Zurück   Strassenstrich > NIEDERSACHSEN FORUM > Laufhäuser,Bordellgassen in Hannover und Braunschweig > Steintor Hannover

Steintor Hannover Berichte,Fragen,... zum Steintor(Am Marstall,Reitwallstrasse,Reuterstrasse,Scholvinstrasse)


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt 13-01-2005, 22:27
Alfficker
Gast
 
Beiträge: n/a
Thumbs up Lila @ Bangkok (SV7), 5.OG Zi. F

Hallo Hannover.

Also noch mal für die Suchfunktion: (durchsucht ja nur den Text und nicht den Header)

Lila @ Bangkok (SV7), 5.OG Zi. F

Für Kollege man auch gleich den Plan:



Mittwoch Abend halb 10 in Deutschland (oder so ähnlich) nach einer anstrengenden Nachtschichtwoche mal wieder etwas Entspannung gesucht. Nach ein paar Runden durch meine Laufhäuser entschied ich mich für „Lila“. Sie ist Thai, ca. 25 Jahre alt, etwa 160cm groß, lange glatte schwarze Haare, KF 36 mit BH Cup A.

Sie versucht, die Kunden an der Tür ins Gespräch zu ziehen, ohne aber aufdringlich zu sein. Bei der zweiten Runde, nachdem ich die nötigen Euronen besorgt hatte, saß sie auf ihrem Bett und sagte gar nichts. Na gut, eingetreten und im Zimmer die Details besprochen: 30 Minuten für 50 Euronen mit Massage, Blasen, Ficken. Bei der Geldübergabe kam sie schon mal kuscheln und frage sogleich die Getränkewünsche ab. Ausziehen, Waschung durch sie, wobei sie auch wieder die körperliche Nähe suchte und ab aufs Bett. Sie fragte noch, ob sie die halterlosen Strümpfe anlassen sollte oder lieber ausziehen. Anlassen!

Auf meinen Wunsch erst Massage. Von den Füßen angefangen über die Beine zum Rücken. Dann mit viel Öl kräftig den Rücken und den Hals massiert, dabei saß sie mit ihrer blanken Muschi auf meinem Po oder auf meinem Bein. Sehr angenehm. Überschüssiges Öl mit feuchten Tüchern entfernt und umdrehen. Massage vorne noch mal die Beine und Arme. Fertig.

Conti drüber und anblasen. Dabei setzte sie sich mit dem Rücken zu mir, war aber meinen Berührungen nicht abgeneigt. Um die Sache zu beschleunigen war etwas zuviel Handeinsatz dabei. Dann ein kurzer Griff zum Flutschi und etwas die Futte geschmiert. Sie setzte sich dann in umgekehrte Reiterposition und beugte sich dann ganz zu meinen Füßen runter. Scheiße, warum bin ich ohne Brille nur so kurzsichtig, so blieb der geile Anblick etwas im Trüben. Aber so wie mir ihr Arschloch entgegenstreckte, konnte ich gar nicht anders als einen Finger rein zustecken. Sie kam dann wieder runter und fragte meine Stellungswünsche ab. Von vorne oder von hinten, auch Anal klang dabei dezent durch. Ich wollte lieber etwas kuscheln. Um mehr Reibung zu erzeugen nahm sie die Beine nach dem einführen wieder zusammen und legte unter mir los. Na gut, machste eben mit. Unter ihrem Rücken durchgegriffen und den Finger wieder hinten rein gesteckt. Schin ihr auch zu gefallen, wobei der Hauptteil ihrer Geräusche aber wohl der Schauspielkunst zuzuschreiben sind. Aber können Brustwarzen lügen? Abschuss, aber nicht gleich aufgesprungen sondern erst etwas Luft holen lassen, dabei dem Körperkontakt weiterhin nicht abgeneigt.

