Zurück   Strassenstrich > EUROPA FORUM > Rest von Europa > Türkei

Türkei Berichte,Fragen,... aus Adana,Alanya,Ankara,Antalya,Balikesir,Batman,Bursa,Denizli,Diyarbakir,Elazig,Erzurum,Eskisehir,Gaziantep,Gebze,Istanbul, Izmir,Kayseri,Kirikkale,Kocaeli,Konya,Malatya,Manisa,Marmaris,Mersin,Samsun,Sanliurfa,Sivas,Tarsus,Van


« Istanbul | - »
Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt 03-11-2005, 15:03
Adriano
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard infos zu ankara

hallo,mitstecher!!!

habe hier nichts über ankara finden können,leider!!

werde demnächst dorthin müssen und bräuchte infos über bezahlbare,gute escortagenturen,wenn es sowas dort überhaupt gibt???

oder club,disco o.ä. wo sich derartige damen,hobbynutten rumdrücken!!!

wäre nicht schlecht,wenn mich jemand mit ein paar infos versorgen könnte!!!

euer adriano
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 03-11-2005, 15:43
man man ist offline
Registered User
 
Registriert seit: Jan 2004
Beiträge: 2.864
Standard

In den Großstädten wie Ankara oder Antalya
kennen sich die Taxifahrer sicher gut aus um dir das Gewünschte zu Zeigen.
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 17-11-2005, 04:04
Adriano
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

da hast du sicher recht,man,leider sind taxifahrer auch weltklasse im abzocken von touris die sich nicht auskennen,oder karren sie in irgendwelche schuppen von denen sie provision kassieren!!!

ein oder 2 namen von lokalitäten würden mir sehr helfen!!!

adriano
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 17-11-2005, 08:58
Benutzerbild von terak
Registered User
 
Registriert seit: May 2004
Beiträge: 4.771
Standard

ich war vor ein paar Jahren in Ankara. Ich habe aber dort nur geschaut. In der Nähe des Hotels Dedeman gibt (gab) es ein paar Nachtbars. Mit massiver Anmache versuchte man dort, Leute zum Eintritt in die Schuppen zu bewegen. Mich erinnerte die massive Anmache an einen Gang über die Große Freiheit...

es gib (gab) in Ankara einen Türkenpuff. Der Laden sah so grottenschlecht aus, dass ich mir die Besichtigung nicht geben wollte.

In Ankara verzichtest Du besser auf Huren und machst in Kultur. Es gibt dort interessante Museen und Bauwerke. Das Museum für anotolische Kulturen ist wirklich eine Beischtigung wert. Dort gibt es Relikte aus allen Epochen der europlischen Kulturgeschichte. Schwerpunkt ist die Geschichter der Hethiter.

Am Abend hast Du vom Restaurant auf dem Fernsehturm einen super Blick über die Stadt. Gut Essen und Trinken kann (konnte) man dort auch..

Das Masoleum von Atatürk mußt Du nicht gesehen haben. Ich mag den Baustil des Mausoleums nicht. Das ist im Stil von Albert Speer erbaut worden..
Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
ankara, infos

« Istanbul | - »
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 22:37 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Ad Management plugin by RedTyger
Fenster schließen

 

DU BEFINDEST DICH DERZEIT IN DER VORSCHAU VERSION MIT ALTEN BERICHTEN !

ZUM FORUM MIT NEUEN AKTUELLEN BERICHTEN GEHT ES HIER WEITER ...