Zurück   Strassenstrich > NIEDERSACHSEN FORUM > Laufhäuser,Bordellgassen in Hannover und Braunschweig > Steintor Hannover

Steintor Hannover Berichte,Fragen,... zum Steintor(Am Marstall,Reitwallstrasse,Reuterstrasse,Scholvinstrasse)


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt 30-12-2005, 20:27
Einsamer
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Sissy, Scholvin 12, 4. OG, Zi C

Moin,

war vor Kurzem mal wieder in HAJ und es war mir nach etwas Entspannung - also ab und die gut beheizten Treppen Hannovers abgelaufen. Irgendwie war das Angebot etwas dürftig geworden, bzw. die leckeren Damen haben immer zutun, wenn es mich mal in die Landeshauptstadt zieht.

Naja - wurde dann fündig in dem o.g. Zimmer. Eine eher vollschlanke Lady mit dem Namen Sissy (oder so ähnlich) bat mich ins Zimmer. Dort vereinbarten wir 30 Min. - eben das Übliche - Blasen mit (ohne läuft garnichts!), Verkehr in verschiedenen Positionen mit Fummeln und Lecken.

Die Lady gab vor von den Bahamas zu kommen. Sie war ca. 1,70 gross, 29 Jahre alt, hatte schwarze schulterlange Haare, wie gesagt etwas vollschlank, unter kompl. rasiert und hatte schöne grosse Hupen. Passt eigentlich nicht so in mein Schema .... aber naja, ich wollte schliesslich in ~ 70 Min. einen Termin wahrnehmen.

Nun zum Hergang
- Geldübergabe (€ 50,00)
- Waschung meinerseits - die Lady nicht - egal, machte alles einen sauberen Eindruck!
- ab aufs Bett

Hier hatte sie den kl Willi schnell im Griff und auf Einsatzgrösse massiert. Zack Schutzkleidung übergezogen - und ab in den Mund. War sehr angenehm .... schön tief, mal schnell, mal lansam mit Zunge an den Glocken, am Schaft entlang um dann die Eichel zu umkreisen ...und das Ganze zurück .... ohne grossartigen Handeinsatz. War ok - danach wollte ich auch meinen oralen Spass. Bereitwillig öffnete sie ihre Schenkel. Nach kurzer Zeit fing sie an schwerer zu atmen und zuckte 2 od 3mal heftigst in der Hüfte.

Nun missionierte ich die Dame und sie ging gut mit. Die Beine über meine Schultern wurde sie richtig unruhig und ich musste plötzlich arbeiten .... sie forderte richtig mit ihrem Untergestell .... bis es dann ins Gummi schoss. Danach noch leichtes Ausjackeln, kleinen netten Smalltalk auf English, Waschen, Anziehen und ab dafür.

Fazit zur Lady: Solide Arbeit - wer so´n bischen auf Rubens und Exotisch steht, sollte sie einfach mal buchen. Ist bestimmt eine ganz nette Lady.


Ein frohes neues Fickjahr 2006!!!
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 30-12-2005, 21:00
man man ist offline
Registered User
 
Registriert seit: Jan 2004
Beiträge: 2.864
Standard

Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 31-12-2005, 13:19
Registered User
 
Registriert seit: Jan 2004
Beiträge: 69
Standard

Hallo Einsamer,

netter Bericht!

Zwei Fragen dazu:
1. Welche KF hat die Dame?
(Du schreibst von "vollschlank" und "Rubens", das sind für mich zwei Gegensätze!?)
2. Welche Hautfarbe hat sie denn?

Vielen Dank für die Antworten.


Weiter so!!

Gruß
Stefan1

Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 31-12-2005, 15:01
Einsamer
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Sissy

Moin stefan1,

also die Lady hatte dunkelbraune Haut (latinamässig) und ist sicherlich mit ca. 80 kg zuveranschlagen. KF: k.A.! + 40
Um die Hüfte eben "rubensmässig". Sorry für das Missverständnis.

Guten Rutsch!
Willi
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 01-01-2006, 15:49
Registered User
 
Registriert seit: Jan 2004
Beiträge: 69
Standard

Danke!!
Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
scholvin, sissy

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 10:24 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Ad Management plugin by RedTyger
Fenster schließen

 

DU BEFINDEST DICH DERZEIT IN DER VORSCHAU VERSION MIT ALTEN BERICHTEN !

ZUM FORUM MIT NEUEN AKTUELLEN BERICHTEN GEHT ES HIER WEITER ...