Zurück   Strassenstrich > EUROPA FORUM > Spanien > Madrid

Madrid Berichte,Fragen,... aus Madrid


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt 25-04-2006, 14:30
Arnie
Gast
 
Beiträge: n/a
Thumbs up Madrid - meine Lieblingsstadt in Europa..

Hallo Gemeinde,

ich möchte etwas an aktuellem input hier zurückgeben. In Spanien bin ich beruflich häufig - 1/2 x im Monat. Entweder in Barcelona oder Madrid, meistens abwechselnd. Das Angebot ist ähnlich, in Madrid ist der Wettbewerb allerdings grösser.

Und... im alten Europa ist es meine Lieblingsstadt.

Wenn man auf Latinas steht (ok ich kann meine Finger nur schwer davon lassen) dann ist hier ein fantastischer Platz.

Meine beste Quelle sind die beiden Tageszeitungen La Vanguardia / El Pais (letzteres für Madrid zu empfehlen, allerdings immer nur die regionale Ausgabe! 2 Seiten annuncios relax - was das Herz begehrt). Mit spanisch Kenntnissen fällt alles deutlich leichter.

Eigene Erfahrung - ich hatte anfänglich ohne spanisch mehrfach frustrierende Telefongespräche wobei dann die andere Seite irgendwann aufgelegt hat - und ich wollte doch nur die Adresse!

Jetzt aber zu einem aktuellen sehr sehr positiven Erlebnis (Anfang April). Ich habe immer sehr gute Erfahrungen mit Brasilenas in Spanien gemacht (ok spreche portugiesisch) aber viele auch english.

Es kam die Frage auf nach 40 € Schnäppchen Angebote, vergesst es! Das ist nicht real - meistens gibt es auch 60€, dann allerdings 30min mit limitierten Service, eine Stunde also auch 120 €.

Hier eine mal eine Internet Seite die funktioniert hat:
http://www.anunciox.com/

meine Wahl viel auf:
http://www.anunciox.com/persondetails.asp?personid=1793
"Veronica" Teléfono Mostrar 628866022

Warum? Sie war sehr nett am Telefon, mehrere anderen waren einfach nicht verfügbar. 130€ / Stunde mit kompletten Service...

Ich hin nachmittags, da ich zwischendurch 2 Stunden Zeit hatte.

Sie geöffnet in einer tollen Corsage mit Netzstrümpfe. Sie war eine echte Loira aus dem Süden von Brasilien (da gibt es ja bekanntlich viele davon)

Sie war sehr nett, hat mich erst einmal ordentlich geduscht und eingeschäumt - das war schon ein aufrichtiges Gefühl...

Dann ins Bett und ich meinen kleinen Freund laaange an ihrer Muschi gerieben - ich liebe es, ohne Conti. Ok ich weiss es ist riskant - normalerweise geht AO gar nicht in Spanien... aber schwupps irgendwann war er drin... wundervoll...

Nach dem ersten externen Abspritzen bat sie mir dann ihre anderen Services an:

Mit einem Dildo mich bearbeiten... warum nicht? Versuchen kann man ja mal.... war nicht so mein Ding.

Dann wollte sie mir einen beijo negro zeigen - das war auch mein erstes mal. Sie hat einen Conti über ihre Zunge gestülpt (ich glaube mit Erdbeergeschmack) und mich dann ausgiebig hinten geküsst, das war schon angenehmer aber nicht aufregender...

Nach dem Spezialprogram habe ich sie noch mal s.o. genommen.. genial.

Fazit:
Wiederholungsfaktor: 100%
Optik: 7
Service: obergenial
Preis: ok
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 25-04-2006, 15:42
Benutzerbild von Captn Hornblower
Don Perverso
 
Registriert seit: Jan 2004
Beiträge: 690
Standard

Hallo,

klingt echt geil, wie genau nehmen die es mit der Zeit? Ist das exakt 60 min. oder halt zweimal abspritzen.

Captn
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 25-04-2006, 19:16
Arnie
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Meine Erfahrung ist, das es weniger die Anzahl sondern eher die Zeit ist - es war so gut dieses Mal das ich 3 x kam. Und es war mehr als eine Stunde. Aber ich musste dann selbst los, da ich wieder den nächsten (Job) Termin hatte.
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 26-04-2006, 08:50
Registered User
 
Registriert seit: Feb 2004
Beiträge: 486
Standard

und hast Dir auch schonmal eine von der Strasse geangelt ?.
In der Nähe von diesem Hauptplatz ,Platz major oder so - muss die Post abgehen ?
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 26-04-2006, 20:43
Benutzerbild von Jeremy
Registered User
 
Registriert seit: Mar 2006
Beiträge: 96
Standard

hallo arnie,

danke für deine hinweise mit den tageszeitungen, bin in der nächsten zeit ebenfalls in madrid und werde dort mal um die ecken schauen.

mich würde auch interessieren ob du erwähnenswerte erlebnisse auf der strasse hattest?

lg
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 26-04-2006, 22:28
Arnie
Gast
 
Beiträge: n/a
Cool



nein das Thema Strasse ist nicht mein Geschmack - der Service ist in den "privaten" Appartments oder auch Escort (hatte einige tolle Erlebnisse nach Lehrgeld in Barcelona) einfach risikolos und zu gut.

Die Preise sind im Vergleich zu anderen Ländern auch absolut ok.

Aber wie gesagt, das ist Geschmacksache und ich habe es gar nicht erst versucht.
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 29-04-2006, 22:59
Benutzerbild von Jeremy
Registered User
 
Registriert seit: Mar 2006
Beiträge: 96
Standard

Zitat:
Original geschrieben von Arnie


nein das Thema Strasse ist nicht mein Geschmack - der Service ist in den "privaten" Appartments oder auch Escort (hatte einige tolle Erlebnisse nach Lehrgeld in Barcelona) einfach risikolos und zu gut.

Die Preise sind im Vergleich zu anderen Ländern auch absolut ok.

Aber wie gesagt, das ist Geschmacksache und ich habe es gar nicht erst versucht.
danke für deine antwort

lg
Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
europa, lieblingsstadt, madrid

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 02:58 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Ad Management plugin by RedTyger
Fenster schließen

 

DU BEFINDEST DICH DERZEIT IN DER VORSCHAU VERSION MIT ALTEN BERICHTEN !

ZUM FORUM MIT NEUEN AKTUELLEN BERICHTEN GEHT ES HIER WEITER ...