Zurück   Strassenstrich > HESSEN FORUM > Wohnungen,Privatclubs,Escort,... > Offenbach

Offenbach Berichte,Fragen,... aus Offenbach


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt 11-02-2005, 02:50
Benutzerbild von schnellspritzer666
Mitglied
 
Registriert seit: Dec 2004
Beiträge: 26
Post Massage Andréstrasse Viktoria

Habe mir auf dem Nachhauseweg einmal dem Massage- und Beauty Studio in Offenbach, Andréstrasse hingegeben.
Die Wegbeschreibung auf der Homepage http://www.tantra-studio.de ist sehr gut und man kann es auch ohne Navi leicht finden.
Von Aussen etwas suspekt, doch innen ist es ganz ansprechend.
Ich wurde direkt von der Chefin abgefangen, die mir dann direkt die ganze Programmlatte erklärt hat.
Ich entschied mich natürlich für die Erotk-Massage / 1h zum Gegenwert von 100,00€.

Es waren etwa 4-5 Mädels da, die mich allerdings überhaupt nicht angesprochen haben. Ausser einer: Viktoria
Sehr hübsches Gesicht, ca. 1,70 groß, 28 Jahre alt, teilrasiert, schlank mit kleinen aber schönen B-Cups und schwazen langen Haaren.

Zuerst ging es alleine unter die Dusche, dann auf die Matte (Die Matrazen liegen hier auf dem Boden).
Viktoria war komplett nackt, als sie mir zuerst den Rücken massierte. Massage war es eigentlich weniger, eher zärtliches Streicheln. Dabei setzte sie allerdings ihren ganzen Körper ein - auch die Zunge.
Man kann sie überall schön abgreifen, was ihr auch sichtlich und hörbar gefiel. Ab und zu steckte ich ihr meinen Finger in die Möse und massierte sie am Hintereingang.
Als ich dann so auf dem Rücken lag, war dann auch mein kleiner dran, der es bereits zu einer beachtlichen Größe gebracht hat.
Sie nahm etwas Massageöl und ich bekam einen netten Handjob. Dabei setzte sie ihre kleinen geilen Nippel ein und streifte damit immer wieder über die Eichel.
Nach ein paar Minuten fing sie sogar an ihn zu küssen und hat kurzzeitig die vordere Spitze in ihrem Mund verschwinden lassen.
Ich dachte -ups- am Eingang wurde doch noch ganz klar und deutlich erklärt, dass es keinen Verkehr gibt...
Mehr war aber allerdings nicht drin. Vielleicht hätte ich sie fragen sollen, ob noch mehr geht, aber ich wollte die gute Atmosphäre nicht zerstören und so belies ich es dabei.
Nach ein paar Minuten dann ihr alles auf die Titten gepritzt, was sie noch ein wenig verrieben hat.

Danach wieder die üblichen Massage- und Streicheleinheiten, doch nach weiteren 15 Minuten war sie schon wieder an meinem besten Stück. Da dieser allerdings noch etwas Zeit benötigte, um wieder aufrecht zu stehen, war die Mühe umsonst.
Ich gab ihr zu verstehen, dass ich es nun lieber etwas relaxter haben möchte und für den Rest der Zeit lag ich auf dem Bauch.
Füße, Rücken und Arme wurden zärtlich masiert und gestreichelt. Ich wäre dabei fast eingeschlafen.
Sie fragte dann, ob ich eine Uhr hätte - ihr Wecker sei kaputt. Es stellte sich heraus, dass ich schon 90 Minuten auf der Matte lag...
Dann noch einmal Duschen (zu zweit), wobei sie mir den Rücken gewaschen hat, anziehen und bezahlen.

Alles in Allem war es ganz nett und super entspannend.
Viktoria ist Deutsche (sagt sie zumindest) hat aber einen ganz leichten Akzent Richtung Osten. Sie sagt aber, dass sie hier in Deutschland geboren sei.

Zu den anderen Frauen kann ich nichts sagen, aber Viktoria ist empehlenswert. Sie ist mit Hingabe bei der Sache, und ich denke da geht noch mehr wenn die Chemie stimmt.
Beim nächsten Mal werde ich das u.U. mal antesten


Kontaktadresse und Telefon:
Beauty u. Massage Studio
Andrestr. 44-46
63067 Offenbach
Tel. 069/882419

Gruß
Schnellspritzer666
Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
andrestrasse, massage, viktoria

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 18:47 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Ad Management plugin by RedTyger
Fenster schließen

 

DU BEFINDEST DICH DERZEIT IN DER VORSCHAU VERSION MIT ALTEN BERICHTEN !

ZUM FORUM MIT NEUEN AKTUELLEN BERICHTEN GEHT ES HIER WEITER ...