Zurück   Strassenstrich > NIEDERSACHSEN FORUM > Laufhäuser,Bordellgassen in Hannover und Braunschweig > Steintor Hannover

Steintor Hannover Berichte,Fragen,... zum Steintor(Am Marstall,Reitwallstrasse,Reuterstrasse,Scholvinstrasse)


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt 14-06-2004, 22:55
Gast4
Gast
 
Beiträge: n/a
Post Hannover - SV12, hübsche Kolumbianerin

Bin mir wieder mal nicht so richtig schlüssig, ob das Mädchen ins VIP gehört, aus meiner Sicht allerdings allein wegen der Optik schon, wenn man die derzeitige Frauen-Situation am Steintor berücksichtigt.

Der Reihe nach:

SV 12, 2. Etage, Raum D (der letzte Raum rechts rum!) Dort sitzt eine wirklich bildhübsche, junge Kolumbianerin (Name habe ich verdrängt, da das Blut nicht mehr im Hirn war, sondern tiefer).

Ca. Mitte 20, 170cm groß, schlank, helle Haut, braun-blondierte schulterlange Haare, nettes Lächeln und wirklich sehr hübsch. Leider nur sehr winzige Titten.

Für 30 Euro den Hausstandard, blase, ficki, Positione.

Nummer gebucht, Waschung durch sie, sehr gefühlvoll.

Dann zum Lotterbett, im Stehen den Conti drauf und dann im Stehen ein sehr gutes FM, komplett ohne Handeinsatz, die Intensität und Geschwindigkeit konnte ich, da ich ja stand, durch Bewegung ihres Kopfes mit meinen Händen selbst steuern. Echt genial. Als sie nach etwa 4 Minuten aufhören wollte, Kommando zum „Weitermachen“ gegeben. Wurde ohne Murren befolgt.

Nach weiteren 4 Minuten habe ich sie dann sanft aufs Bett gestoßen, sie hat schön die Beine gespreizt und dann schön im Missi gehämmert, sie ist prima mitgegangen.

Kurze Wende und den Doggy eingeläutet, man hat die gegengehalten, ist richtig mitgegangen. Nach 20 Minuten war die Nummer dann beendet.

Wirklich nette und hübsche Braut mit sehr gutem Service, leider sehr winzige Titten.

D.Bohlen
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 14-06-2004, 22:55
Gast4
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Stefan1

Hallo Dieder,

die ist mir letzten Donnerstag auch aufgefallen. Ich wollte zu Estefania, die eigentlich immer in Raum A im 2.OG tätig ist, doch die Tür war zu. Daher fragte ich die gute aus Raum D wo denn Estefanie sei.
Sie hat mir mit Händen und Füßen erklärt dass Estefania im Moment in Spanien ist und danach in einem anderen Haus tätig ist.
Dabei hat sie schon sehr süß gelächelt. Ich traute ihr nicht so recht und bin dann in die Braun gefahren.
Vielleicht hätte ich doch mal zu ihr rein gehen sollen, Dein Bericht klingt ja sehr vielversprechend.

Aber was noch nicht ist kann ja noch werden.

Kannst Du mir vielleicht näheres über den Verbleib von Estefania sagen. Du kennst sie ja schließlich auch!?
Wenn nicht, dann halte doch mal die Augen auf und berichte mir bitte wenn Du sie siehst.

War die gute in Raum D denn rasiert??

Danke schonmal für die Antwort.

Es grüßt
Stefan1
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 14-06-2004, 22:56
Gast4
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard D.Bohlen

Zitat:
Original geschrieben von stefan1
Dabei hat sie schon sehr süß gelächelt. Ich traute ihr nicht so recht und bin dann in die Braun gefahren.
ging mir auch so, ist aber eine ganz nette, guter Service, aber wie gesagt, ganz winzige Titten !!
Zitat:
Kannst Du mir vielleicht näheres über den Verbleib von Estefania sagen.
Sorry, nein ! Ich auch nix wissen.

Zitat:
War die gute in Raum D denn rasiert??
JA ! War aber schon einige Tage her und vertrug eine Auffrischung.

D.Bohlen
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 14-06-2004, 22:56
Gast4
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Stefan1

Danke für die Antworten!!

Kannst du für mich mal ein Auge darauf werfen bitte, ob Du Estefania irgendwo siehst, bzw. ob Du etwas herausbekommst wo ich sie finden kann??

Danke Dir.