Contientsorgung durch sie, Abschließende Waschung musste ich aber alleine durchführen (Punktabzug in der B-Note!). Während ich mich Anzog führte sie die Reinigung Ihres Arbeitsgerätes durch. Mit Küssen auf den Mund freundlich verabschiedet.

Fazit: Absolut Empfehlenswert. Für Hannovers Laufhäuser eigentlich ein VIP-Tip. Aber ich finde, das hier im offenen Forum mal wieder ein guter Bericht stehen muss.


Gruß Alf.
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 14-01-2005, 07:27
man man ist offline
Registered User
 
Registriert seit: Jan 2004
Beiträge: 2.864
Standard Re: Lila @ Bangkok (SV7), 5.OG Zi. F

Zitat:
Original geschrieben von Alfficker
Hallo Hannover.

Für Kollege man auch gleich den Plan:



Hallo Siehste geht doch und der Plan ist nicht für mich sondern für deine Ortsunkundigen Kollegen.

Da hat meine Arbeit ja doch erfolg gehabt die Pläne von den Laufhäusern immer bitte mit einbauen kostet euch weniger als der Stich nur ein paar Mausklicks.


gruß man
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 14-01-2005, 11:33
Alfficker
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Ich finde, nicht in jedem Beitrag muss der Raumplan mit angehängt werden. Für Modembesitzer dauert das laden des Beitrags dann länger. Gelegendlich, besonders bei Unklarheiten ist es OK. Die Ortskundigen brauchen in nicht und die Ortunkundigen können sich den Plan bei Bedarf oben aus den Threads laden, inklusive des Straßenbildes.

Nur mal meine Meinung zu dem Thema Raumpläne.

Gruß Alf.
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 14-01-2005, 19:26
Benutzerbild von terak
Registered User
 
Registriert seit: May 2004
Beiträge: 4.771
Standard

@Alf:

die Sache mit dem Link auf die Fotos erspart viele Erklärungen und spart den Kollegen Sucharbeit. Das Bild aus diesem Thread hat nur um die 22.000 Byte, also auch per Modem nicht der Rede wert...
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 26-01-2005, 21:51
Alfficker
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

So, Thema Raumpläne beiseite, jetzt geht es wieder um das eigentliche.

Mittwoch Abend mal wieder in Hannover gewesen.

Nach einer Runde bei Lila eingekehrt. So wie sie heute geschminkt war, kann sie die 30 auch schon überschritten haben. Egal. Eingekehrt, sie erkannte mich nicht wieder, aber dafür gab ich mich als Wiederholungstäter zu erkennen. 50 Euronen für 30 Min Sex mit Massage überreicht. Ausziehen, dabei kobert sie geschäftstüchtig nach, bietet erst 69 an, und bei JA verlangt sie dann 10 Euronen dafür. Blöd wie ich bin habe ich auch noch Ja gesagt.

Nach einer Angenehmen Massage ging es wieder zur Sache. Sie macht ein auf die Härtere Gangart, sicherlich damit der Kunde schneller fertig wird. Sie kann man dabei aber auch etwas fester anpacken. Zu Anal: Berührungen lässt sie zu, Finger rein wurde abgelehnt. War aber auch nicht weiter vereinbart. Nach Missi über die Seitenlage ohne Abzusetzen weitergedreht in den Doggi. Irgendwann nach dem Anstrengenden Tag merkte ich, das es nicht mehr ging, also wieder in Rückenlage und mit der Hand fertig machen lassen. Zum Abschuss nahm sie in wieder in den Mund, aber alles mit Conti. 30 Minuten wurden genau eingehalten.

Mein Angebot für einen Folgebesuch in 14 Tagen nahm sie dankend an.


Gruß Alf
Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
5og, bangkok, lila, sv7

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 08:00 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Ad Management plugin by RedTyger
Fenster schließen

 

DU BEFINDEST DICH DERZEIT IN DER VORSCHAU VERSION MIT ALTEN BERICHTEN !

ZUM FORUM MIT NEUEN AKTUELLEN BERICHTEN GEHT ES HIER WEITER ...