Zurück   Strassenstrich > HESSEN FORUM > Wohnungen,Privatclubs,Escort,... > Wiesbaden

Wiesbaden Berichte,Fragen,... aus Wiesbaden


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt 24-02-2005, 21:50
Mitglied
 
Registriert seit: Feb 2004
Beiträge: 80
Lightbulb Massagen

scheint ja neu in Mode zu kommen nach den einschlägigen Anzeigen im Web: MASSAGEN

in WIESBADEN zB

"Wohlfühlmassagen Wiesbaden/ Mainz" (wohl keine eigene Homepage), Mo-Fr 10.00 - 21.00 Uhr, Sa+So 12.00 - 18.00 Uhr, auch Feiertage, 0611-3417733 oder 06131-9716871

Einzig-nicht-artig, Montags bis Freitags ab 10.00 Uhr - Einlass bis 20.00 Uhr oder nach Vereinbarung, Tel. 0611 / 8804838

Ruhepunkt-Massage, Friedrichstr. 55, Wiesbaden, Tel.: 0611 / 308 67 92, mobil: 0160 / 98 77 81 28, Mo. - So. 09.00 - 23.00 Uhr

in FRANKFURT zB

"Massage-Paradies" (wohl keine eigene Homepage), direkt auf der Zeil, 2 Türkinnen, Mo.-Fr. 11-21h, 0160-92192061

Ffm. City Nähe Messe / Westend, Jacqueline, Brasilianerin, 0163-4696148

Escort + "Wohlfühlmassage", Heusenstamm, Italienerin (?), 0178-9267693

Der neue Trend? Massage statt XXX? Allenfalls "Handentspannung"? Anfassen vielleicht sogar verboten?! Oder geht auch mehr? Habe bisher nur Jacqueline getestet - leider völlig überteuert und ohne "Wiederholungsgefahr"...

wie sind eure erfahrungen? wollte hiermit mal eine diskussion anregen...
Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
massagen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 07:43 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Ad Management plugin by RedTyger
Fenster schließen

 

DU BEFINDEST DICH DERZEIT IN DER VORSCHAU VERSION MIT ALTEN BERICHTEN !

ZUM FORUM MIT NEUEN AKTUELLEN BERICHTEN GEHT ES HIER WEITER ...