Zurück   Strassenstrich > HESSEN FORUM > Wohnungen,Privatclubs,Escort,... > Wiesbaden

Wiesbaden Berichte,Fragen,... aus Wiesbaden


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt 05-07-2004, 23:09
Benutzerbild von Chillischote
Registered User
 
Registriert seit: Feb 2004
Beiträge: 210
Post Vivian - Wiesbaden

Ich war die Tage bei Vivian hatte aber leider nie eine klare Empfehlung erhalten.

Es handelt sich bei Vivian eigentlich um genau den Typ Frau den ich gerne ficken möchte. Sie ist jung (23 könnte sogar hinkommen), hat eine geile knackige Figur (Teenie), ist sehr gepflegt, blässt ohne Gummi und empfängt privat nach Terminabsprache (ist für mich ein Indikator, dass das Mädel nicht jeden Tag mit mehr als 10 Männern fickt).

Einen Termin mit Ihr auszumachen war schonmal sehr schwierig. Ich habe mehrere Tage immer mal wieder versucht sie Telefonisch zu erreichen (0172 - 4778435), hatte sie dann endlich dran und sie erzählte mir was von Uni und Vorlesungen und das Sie dann ja nicht rangehen könnte. Habe dann einen Termin für den nächsten Tag ausgemacht, der dann von ihr an dem Tag noch mehrmals verschoben wurde wegen lauter komischer Sachen .. . Ich war aber so geil auf die kleine Sau, dass ich das mit mir hab machen lassen , aber wenn man geil ist ...

Habe sie dann in Ihrer wirklich sehr schönen Wohnung mitten in einem vornehmen Wiesbadener Wohngebiet getroffen. Zunächst habe ich mir Ihr Gesicht deutlich schöner vorgestellt, aber das war wahrscheinlich die lange Anlaufzeit und meine Phantasie die mir da einen Streich spielte, dennoch ist sie wirklich attraktiv und bei weitem nicht hässlich. Ihren geilen Fickkörper (KF 32/34) in geilen Girlie-Klamotten zu Schau gestellt, ich hatte ein Rießenrohr mittlerweile . Bis hierhin war wirklich alles perfekt gelaufen ...

Jetzt fing die Kleine aber an mich vollzulabern, anfangs auch interessant aber nach einer Weile gings mir dann auf die Nerven zumal wir noch gar nicht über den Grund der Verabredung gesprochen hatten. Habe sie dann aber einfach rangezogen und sie fing sofort an mit mir zu knutschen. Wir sind dann hoch in ihr schlafzimmer und haben uns die Klamotten gegenseitig runtergerissen und weiter geknutscht und abgegriffen. Vivian hat Silikontitten aber sehr gut gemacht. Sie fing dann wunderbar an blanko zu blasen und machte dass ziemlich geil mit schaftlecken und viel Eierlecken. Sie hat die Eier schön in den Mund genommen und dann immer wierder ziemlich tief geblasen. ich habe sie dann in der 69 ebenfalls verwöhnt, sie hat eine wunderschöne rasierte Pussi und schmeckte sehr sauber. Leider lässt sie sich überhaupt nicht fingern, da ist sie sehr rigoros und dass hat mich ganz schön abgetörnt. Irgenwie war dann bei mir der Faden gerissen und ich habe sie nur noch ordentlich durchficken wollen. Habe das auch gemacht wobei sie sogar gut mitging, ihren Körper zu beficken ist schon megageil

Würde die kleine Sau nicht so viel Scheiße labern - dies tat sie eigentlich dauernd, außer sie hatte meinen Schwanz in Ihrem Mund - und würde sie sich auch besser anfassen/abgreifen lassen, würde ich hier eine Empfehlung aussprechen. Bei 150 Euro/Stunde, bei dem Körper und dem wirklich nettem privaten Ambiente kann man eigentlich nichts sagen. Ich werde aber nicht mehr zu ihr gehen.

Mich würden Eure Erfahrungen interessieren und vielleicht hat ja jemand eine nette Empfehlung für mich, der immer junge, knackige und private (semiprofessionelle) Mädels sucht die zumindest blanko blasen.
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 06-07-2004, 17:38
Mitglied
 
Registriert seit: Feb 2004
Beiträge: 82
Standard

Hi chillipepper,

bei meinem Besuch in Wiesbaden letzte Woche habe ich auch mit Vivian telefoniert. Die Bilder im ?????web sehen doch recht vielversprechend aus. Habe dann hier im Forum nachgesehen aber leider keinen Bericht über sie gefunden. Habe sie dann angerufen und schon am Tel. hat sie mich vollgelabert. Sie wollte 180 Euro/Std.
Darunter bietet sie keinen Service an. Da ich aber keine 180 Euro ausgeben wollte habe ich es lieber gelassen.

Gruß Hotpepper, der das gleiche Frauenprofil sucht wie du.
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 06-07-2004, 17:55
Benutzerbild von Chillischote
Registered User
 
Registriert seit: Feb 2004
Beiträge: 210
Standard

Hi Hotpepper,

bei der Ähnlichkeit unserer Nicknames wundert es mich gar nicht, dass wir auch auf die gleichen Frauen stehen ...

Zu Vivian: hat mich auch gewundert dass man gar nichts über Erfahrungen mit ihr lesen kann ... . Komisch diese Preiserhöhung, bei mir waren 150 angesagt und da wurde auch nicht diskutiert ...

Falls Du auf eine knackige, relativ private Maus stösst würde ich mich über eine Nachricht freuen
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 06-07-2004, 18:55
Mitglied
 
Registriert seit: Feb 2004
Beiträge: 45
Standard

Doch, doch einen Bericht gab es vor dem Crash, war mein Einstandsbericht.

Ja stimmt, sie redet viel, aber naja wenn man nicht unter Zeitdruck steht, man reißt auch schonmal so Quasselstrippen auf*gg*.

Ansonsten fand ich es recht ok, damals noch für € 150,--

Gruß Lavender
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 06-07-2004, 19:18
kailer
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard preise

grade angerufen, 180 euro... scheint wohl auch eine sache von angebot und nachfrage zu sein, in stillen zeiten wohl nur 150...vor nem halben jahr wollte sie sogar 200 die stunde!
Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
vivian, wiesbaden

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 07:54 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Ad Management plugin by RedTyger
Fenster schließen

 

DU BEFINDEST DICH DERZEIT IN DER VORSCHAU VERSION MIT ALTEN BERICHTEN !

ZUM FORUM MIT NEUEN AKTUELLEN BERICHTEN GEHT ES HIER WEITER ...