Zurück   Strassenstrich > NIEDERSACHSEN FORUM > Laufhäuser,Bordellgassen in Hannover und Braunschweig > Steintor Hannover

Steintor Hannover Berichte,Fragen,... zum Steintor(Am Marstall,Reitwallstrasse,Reuterstrasse,Scholvinstrasse)


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt 10-06-2004, 18:09
Gast3
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Scholvin 12, Katja, ganz oben zimmer A??

hier traf ich eine schöne 22 jährige Kolumbianerin an mit angenehm braunen teint.. aber nicht so das es zu dunkel ist..

Beschreibung der Katja, ca. 165 groß, wirkt sehr gepflegt an händen und füßen.. riesen d- naturwunder und geiler arsch.. bauch ziemlich schlank.. figur so anfang 36 denke ich.. ihre augen sind bezaubernd mit langen wimpern.. leider macht sie gleich nach dem entkleiden erst mal das licht aus...

habe dann selbst meine nudel gewaschen.. sie wusch sich hinterher.. eigentlich sind diese zimmer ganz oben bisher gesperrt gewesen.. dusche gibts in dem zimmer nicht.. meist quatschte sie mit der freundin vom nachbarzimmer, die auch nicht ungeil ist..

auf dem bett der liege... habe ich dann erst mal diese mördergeilen titten untersucht.. letztlich erst sanft dann fester dran gesaugt.. geiles feeling.. die nippel wurden schnell hart.. ihre möse ist gut rasiert.. fingerspiele mag sie auch.. dann runtergerutscht und erst mal die schamis gut verwöhnt... daabei macht sie die beine geil breit und man kann sie richtig aussaugen.. es schien ihr zu gefallen, drängeln gab es nicht..

als ich den eindruck hatte, daß sie nicht nur vor sich miaute, sondern es ihr kam... es folgte nämlich eine kleine pause, bis sie soweit wieder klar war, das sie jetzt meinen prügel blasen konnte, was sie allerdings nur mit gummi machte.. aber das mit note 2- würde ich sagen... und auch entsprechend ausdauernd.. bis ich abbrechen musste um sie noch durchorgeln zu können...

sie legte sich vor mich und erwartete dann meinen schwanz, den ich ihr auch gleich tief reinsteckte.. jetzt war die aktion leider etwas ruhiger von ihr aus.. sie lies sich halt ficken.. aber schön war ihre wippenden titten zu beobachten.. ich drückte ihre beine noch weiter auseinander und fickte sie in der missi bis zum ende... sie stöhnte leider bischen wenig dabei.. aber hielt ihre pussi voll gegen... und steckte auch keine hände dazwischen..

nach der säuberung dann auch ihre kurze waschaktion.. und verabschiedet.. mit küsschen auf der wange..

sie spricht nur spanisch, was für den einen oder anderen schwieriger sein dürfte.. aber ein echter genuss allein wegen der optik..

bulgari:b
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 10-06-2004, 18:09
Gast3
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

@ bulgari 11


und wat hatte nun gelöhnt?


gruss oralus
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 10-06-2004, 18:09
Gast3
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

habe ihr 50 teuros gegeben und fand dafür die sache auch ganz in ordnung..

bulgari
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 10-06-2004, 18:09
Gast3
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Ihre Freundin im Nachbarzimmer ist Chanel. Schon ein krasses Gerät, aber generell ist sie mir zu gierig, selbst wenn letztes Mal auch ZK drin waren.

Und Katja dürften viele hier ja noch aus der Braunstrasse kennen.

Luniz, der sich in diesem Stockwerk nicht so recht entscheiden kann
Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
katja, oben, scholvin, zimmer

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 20:15 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Ad Management plugin by RedTyger
Fenster schließen

 

DU BEFINDEST DICH DERZEIT IN DER VORSCHAU VERSION MIT ALTEN BERICHTEN !

ZUM FORUM MIT NEUEN AKTUELLEN BERICHTEN GEHT ES HIER WEITER ...