Zurück   Strassenstrich > NORD FORUM > Hamburg > Massagen Hamburg

Massagen Hamburg Berichte,Fragen,... zu diesen Locations


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt 17-06-2005, 17:47
Hugo Boss
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Was geht wirklich im Felicitas ?????

Hallo alle zusammen, nach einer Reise durch diverse Unterforen, bin ich nun immer noch nicht schlauer. Was geht eigentlich wirklich im Felicitas. Einigen Berichten nach machen die Damen dort nur Massagen, andere sprechen wiederum davon das dort alles geht, wenn der Gast selber fragt. Hat jemand von euch diesbezüglich dort einige Erfahrungen gemacht. ???????

borgfelder allee 3 - 20537 hamburg
u/s-bahn berliner tor - eigene parkplätze!
mo-fr 11-24 h / sa-so 12-24 h
telefon 040/43092800

Würde mich freuen von euch zu hören, da ich demnächst mich wieder für ein paar Tage in der schönen Stadt aufhalte und dort gerne einen Abstecher machen würde.

Das Ambiente auf der Seite ist denke ich mal eine 1 schon mal Wert.

Viele Grüße


Toni
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 17-06-2005, 18:31
Mitglied
 
Registriert seit: Jan 2004
Beiträge: 85
Standard

Die Frage läßt sich leider allgemeingültig nicht beantworten. Vielmehr hängt der Umfang des Service ganz entscheidend von dem jeweiligen Mädchen ab, die Geschäftsleitung macht hier keinerlei Vorgaben. Das Ganze wird noch dazu dadurch verkompliziert, dass im felicitas ca.20-25 Mädchen in verschiedenen Schichten und an verschiedenen Tagen arbeiten und es auch einen ziemlichen Wechsel bei den Mädchen gibt.
Von den auf der Homepage (www.felicitas.biz) abgebildeten bzw genannten Mädchen bieten nach meiner persönlichen Erfahrung Anna, Ayleen, Chanel, Heidi, Jana und Zoe mehr an, Gina, Maya und Stella massieren definitiv nur.
Das macht allerdings auch z.T. den Reiz von Felicitas aus, da ein großer Teil der Mädchen einem bürgerlichen Hauptberuf nachgeht und hier nur nebenberuflich jobbt. Mit ist es hier z.B. schon zweimal (einmal vor und einmal nach dem Brand) passiert, dass das Mädchen zunächst jede Mehrleistung unter Hinweis auf den Freund und den Hauptberuf ablehnte, dass es dann aber doch mit einiger Überredungskunst gelang, das volle Programm durchzuziehen. Eine Garantie dafür gibt es aber nicht.
Mein Favourite ist momentan Ayleen, wobei sie aber meist nur Montag bis Donnerstag bis 17.00 Uhr anwesend ist.
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 18-06-2005, 17:51
Benutzerbild von bondage
Registered User
 
Registriert seit: Jan 2004
Beiträge: 192
Standard Felicitas

Also seit dem ich bereits bei der Vorstellung der Girls direkt frage, ob evtl. auch Zusatzleistungen bei Sympathie möglich sind, hat weder eine der Girls "Nein" gesagt, noch wurde mir dieser Dienst bei der Massage verweigert.
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 19-06-2005, 11:45
Mitglied
 
Registriert seit: Jan 2004
Beiträge: 85
Standard

Der Beitrag von Bondage stürzt mich jetzt aber in ernste Selbstzweifel. Denn mir ist schon mehrfach von den jeweils massierenden Girls auf Nachfrage gesagt worden, dass bei ihnen nicht mehr geht. Ich muß daraus offenbar schließen, das ich eine jämmerlich unsympathische Gestalt bin oder natürlich umgekehrt, dass Bondage im Gegensatz zu mir ein besonderer Sympathieträger ist .
Aber nun einmal im Ernst: Nach meinem Kenntnisstand war es im Felicitas schon immer so, dass das Leistungsangebot der Girls stark variierte und einige nur massierten. Vor dem Brand ging die Tendenz allerdings deutlich dahin, dass immer mehr Mädchen auch Frz und GV als Zusatzleistungen anboten. Seither scheinen mir aber zahlenmäßig fast die Mädchen zu überwiegen, die nur massieren. Ich muß allerdings zugeben, dass ich im Gegensatz zu Bondage in der Vorstellungsrunde, bei der man mit teilweise 4-5 Mädchen zusammensitzt, noch nie gefragt habe, ob mehr geht, so dass mir hier ein Gesamtüberblick fehlt.
Nun aber noch eine konkrete Frage an Bondage zu den 3 von mir genannten Mädchen (Gina, Maya, Stella), die mir einen Korb gegeben haben (die Namen der anderen sind mir entfallen bzw die Girls sind dort nicht mehr tätig). Hat eine von denen Dir bereits mehr angeboten???? Wenn ja, scheint es wohl doch an mir zu liegen .
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 19-06-2005, 14:01
Benutzerbild von bondage
Registered User
 
Registriert seit: Jan 2004
Beiträge: 192
Standard Maya

In der Vorstellungsrunde hat zumindest maaya auch eindeutig gesagt, sicher ist mehr möglich, können wir im Pool besprechen. Allerdings hatte ich mich dann nicht für Maya endschieden.

Auch muss ich sagen, dass ich es anfangs angenehmer fand, als die girls noch einzeln zu einem kamen und ein kleiner ungestörter Smaltalk möglich war. Dieses Gruppenvorstellen finde ich nicht geragde angenehm
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 20-06-2005, 09:52
Hugo Boss
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hmmmm, hallo alle zusammen. Wenn ich mir hier mir eure Beiträge anschaue, ist es scheinbar tatsächlich eine Frage der sympathie was welches mädchen mit dem Gast macht. !!!!!!!!!

Oder die mädchen sind ganz schlau, nach dem Motto erstmal anfüttern, ein wenig zappeln lassen und dann jedesmal ein bischen mehr geben. So baut sich jedes mädchen seine Stammgäste auf. !!!!!!!!!!!

Wie gesagt, alles nur vermutungen und daher wäre ich sehr daran interessiert, wer bereits Erfahrungen mit einer der nicht abgebildeten Mädchen wie VIVIEN . MELINA . MAYA . LARA . Heidi. ZOE, gemacht hat.

Bin ende der Woche wieder in HH und freue mich auf zahlreiche Kommentare.


Viele Grüße
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 20-06-2005, 22:20
Registered User
 
Registriert seit: Jan 2004
Beiträge: 151
Arrow Lara

Einen Bericht zu Lara hebe ich geschrieben und kannst Du lesen
Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
allee, borgfelder, felicitas, hamburg

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 02:04 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Ad Management plugin by RedTyger
Fenster schließen

 

DU BEFINDEST DICH DERZEIT IN DER VORSCHAU VERSION MIT ALTEN BERICHTEN !

ZUM FORUM MIT NEUEN AKTUELLEN BERICHTEN GEHT ES HIER WEITER ...