Zurück   Strassenstrich > NIEDERSACHSEN FORUM > Laufhäuser,Bordellgassen in Hannover und Braunschweig > Steintor Hannover

Steintor Hannover Berichte,Fragen,... zum Steintor(Am Marstall,Reitwallstrasse,Reuterstrasse,Scholvinstrasse)


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt 01-07-2005, 22:07
Benutzerbild von Gimbolan
Registered User
 
Registriert seit: Jan 2005
Beiträge: 87
Thumbs up Nola, Bangkok

Moin Kollegen,

irgendwie war mir heute mal wieder nach Laufhaus zumute. Es ist Monatsanfang, es kommt Geld aufs Konto und so standen viele Stühle vor geschlossenen Türen.

Im Bangkok habe ich dann eine Thai gesehen mit sehr hübschem Gesicht und großer Oberweite. Noch mal weiter die Treppen runter gestiegen. Etwas besseres war heute nicht zu finden. Also Treppen wieder rauf.

Verhandlungsgespräch an der Tür: Sie wollte 30,- € für blasen und ficken mit Stellungswechsel. Ok. Also rein in die gute Stube.

Geldübergabe, ausziehen, Selbstwaschung am Waschbecken. Nola kniete derweil in der Dusche und erfrischte sich ihren intimsten Bereich.

Beschreibung:
Größe: ca 165 cm
Figur: 38 (mit breitem Becken und schmaler Taille), fraulich - im positivsten Sinne des Wortes, total rasiert im Intimbereich
OW: mindestens C-Cup, geben ein wenig der Schwerkraft nach, sind aber fest und liegen gut in der Hand (von ärztlicher Nachhilfe war nichts zu spüren)
Gesicht: sehr hübsch, große Augen, schmaler Mund mit vollen Lippen

Ich war vor ihr mit der Erfrischung fertig und lag auf dem Bett. Nola merkte an, dass es heute sehr warm wäre. Das konnte ich nur bestätigen. Also stellte sie zunächst den Ventilator neben dem Bett im Winkel und der Stufe so ein, bis ich zufrieden war.
Dann stieg sie zu mir aufs Bett, wischte mir noch ein wenig Schweiss von der Stirn und dem Oberkörper. Nach diesen Vorbereitungen, die ja auch zum Wohlfühlen beitragen, ging es los.

Nola beugte sich über mich und liess ihre Brüste über meinen Oberkörper wandern. Dann wanderten ihre Brüste weiter Richtung Unterkörper und sie rieb sie an meinem besten Stück.
Dann kam die Frage, ob es mir gefallen würde. Das konnte ich uneingeschränkt bestätigen. Nola glitt nochmals wieder mit ihren beiden Argumenten Richtung Oberkörper und dann wieder zum kleinen GIMBO.

Dann wurde gummiert und sie begann mit einer französischen Ansprache. Mit beiden Händen stützte sie sich auf, so dass sie diese nicht einsetzen konnte. Zähne waren ein wenig zu spüren, das liegt aber wohl an ihrem kleinen Mund. Das FM war mittelmässig, sowohl von der Tiefe wie auch vom Variantenreichtum.
Ein weiteres (und letzes Mal) kam die Frage, ob ich zufrieden wäre. Auch dieses Mal bejahte ich. Schlecht war es ja auch nicht.

Ich wollte sie gerade um einen Wechsel der Aktion und einen Ritt bitten, als sie mir zuvor kam. So, als hätte sie meine Gedanken gelesen. Sie versorgte ihr Lustzentrum mit einer minimalen Dosis Flutschi und sattelte auf.
Eine gefühlvolle Reitperformance, die angenehm ist, aber nicht so heftig, dass man schnell zum Absch(l)uss kommt. Jenen wollte ich aber erreichen.
Also Wechsel in die Missi. Doggy kam für mich nicht in Frage, da ich ihr süßes Gesicht betrachten wollte. Leichtes Stöhnen von ihr, aber nicht übertrieben.
So wurde das Finale erreicht.

Nach erneuter Reinigung und Ankleiden erfolgte die Verabschiedung mit Wangenkuss.


Fazit: Mal wieder ein sehr gutes Event. Performancetechnisch könnte sie noch ein wenig beim Französischen und bei Reiten verbessern.
Der Service ist nicht mit dem in guten Wohnungen zu vergleichen. Das Eigentliche jedoch, die Illusion, beherrscht Nola sehr gut. Sie konnte mir den Eindruck vermitteln, dass sie in jedem Augenblick bemüht ist mich zu verwöhnen und zufrieden zu stellen. Es gab überhaupt keinen Zeitdruck.

Wiederholungsgefahr: sehr, sehr hoch. Ich will noch mal sehen, was beim Halbstundenservice möglich ist.

___________________________________
Nola
Bangkok
Scholvinstrasse 7
Hannover
Raum: C - 4. Etage

Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 02-07-2005, 06:23
Benutzerbild von Night-Tiger
Registered User
 
Registriert seit: Jan 2004
Beiträge: 265
Standard Wer die Suchfunktion kennt...

Einige Berichte weiter unten gibt es schon etwas zu Nola.

http://www.hurenforen.to/forum2/show...threadid=10646

Man könnte beide Sachen zusammenfügen.

Night-Tiger, nach teuerem Thai-Ärgernis wieder auf den preiswerteren Service bedacht
Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
bangkok, nola

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 07:48 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Ad Management plugin by RedTyger
Fenster schließen

 

DU BEFINDEST DICH DERZEIT IN DER VORSCHAU VERSION MIT ALTEN BERICHTEN !

ZUM FORUM MIT NEUEN AKTUELLEN BERICHTEN GEHT ES HIER WEITER ...