Zurück   Strassenstrich > NORD FORUM > Hamburg > Massagen Hamburg

Massagen Hamburg Berichte,Fragen,... zu diesen Locations


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt 03-03-2006, 09:13
Benutzerbild von Diggler
Registered User
 
Registriert seit: Feb 2004
Beiträge: 250
Standard Das Felicitas dreht wieder auf....

Leute gestern habe ich im Felicitas wieder mal richtig Spaß gehabt.

Kurzentschlossen bin ich mit einem Freund das erste Mal gemeinsam in ein Etablissement gefahren. Es ist ja schon schwierig. Wie bringt man es einem Freund bei, daß man gerade Lust hat und dem mit einer Dienstleisterin begegnen will. Das war aber unkompliziert.

Also sind wir ins Felicitas gefahren. Es war 23 Uhr - kurz vor Schluß - und es waren 3 Frauen anwesend. Er wollte groß und blond ich dunkelhaarig und es waren zwei ansehnliche Exemplare zugegen. Die blonde war bestimmt 180 cm groß und hatte Minititten. Der Name war Jaqueline (oder so) und kam warscheinlich aus Polen. Die dunkelhaarige hieß Nikki, KF 36/38, C-Cup Möpse beide glatt rasiert. Wir haben uns auf die Whirlpool-Nummer geeinigt für EUR 90 pro Mann und sind zu viert in die Wanne gegangen. Mann, das war großer Spaß und wir haben uns so gut amüsiert, daß sich sogar der andere Gast der noch da war über den Krach beschwert hat. Nachdem wir so 20 Minuten miteinander geplanscht haben sind wir dann - getrennt - auf die Zimmer gegangen. Nach dem Pool hat Nikki auch gar nicht erst mit härterer Massage angefangen sondern gleich schmusig-erotisch weitergemacht. Das war gut, aber ausbaufähig. Als wir zur Bearbeitung der Vorderseite kamen hat sie sich so hingesetzt, daß ich auch gut an ihre Möse kam. Nach dem Abschuß sind wir noch zusammen duschen gegangen und die Zeit wurde überschritten.

Nikki hat mich noch gefragt ob ich nicht auch Französisch für 50 Euro Aufpreis haben möchte. Wollte ich nicht, war aber kein Problem und es wurde nicht wieder nachgefragt. Mein Freund hat sogar ohne Aufpreis - so sagte er und ich glaube ihm weil er kein Geld dabei hatte - einen geblasen bekommen

Nach dieser Erfahrung kann ich das Felicitas für Ambiente, SEHR freundlichen Service (es gibt auch Kaffee, Espresso, Wasser, Säfte und so weiter ohne Berechnung) und die beiden Damen empfehlen. Leider sind sie nicht auf der Homepage abgebildet.

Redlight Addressbook
Homepage
Standort in Karte
Route zum Ziel
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 03-03-2006, 11:07
Benutzerbild von bondage
Registered User
 
Registriert seit: Jan 2004
Beiträge: 192
Standard Felicitas

50€urerlinge nur für`s blasen ist eigendlich unüblich im Felicitas. vielleicht ist die Masseuse noch nicht so lange im Felicitas und kennt die interne Preisgestaltung noch nicht.

Aber Du hast recht, das Felicitas gibt richtig Gas. Zwischendurch hatte man das Gefühl, dass mehr auf das Aussehen der Masseusen geachtet wird als auf die Qualität der Massage. Inzwischen scheint es so, dass sowohl auf das Aussehen als auch auch die Qualität wieder geachtet wird.

Auch wenn ich schon Pleiten im Felicitas erlebt habe, ist bei jedem Hamburgaufenthalt mind. 1 Massage im Felicitas Pflichtprogramm. Das Ambiente und die Ausstrahlung der Girls fesselt mich immer wieder.
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 03-03-2006, 13:28
Benutzerbild von Diggler
Registered User
 
Registriert seit: Feb 2004
Beiträge: 250
Standard Was ist denn üblich...

für's Blasen im Felicitas?

Ich meine ich kann selbst rechnen und weiß das ich FM mit Verkehr für 30 bis 50 Euro bekomme, aber da ist das Ambiente dann nicht so wie im Felicitas und im Whirlpool war ich dann für den Preis auch nicht. Erzähl' doch mal was für Preise bei den Extras aufgerufen werden.
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 03-03-2006, 16:13
Benutzerbild von bondage
Registered User
 
Registriert seit: Jan 2004
Beiträge: 192
Standard Felicitas

Die mir bekannten Preise sind auch jene, welche genannt werden. Sprich FM 30€uronen mit GV 50€uronen. Somit kommt man zwar mit Whirlpool, FM und GV auf 140€ für die Stunde, aber man kann dieses Ambiente auch nicht mit einer Modellwohnung vergleichen. Wie Du auch schon sagst, findet man so schnell keine Modellwohnung mit Whirlpool und gutaussehendem Girl.

Wer gutem Service in einem tollen Ambiente will, der ist im Felicitas sicherlich gut aufgehoben.
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 04-03-2006, 14:57
Benutzerbild von Nightsurfer
Registered User
 
Registriert seit: Feb 2004
Beiträge: 212
Standard

Also, ich war 1x da und das reichte mir!
...ist aber schon etwas her...
Das Ambiente, ok, Aussehen der Girls-super und das war es aber auch!
Die Massage war das übliche Ölgestreichel, dauernd wurde nachgekobert für fm und gv - nervig, die Preisvorstellungen für diese Zusatzleistungen empfand ich gelinde gesagt als abenteuerlich!
Die Massage selbst war 08/15.
Das Ambiente zum Beispiel im Sirogama/Kiel ist deutlich besser und gepflegter!
Allerdingst sind die Massagen auch nicht besser.

Vielleicht hatte ich aber auch nur Pech mit der Else...
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 06-03-2006, 08:42
Benutzerbild von Diggler
Registered User
 
Registriert seit: Feb 2004
Beiträge: 250
Standard @ Nightsurfer

Das Felicitas hatte nach dem Brand seinen guten Ruf schnell verspielt. Nachgekobere und 08/15 Service haben die Kundschaft wohl schnell verprellt. Aber das scheint der Vergangenheit anzugehören. Anscheinend hat da jemand mal den Service-Gedanken wiederbelebt. Wir waren jedenfalls sehr zufrieden. Sowohl vom Ambiente als auch von der Optik der Frauen und dem Service.

Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
dreht, felicitas

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 16:50 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Ad Management plugin by RedTyger
Fenster schließen

 

DU BEFINDEST DICH DERZEIT IN DER VORSCHAU VERSION MIT ALTEN BERICHTEN !

ZUM FORUM MIT NEUEN AKTUELLEN BERICHTEN GEHT ES HIER WEITER ...