Zurück   Strassenstrich > NIEDERSACHSEN FORUM > Laufhäuser,Bordellgassen in Hannover und Braunschweig > Steintor Hannover

Steintor Hannover Berichte,Fragen,... zum Steintor(Am Marstall,Reitwallstrasse,Reuterstrasse,Scholvinstrasse)


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt 29-07-2004, 23:25
Luniz
Gast
 
Beiträge: n/a
Post [email protected] Eros SV10

Als ich die Treppe ins 1.OG dieses Hauses hochstieg, sah ich, wie Bea einem anderen potentiellen Freier in schamloser Weise ihre Fotze präsentierte, indem sie ihr Kleidchen hochhob und mit wilden Gesten und Worten darauf hinwies. Den anderen ließ es kalt, mich nicht, und so überreichte ich ihr schnell meine 30€.

Bea ist vermutlich bereits über 35, wobei ich mich da öfter mal verschätze . Sie ist überaus schlank, fast schon zu sehr; die Brüste sind glücklicherweise nicht so klein, wie man deshalb vermuten könnte, sondern passen nahezu perfekt zu ihrem Körper und sind mit verlockenden Nippeln garniert. Auf den ersten Blick wirkt sie etwas unscheinbar, bei näherer Betrachtung wird ihr von einer kinnlangen Frisur umrahmtes Gesicht zwar immer noch nicht richtig hübsch, aber man muss zumindest nicht wegsehen . Schon im Flur konnte ich sehen, daß ihre Fotze nicht glattrasiert sondern von einem leichten Haarwuchs bedeckt war.

Drinnen erzählte sie mir erst lauter Belanglosigkeiten, dannach gings ans Ausziehen und aufs Bett, wobei sie auf eine Wäsche bestand. Auf dem Bett machte sie, wie bereits zuvor, einen überaus fahrigen und unkonzentrierten Eindruck; warum, mag sich jeder selbst denken . Blasen war zwar recht gekonnt, aber aufgrund ihres Zustandes eher kurz, dannach folgte ein Fick, bei dem sie peinlich darauf bedacht war, mich nicht allzu nah heran zu lassen, um mich nicht mit ihrer Erkältung anzustecken. Danke, Bea . Trotzdem gelang es mir, im Doggy abzuspritzen.

Insgesamt eine sehr seltsame Geschichte, mit der Zeit wurde sie immer ungeduldiger und versuchte für abschließendes FO nachzukobern...aber irgendwie macht sie mich immer noch scharf, weshalb ich sie vermutlich noch mal aufsuchen werde.

Luniz, der zum Abschluß darauf hinweist, daß es sich bei Bea um eine richtige Frau handelt
Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
[email protected], eros, sv10

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 07:54 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Ad Management plugin by RedTyger
Fenster schließen

 

DU BEFINDEST DICH DERZEIT IN DER VORSCHAU VERSION MIT ALTEN BERICHTEN !

ZUM FORUM MIT NEUEN AKTUELLEN BERICHTEN GEHT ES HIER WEITER ...