Stefan1
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 14-06-2004, 22:57
Gast4
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard thriller

Also,

die hübsche Kolumbianerin heißt "Chantal" ...

ich kann den Ausführungen von D.Bohlen leider nicht folgen, näheres findet sich unter

http://www.hurenforen.to/forum2/show...threadid=49694

Grüße

thriller
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 29-08-2004, 23:27
Registered User
 
Registriert seit: Jan 2004
Beiträge: 69
Standard Bericht Estefania, Scholvin 12, 2.OG Raum A

Hallo Leute,

ich war letzten Donnerstagnachmittag bei Estefania.
Dank dem HAUSMEISTER habe ich die Rufnummer der Wirtschafterin der Scholvin 12 und rief dort regelmäßig an, um mich zu erkundigen, ob Estefania wieder da ist. Letzten Donnerstag war die Antwort positiv und ich machte mich auf den Weg.
Herzlichen Dank an den Hausmeister auf diesem Wege für die Telefonnummer!!!

Estefania ist im 2.OG im Raum A zu finden (Zimmernummer 8 an der Tür). Sie ist eine 25jährige Kolumbianerin aus Cali. Sie spricht leider kein Deutsch und so gut wie kein Englisch. Daher gestaltet sich eine Unterhaltung sehr schwierig. Aber ich war ja nicht zum Quatschen da.

Estefania ist ca. 1,60m groß, hat dunkel blonde Haare (Natur=schwarz) und ist unten rasiert. Die KF ist 36. Sie hat sich die Oberweite vergrößern lassen, sie müsste dort jetzt die Größe 80B haben. Ist sehr gelungen finde ich und macht sie noch attraktiver!!

Nun gut, ich also rein zu ihr und den Service für 30€ gebucht. Dann haben wir uns ausgezogen und sie wusch meinen Schwanz eigenhändig am Waschbecken. Danach duschte sie sich unten herum.

Auf dem Bett angekommen tauschten wir schööön langsam Streicheleinheiten aus. Dann gummierte sie meinen mittlerweile großen Schwanz und blies recht vorzüglich ohne Hand- und Zahneinsatz. Dabei beobschtete ich sie und genoss den Anblick. Sie ist echt eine ziemlich hübsche wie ich finde!!!

Nach ausgiebigem Blasen, unterbrach ich das ganze bevor es mir kam. Ich legte mich neben sie auf das Bett und wir tauschten Küsse (Keine ZK) aus und auch eine Menge Streicheleinheiten. Sie lässt sich viel Zeit. Dabei lutschte ich auch ab und zu an ihren "neuen" Brüsten und massierte mit meinem Mittelfinger die Muschi bis diese tatsächlich feucht wurde. Dann fingerte ich sie ein wenig und küsste sie, bzw. lutschte an ihren Nippeln.

Dann nahm ich sie in der Missi und wir küssten uns dabei. Ich genoss auch hier das hübsche Gesicht.

Bevor ich kam brach ich das ganze wiederum ab und führte sie zu dem Hocker neben der Tür. Ich lies sie sich auf den Hocker setzen und steckte so im Stehen meinen Schwanz in ihre Muschi. Dann folgte ein wunderbarer Fick bei dem ich super ihre Muschi und das Gesicht mit dem wirklich geilen Körper beobachten konnte. Nach kurzer Zeit nahm ich sie im Stehen, ihre Beine um meine Hüfte geschlungen und sie gegen die Wand gedrückt. In dieser Stellung habe ich sie richtig hart zu Ende gefickt. Nachdem ich gekommen bin lies ich sie sanft auf dem Hocker nieder und absitzen.

Sie haute mir anschließend auf den Po mit dem Spruch "du gut ficken". Es schien ihr sichtlich zu gefallen, zumal sie auch beim Ficken einen unheimlich geilen Gesichtsausdruck hatte.

Danach entledigte sie mich meines Gummis und wir haben uns getrennt erneut gewaschen.

Fazit: Für 30Euro ein sehr geiler Fick mit einer wirklich hübschen schlanken Kolumbianerin. Und super nett und sauber ist sie auch noch!!

Sie ist allerdings vom 29.08. bis einschließlich 03.09. in Spanien im Urlaub, kommt dann aber wieder. Wie lange sie dann bleibt konnte ich nicht rausbekommen.

Stefan1, für den Estefania ein wirklicher VIP ist!!!!!!
Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
hannover, hübsche, kolumbianerin, sv12

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 20:08 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Ad Management plugin by RedTyger
Fenster schließen

 

DU BEFINDEST DICH DERZEIT IN DER VORSCHAU VERSION MIT ALTEN BERICHTEN !

ZUM FORUM MIT NEUEN AKTUELLEN BERICHTEN GEHT ES HIER WEITER ...