inserat im Netz geschaltet:
Wir zwei Junge und immer gut gelaunte Nymphen Freundinnen suchen nette Junge Männer die Lust haben sich und uns für ein Taschengeld verwöhnen zu lassen. Wir machen alles was spaß macht außer ns und av. Haben gerne Spaß zu dritt. Nicolina kann man auch alleine treffen.
Wir würden uns auf Zuschriften freuen!
Sinnliche Grüße

Kontakt dann über folgende Mail:
[email protected]
Nach der Anfrage bekam ich dann die Tel.Nr. und vereinbarte ein Date mit beiden. Das Verhalten ist schon HH-würdig. Treffen an neutralem Platz, dann zusammen in die Wohnung gefahren und erst mal beschnuppert. Die Mädels sind sehr sympathisch, Nicolina nicht nur leicht mollig, ca. 155, 70, 20, südländischer Typ, sehr nettes Gesicht und Augen, Maya ist etwas größer, hat eine Traumfigur (!), ist blond blauäugig. Meine Frage nach dem Preis wurde ignoriert - ich soll zahlen was es mir wert ist. Nach einiger Zeit sind wir dann ins Schlafzimmer und haben uns GFX-mäßig entkleidet und verwöhnt (ZK, FO, und so...) schließlich dann zu dritt gepoppt und das ziemlich lange (mit Kondom). Dabei kam kein Gefühl der käuflichen Liebe auf, alles lief irgendwie wie im echten Leben, nur halt zu dritt, wobei die Mädels eindeutig auch mit sich was anzufangen wissen. Das ganze hat so ca. 1,5h gedauert und die Frage nach dem Preis wurde wiederum mit "was es dir wert ist" beantwortet. Nach kurzer Überlegung bot ich den Mädels m.M. nach viel zu wenige 150¤ und sie waren erfreut und zufrieden. Ich natürlich auch.
Warum das aber jetzt nicht wirklich ein VIP-Tip ist? Na ja: Handtücher und Bettlaken sollte man(n) vielleicht selbst mitbringen, ebenso einen Duschkopf ... und die Terminvereinbarung ist auch nicht so ganz leicht. Die Wohnung ist - auch laut Aussagen von "Kollegen" nicht so optimal, aber es gibt sicher schlimmeres. Beide scheinen nicht die ausgebufften Profis zu sein und machen wahrscheinlich nicht mit jedem alles. Sympathie scheint mir da eine grosse Rolle zu spielen.
Fazit: Ich gehe wieder hin. Alleine wegen dem GruppenFO/lecken und der Fickaction, bei der jeder immer mit irgendeinem Körperteil in einem (-r) anderen steckte. Das gab schon ein geiles Bild und das P/L-Verhältnis ist nicht ganz schlecht.
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 14-10-2004, 16:22
Benutzerbild von John.doe
Registered User
 
Registriert seit: Feb 2004
Beiträge: 155
Standard

Ach ja - das ganze spielte sich in Frankfurt ab.
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 15-10-2004, 09:39
Andy
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

als Laufhausgänger finde ich das absolut VIP-würdig und frage mich, ob ich die Gretels nicht auch mal anschreiben soll
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 15-10-2004, 14:38
aragorn
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hallo John.doe,

ich habe auch schon seit 3 Wochen eine Mail von den Beiden, und war nicht ganz überzeugt ob ich die beiden mal besuchen sollte. Nach deinem guten Posting werde ich das aber schnell mal nachholen.

Aragorn, zuoft misstrauischl.
Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
frankfurt, maya, nicolina

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 20:14 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Ad Management plugin by RedTyger
Fenster schließen

 

DU BEFINDEST DICH DERZEIT IN DER VORSCHAU VERSION MIT ALTEN BERICHTEN !

ZUM FORUM MIT NEUEN AKTUELLEN BERICHTEN GEHT ES HIER WEITER ...