Zurück   Strassenstrich > SONSTIGE FOREN > Hobbyhuren > Hobbyhure,Hobbynutte im Raum 6

Hobbyhure,Hobbynutte im Raum 6 Berichte,Fragen,... aus Darmstadt,Frankfurt,Ludwigshafen,Mannheim,...


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt 05-01-2006, 01:13
Registered User
 
Registriert seit: Feb 2004
Beiträge: 112
Standard Frankfurt Hobbyhure Suzi

Hallo Jungs

in einer Internet-Anzeige war zu lesen:

Suzi 28Jahre verwöhnt den großzügigen Herrn von
A-Z ( wenn gewünscht auch mit Partner)
Bin 1,68groß mit einer Oberweite von 85B und bin teilrasiert!
Mein Service:
Französisch; mit/ohne Kondom, Verkehr ( GV) Ja bei Stammkunden später eventuell auch ohne Kondom möglich.

Keine Haus+Hotelbesuche
Bitte keine SMS schicken
ab 15h

Handynummer in dem Thread www.hurenforen.to/forum2/showthread.php?t=25654


Ich habe sie angerufen und sie sagte mir, dass sie gerade Zeit hätte, da sie zurück von der Arbeit wäre. Auf meiner Frage, was sie denn wohl nähme, kam die prompte Antwort: 50 Eur . Das spornte meine Risikobereitschaft an, so dass ich mich sofort auf den Weg machte.

Sie werkelt in einer Privatwohnung, diese Angaben sollen an dieser Stelle erstmal genügen, dazu mehr am Ende dieses Berichts.

Zum Aussehen: Typ Hausfrau von nebenan, nicht sonderlich hübsch, aber auch nicht hässlich, die 28 jahre halte ich für untertrieben, mitte dreissig passt eher besser. Grosser Hintern, grosse Titten, man kann sie noch als schlanke 38er Konfektionsgrösse bezeichnen; rundum passabler Durchschnitt. Sie empfing mich in Minirock, schwaeze Strapse. darunter trug sie einen lack-Zweiteiler.

Kurze Begrüssung, etwas schüchtern aber durchaus freundlich und vor allem natürlich. Irgednwie schien mir komisch, das sie mich nicht zuerst auf die couch im sehr gemütlichen Wohnzimmer zu einem kurzen Small Talk bat, sondern sie nahm ziemlich direkt mit ins Schlafzimmer, dieses ist geräumig, komplett eingerichtet (bewohnt) und mit einem grossen Bett. Auf der Kommode lagen einige Vibratoren und Dildos sowie 2 Peitschen.Da in der Anzeige die Möglichkeit eines Dreiers angesprochen wird, dachte ich, sie ist Swingerin und versucht sich als Hobbyhure, um den Kick des bezahltwerdens zu erleben.

Ich fragte nach einer Waschmöglichkeit und sie bat mich ins Bad, machte aber auf mich einen komischen unsicheren Eindruck dabei. nachdem waschen ging ich zurück ins Zimmer. Vor ihr stehend begann die Knutscherei und Küsse. Bis dahin waren nicht einmal 5 Minuten vergangen seitdem ich die Wohung betrat . Sie wanderte dann im Stehen nach unten und begann mit einem tiefen Französisch, ich druckte sie an dem Kopf fest. Sie saugte schnell, genüsslich und vor allem tief . so dass ich die Gliedspitze an ihren rachen klöpfend spürte. Nach ca 10 minuten legte ich sie aufs Bett, sie saugte unter stöhnen weiter, mit echter Hingabe, wieder tief, so dass sie sich ein paar mal fast verschluckte. Dann wechselten wir in die 69er, seitlich, oben und unten, weiteres stöhnen, weiteres tiefsaugen, lecken, Eier massieren usw, also das volle Französisch-Programm, es fühlte sich extrem geil. Sie peitschte regelrecht mit ihrer Zunge an der ganzen Länge meines Stabs. Nach ca 20 minuten fragte sie einmal, ob ich sie ficken möchte. Welche eine Frage! . Sie griff nach einem Conti, den sie verkehrt ansetzte, so dass ein weiteres Rollen nicht möglich war Sehr geübt ist sie offensichtlich dabei nicht. Ich half ihr natürlich, so dass einer wilden Fickerei nichts mehr in Wege stand. Alle erdenklichen Stellungen haben wir weitere 20 Minuten lang ausprobiert, sie hat in allen Lagen blendend mitgemacht und ist toll migegangen, lautes Stöhnen, so dass ich mir dachte, die Nachbarn würden jederzeit erbost an der Tür klöpfen , zum Glück passiert dies aber nicht. Während der ganzen Action klingelte Ihr handy 3x, sie ignorierte es aber .

das Finale war es in der Doggy, ich schoss eine beachtliche Ladung in die Tüte, wir losten uns dann beide schweissgebadet los. Sie grinste mich an und meinte, das wäre ein toller fick gewesen. Ich ging dann duschen, diesmal bekam ich ein etwas grösseres Handtuch, sie duschte parallel in der badewanne. Dann meine Frage, ob sie Swingerin wäre, sie verneinte dies und meinte, wäre nie in einem Swingerclub gewesen, wie wohl es dort wäre.

Nach ca 50 minuten verliess ich die Wohnung, Bei der Verabschiedung meinte sie, dass sie diese Wohnung nur für die Treffen nutzt, sie wohnt aber nicht dort, hat tagsüber einen normalen Job in Frankfurt.

Aus diesem Grund möchte ich keine weiteren Details zur Lokalität posten, wer mehr wissen will, soll sie direkt fragen.

Ich hoffe, sie bleibt uns länger erhalten, und vor allem, sie behält auch nach mehreren dates diese natürliche Geilheit und diese Schüchternheit. Das heisst: Jungs, verderbt sie uns bitte nicht!
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 05-01-2006, 07:43
Registered User
 
Registriert seit: Jan 2004
Beiträge: 779
Question Anzeige

Hi Hogi,

Kompliment! Wo war denn diese Anzeige? Darf das hier veröffentlicht werden? Ich will mich mal wieder nicht mit dem Forumsbericht bei ihr anmelden....

Danke!
Hobbit
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 08-01-2006, 15:34
Registered User
 
Registriert seit: Feb 2004
Beiträge: 227
Standard

Hatte die Dame vor kurzem getroffen. Bin jedoch aus optischen Gründen nicht geblieben. Schätze sie auf Ende 30 , Anfang 40. Nicht für meinen Geschmack attraktiv.
War alles realtiv seltsam.(der Mann war auch dabei!)
Auch wenn ich jetzt aus zeitgründen nicht näher beschreiben kann...
Am Tel. meinte sie, sie sähe aus wie Jennifer Lopez
und dann , na ja wers mag(Geschmäcker sind ja unterscheidlich und zum service kann ixch nix sagen...
wiederholungsfaktor: 0,0%
wildrover
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 12-01-2006, 12:23
Registered User
 
Registriert seit: Jan 2004
Beiträge: 779
Wink Versetzt!

Ich wollte die Dame besuchen. Und was passiert? Sie hat mich versetzt! Ausser Spesen nichts gewesen, trotz Terminvereinbarung.

Das mal so als Hinweis an alle, die an einen Besuch denken.

Hobbit
Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
frankfurt, hobbyhure, suzi

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:26 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Ad Management plugin by RedTyger
Fenster schließen

 

DU BEFINDEST DICH DERZEIT IN DER VORSCHAU VERSION MIT ALTEN BERICHTEN !

ZUM FORUM MIT NEUEN AKTUELLEN BERICHTEN GEHT ES HIER WEITER ...