Zurück   Strassenstrich > NIEDERSACHSEN FORUM > Laufhäuser,Bordellgassen in Hannover und Braunschweig > Steintor Hannover

Steintor Hannover Berichte,Fragen,... zum Steintor(Am Marstall,Reitwallstrasse,Reuterstrasse,Scholvinstrasse)


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt 22-10-2004, 16:53
Travis Bickle
Gast
 
Beiträge: n/a
Thumbs up Dawanna, Thai Eros (RW8), 1. OG Raum C

Vorgeschichte:

Nach dem Treffen mit Kumpels am 10. 9. kurve ich noch ein paar Mal über die Acht, bis ich dann erst mal bei Subway einkehre. Schließlich habe ich keine Lust mehr aufs Fahren (die Acht ist eben nicht wirklich mein Ding), und so stelle ich den Wagen am Marstall ab und mache mich auf den Weg durch die Laufhäuser.

Nach einiger Zeit lande ich dann im Reitwall 8 und frage die Dame im 2. OG Raum C nach den Preisen; für FO (ohne Aufnahme) will sie 50 Euro haben, und nach kurzer Bedenkzeit trete ich ein.



Programm:

Ich stecke ihr wie üblich die 50 Euro in den Ausschnitt, und wir entkleiden uns; dabei frage ich sie etwas aus: sie nennt sich Dawanna (?), ist Thai, 27 Jahre alt, 1,55 m groß, zierlich, hat schwarze schulterlange glatte Haare und eine kleine Oberweite.

Nachdem sie mich gewaschen hat, begeben wir uns aufs Bett, und sie beginnt sanft zu streicheln. Ich finde es sehr angenehm, und nach einer Weile bitte ich sie, sich erst mal meinem Rücken zu widmen, was sie auch tut. Schließlich drehe ich mich wieder um, und nach einer Weile beginnt sie dann mit Französisch. Dabei ist sie zwar auch eher sanft, aber ich bin wohl etwas überreizt, weshalb es etwas weh tut; ich äußere mich allerdings nicht dazu. Beim Blasen streichelt sie mich etwas.

Nach einer Weile beginnt sie kurzzeitig mit Handbetrieb und lutscht dabei an meinen Brustwarzen, dann geht sie wieder zu Französisch über. Am Ende geht sie wieder zum Hanbetrieb über und nimmt etwas Öl, aber das ist wohl auch nötig; es dauert jedenfalls etwas, ehe ich komme. Danach liegen wir noch etwas nebeneinander, und ich streichle ihr leicht den Rücken, was ihr offenbar gefällt, denn sie streichelt mich auch noch etwas.

Nachdem sie mich wieder gereinigt und gewaschen hat, ziehe ich mich an, und wir verabschieden uns mit Küßchen auf die Wangen.



Fazit:

Ich fand die Session mit Dawanna sehr entspannend; es kann schon sein, daß ich sie noch mal wähle.
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 22-10-2004, 16:59
Travis Bickle
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Kleiner Fehler: es ist das 1. OG, nicht das 2. OG; ich habe das Zwischengeschoß als 1. OG genommen. Vielleicht kann ein aufmerksamer Mod das mal ändern.
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 22-10-2004, 18:17
man man ist offline
Registered User
 
Registriert seit: Jan 2004
Beiträge: 2.864
Standard



Dann meinst du sicherlich das

gruß man
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 22-10-2004, 20:03
Travis Bickle
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Nein, ich meinte schon das 1. OG.; Es zählt das Zwischengeschoß als 1. OG, deshalb atte ich ursprünglich 2. OG geschrieben.
Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
1og, dawanna, eros, raum, rw8, thai

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 10:25 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Ad Management plugin by RedTyger
Fenster schließen

 

DU BEFINDEST DICH DERZEIT IN DER VORSCHAU VERSION MIT ALTEN BERICHTEN !

ZUM FORUM MIT NEUEN AKTUELLEN BERICHTEN GEHT ES HIER WEITER ...