Zurück   Strassenstrich > NORD FORUM > Hamburg > Massagen Hamburg

Massagen Hamburg Berichte,Fragen,... zu diesen Locations


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt 13-02-2005, 20:24
Alfficker
Gast
 
Beiträge: n/a
Angry Felicitas, Borgfelder Allee 3a

Hallo Hamburg.

Sonntag Mittag verregneter Tag, was macht man am besten? Vielleicht tut ja eine Massage ganz gut. Also ab in den Norden. Eigentlich wollte ich ja ins TanShiVeda, aber um kurz nach 12 ging dort nur der Anrufbeantworter dran und der kann schlecht massieren. Was nun. Zu Coco nach Harburg wollte ich nicht ich wollte heute nur ne Massage. Auf andere Läden hatte ich mich vorbereitet. Vielleicht hätte ich mir doch mal meine Karten ausdrucken sollen. Dann ist mir aber noch das Felicitas eingefallen. Schnell auf den Stadtplan gesehen und um ein paar Ecken gefahren so das ich dann um 12.30 den Massageturm betrat.

Es war noch sehr ruhig im Haus, nur zwei Damen saßen im Empfangsraum, d.h. eine saß, die andere machte mir ja die Tür auf. Nach einer Kurzeinweisung und einer Cola ging ich dann mit Anna in die Gemächer. Auf dem Weg dorthin werden die Straßeschuhe gegen die Badelatschen getauscht. Anna ist Ende 20, ca. 165cm groß, lange dunkelblonde dauergewellte Haare, KF 36 mit BH Cup B. Aus dem Serviceangebot von 30min/40€, 60min/60€, ohne Slip +10€, Whirlpool mindestens 60min wählte ich die Variante 60 Minuten ohne Slip. Kurzes Frischmachen in der geräumigen Mannschaftsdusche. Auf der Matte dann sehr sanftes Massieren mit vorgewärmten Öl. Sehr angenehm zum entspannen aber wenig erotisch. Nach dem Umdrehen ging es dann mit dem Öl dann gleich an klein Alf. Ein bisschen noch die Beine zum kurzeitigen ablenken aber dann doch gezielt aufs Ende zusteuernd. Abputzen mit Küchentüchern und nochmals Duschen zum Öl entfernen. Meine 70 Euronen bezahlt und schon wurde ich durch die Seitentür, also ohne nochmals in den Empfangsraum schauen zu können, nach draußen geleitet.

Der Eindruck der Räumlichkeiten war sehr positiv. Sehr Sauber, weiche Handtücher, Badeschuhe wurden hinterher ausgesondert. Leider grenzte die Massagedauer doch sehr an Abzocke: nach nur 50 Minuten war ich schon wieder draußen. Wegen Massenansturm kann es nicht gewesen sein: in dem Schuhregal standen nur meine Schuhe. So hat der Laden bei mir keinen empfehlenswerten Eindruck hinterlassen.

Zur Vollständigkeit hier noch die Kontaktdaten:

Felicitas
Borgfelder Allee 3a
20537 Hamburg
Tel: 040 - 430 92 800
www.felicitas.biz


Gruß Alf.
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 13-02-2005, 23:03
Benutzerbild von teaser
Embedded Reporter
 
Registriert seit: Jan 2004
Beiträge: 599
Standard

Das TSV hat Sonntags erst ab 13:00 Uhr geöffnet.

Gruß Teaser
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 14-02-2005, 17:59
Benutzerbild von Nightsurfer
Registered User
 
Registriert seit: Feb 2004
Beiträge: 212
Standard

hi alfficker, sag ich doch, die bude ist schrott!
hab die selbe erfahrung wie du gemacht, und obwohl man auch mal was positives über den laden liest, scheint es echt glückssache zu sein, obs flopt oder topt.
es scheinen ja auch ein paar richtig gute frauen dort zu arbeiten, aber an welche gerät man(n)...

gibt einfach genug andere läden, die eine konstantere leistung abliefern.
so long felicitas
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 14-02-2005, 22:09
Alfficker
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Im TaMaCe, an sich auch fast nebenan, hatte ich fast eine ähnliche Erfahrung sammeln müssen:
Nach einem Guten Einstand habe ich zwei mal daneben gegriffen und eine ähnliche Leistung wie oben beschrieben bekommen.

Das lässt für mich fast den Schluß zu: die großen Läden meiden und lieber die kleinen Zweizimmerläden aufsuchen, wo der Chef noch persönlich bedient (äh, vielleicht doch lieber die Cheffin )

Gruß Alf.
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 15-02-2005, 10:58
Benutzerbild von Diggler
Registered User
 
Registriert seit: Feb 2004
Beiträge: 250
Standard Früher war alles besser....

auch das Felicitas? Ich war letztens eigentlich sehr zufrieden und das nette Ambiente macht für mich schon einiges aus. Auch das die Frauen alle überdurchschnittlich gut aussehen, was häufig ja nicht der Fall ist.

Ich werde den Laden demnächst mal wieder testen und berichten.

Gruß
Diggler
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 16-02-2005, 22:22
Mitglied
 
Registriert seit: Jan 2004
Beiträge: 85
Standard

Bei meinem letzten Besuch im Felicitas bin ich auch bei Anna gelandet. Anna ist optisch ein echtes Highlight, Deutsche Mitte 20 dunkelblonde halblange Haare, braungebrannt, ca 165m, kf 36-38. Ich kann Alffickers Bericht im wesentlichen bestätigen, was die Massage anbelangt. Ganz ordentlich, aber nicht sonderlich erotisch. Allerdings bietet Anna auch mehr an. Auch hier kann ich mich allerdings wiederholen: Ganz ordentlich, aber nicht der Hammer, wenn man mal von der Optik absieht.
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 18-02-2005, 21:17
Alfficker
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

@ Kollege willi

Wie ich schon geschrieben habe, wollte ich ja nur ne Massage, sonst hätte ich nen Laden aufgesucht, wo DAS zum Service gehört.

Trotzdem bleibt meine Wertung negativ, weil die gebuchte Zeit bei weitem nicht eingehalten wurde. Andere Damen massieren noch weiter, wenn DANACH Zeit übrig ist. An der Optik von Anna hatte ich nichts auszusetzten.

Gruß Alf.
Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
allee, borgfelder, felicitas

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 02:18 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Ad Management plugin by RedTyger
Fenster schließen

 

DU BEFINDEST DICH DERZEIT IN DER VORSCHAU VERSION MIT ALTEN BERICHTEN !

ZUM FORUM MIT NEUEN AKTUELLEN BERICHTEN GEHT ES HIER WEITER ...