Zurück   Strassenstrich > NIEDERSACHSEN FORUM > Laufhäuser,Bordellgassen in Hannover und Braunschweig > Steintor Hannover

Steintor Hannover Berichte,Fragen,... zum Steintor(Am Marstall,Reitwallstrasse,Reuterstrasse,Scholvinstrasse)


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt 15-06-2004, 11:03
Gast2
Gast
 
Beiträge: n/a

Aufgeschreckt durch eine PN (:b) beschloß ich noch am selben Tag ficken zu gehen, da ich das in letzter Zeit doch etwas vernachlässigt hatte. Mein Weg führte mich mit einigen Schleifen ins Zimmer B im 1.OG.

Der Name gehört zu einer Latina mit blondgefärbten Haaren, die vielleicht Anfang bis Mitte 20 ist. Ihr Gesicht ist ziemlich hübsch, der Körper sieht überaus appetitlich aus. Bei näherer Betrachtung wächst zwar bereits ein Bauch heran und manche Kurven könnten vielleicht auch einen etwas geringeren Umfang aufweisen, aber das ist vermutlich etwas zu pingelig. Sie ist ca. 1,65 groß und rasiert, die Brüste dürften allenfalls A sein. Insgesamt eine sehr erfreuliche Erscheinung, was sie durch nuttige Kleidung noch mal betont. Herkunft ist mir unklar, sie brabbelte etwas von Spanien. Deutsch spricht sie so gut wie überhaupt nicht.

Drinnen begann zuerst eine weitere Folge der Reihe "Huren die prüde oder unzufrieden mit ihrem Körper sind", sprich, sie machte sofort das Licht aus, noch bevor ich ihr 30€ überreichte. Dannach gabs unspektakuläres Ausziehen im Dunkeln, Waschen musste sich jeder alleine.

Auf dem Bett knabberte sie kurz an mir herum, zog dann schnell ein Gummi über und begann mit viel Gefühl aber leider auch etwas Handeinsatz ausdauernd zu blasen. Dabei setze sie sich so hin, daß ihre Fotze exakt in Reichweite meiner gierigen Griffel war .

Nach einer Weile begannen wir dann mit dem Ficken, hierbei ging sie auf alle Viere und ich setzte von hinten an. Das war nicht schlecht, da sie einen sehr engen Eindruck auf meinen Schwanz machte. Noch beeindruckender war aber, wie weit ich ihren vollgegelten Arsch auseinanderziehen konnte. Zeitweise hatte ich den Eindruck, ich könnte meinen Kopf reinstecken. Ich beließ es aber bei einzelnen Fingern.

Leider begann sie relativ schnell ein Ende des Ganzen einzufordern. Ich ließ mich davon nicht beirren, beim Stellungswechsel habe ich sie auch noch kurz geleckt. Im Missionar wars dann nicht ganz so beeindruckend, da ihre weitgehend passive und "erduldende" Art der Arbeitsausübung noch expliziter zum Ausdruck kam. So habe ich die Nummer ohne Abspritzen beschloßen.

Insgesamt wieder mal ein eher ambivalentes Erlebniss. Man kann zwar sehr viel mit ihr anstellen, dafür guckt sie aber streng auf die Uhr und ist nicht grade enthusiastisch bei der Sache. Vermutlich werde ich noch mal hingehen, um zu gucken ob es dann anders läuft.

Das mit dem Abspritzen habe ich dann übrigens im Nebenzimmer A nachgeholt, wo sich seit ein paar Tagen Katja herumtreibt. Ihre Titten kompensierten dann zumindest für mich ihren höchst mittelmäßigen Service.

Luniz, der bei den viel zu hohen Temperaturen mächtig ins Schwitzen geraten ist
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 15-06-2004, 11:04
Gast2
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hi Luniz,

bitte schreib doch nochmal ein paar Zeilen über die Aktion mit Katja.
Ist das wirklich die Katja, die damals in der Braun war
(wie Dein Link andeutet)??

Danke schonmal für die Infos.

Stefan1
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 15-06-2004, 11:04
Gast2
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Naja, was soll ich da groß schreiben. Es ist die Katja aus der Braunstraße, was mir erst nach einiger Zeit angestrengten Nachdenkens wieder eingefallen ist. Servicemäßig könnte ich allenfalls meinen Bericht aus dem anderen Thread wiederholen, da hat sich nix verändert. Sie scheint 1-2kg abgenommen zu haben, das könnte aber auch auf ein schlechtes Gedächtnis meinerseits zurückzuführen sein.
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 15-06-2004, 11:05
Gast2
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hi @Stefan,

wenn's dich beruhigt werd ich auch mal einen Blick drauf werfen, aber wenn @Luniz sie schon als die KATJA aus der Braustr. identifiziert hat - was soll noch geschehen - hin und testen, was sie bei dir so leistet ....


Grüße
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 15-06-2004, 11:05
Gast2
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

@thriller:

sie ist schon auf meiner Liste.:b

Stefan1
Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
[email protected]

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 20:06 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Ad Management plugin by RedTyger
Fenster schließen

 

DU BEFINDEST DICH DERZEIT IN DER VORSCHAU VERSION MIT ALTEN BERICHTEN !

ZUM FORUM MIT NEUEN AKTUELLEN BERICHTEN GEHT ES HIER WEITER ...