Zurück   Strassenstrich > HESSEN FORUM > Wohnungen,Privatclubs,Escort,... > Wiesbaden

Wiesbaden Berichte,Fragen,... aus Wiesbaden


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt 10-06-2004, 19:06
Gast3
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Gita (Laotin) Wiesbadener Str. 89

Ich war bei
Gita (Laotin)
Mainz-Kastel,
Wiesbadener Str. 89
(ist Boarding-House, Eingang links (direkt rechts
neben einer Tankstelle))
dort 3. OG, App. 319,
Tel: 0160-98748337

Gita ist Laotin (kommt also aus Laos), ca 150 cm (sehr klein), nach ihren Angaben
30 Jahre alt (ich würde da bequem mal 5 Jahre hinzuaddieren), absolut schlank,
sehr kleiner Busen, hat sichtbare Narbe am Bauch (Kaiserschnitt??), kein Optik-
fick, persönlich sehr freundlich. Sie hat lange schwarze Haare, ist rasiert,
wohl seit 2 Jahren in Deutschland, spricht einigermaßen deutsch.

Lokation (Fox) ist etwas heruntergekommen, Zimmer von Gita ist sauber, aber nicht gerade
toll oder gemütlich eingerichtet, bin aber auch nicht für Zimmerbesichtigung zu ihr hin.

Preise bei Gita dürften üblich sein, habe sie allerdings nur nach absolut tabulos (mit GV-AO)
gefragt, wofür sie übliche 150 Eur für Stundenservice genannt und ich bezahlt habe.

Nach Waschung durch sie dann aufs Bett (2 Einzelbetten nebeneinander - gggrrr - bei richtigem
Sport rutschen diese fast immer irgendwann auseinander).

Sie hat von sich aus sofort ZK gemacht. Französisch von ihr ist ok, jedoch nicht berauschend.
Gita nimmt auch die Eier einzeln in den Mund. Danach dann ohne Gummi GV gemacht. Beim GV
ist mir aufgefallen, wie gelenkig sie ist. Sie gibt sich im übrigen Mühe, es dem Gast möglichst
angenehm zu machen und auf seine Wünsche einzugehen. Im übrigen angenehm: kein übertriebenes
Gestöhne und keinerlei Schatzi-Gequatsche.

Etwas störend: Während des Dates hat mehrfach das Handy geklingelt, wo sie dann rangegangen ist.
War insofern nicht direkt störend, als dies in Pausen war. Trotzdem: Schon die Vorstellung, daß
während des Einsatzes laufend ein Handy klingelt, ist für mch (nachträglich) abturnend.

Gegen Ende des Dates dann noch gewaschen, angezogen, etwas small talk und dann mit Küsschen
gegangen, wobei sie abschließend fragte, ob es gefallen hat und ob / wann man wiederkommt.

Gesamteindruck: keine Abzocke, Ordentlicher Service, kein Optikfick, nichts berauschendes,
vermittelt Eindruck, daß sie es ganz gerne macht.

Wiederholungsgefahr: für mich eher nicht. Wollte auch zu jemand anderem, der jedoch nicht da war.
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 10-06-2004, 19:06
Gast3
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hört sich ja eher mittel an. Zu wem wolltest Du denn eigentlich?
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 10-06-2004, 19:06
Gast3
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Ich wollte zu Mali (Thai-Lady, Zi 320, direkt gegenüber von 319), von der ich schon mal positiven Bericht hier gepostet habe. Mali hat jedoch an der Tür den Zettel, daß sie in Urlaub ist (von etwa 3.3. - ca. 22.3.).

Gruss

Noeel
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 27-06-2004, 01:44
Mitglied
 
Registriert seit: Jan 2004
Beiträge: 80
Standard Bericht (2) Gita

Bericht war ebenfalls von mir

Noeel
Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
gita, laotin, str, wiesbadener

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 03:37 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Ad Management plugin by RedTyger
Fenster schließen

 

DU BEFINDEST DICH DERZEIT IN DER VORSCHAU VERSION MIT ALTEN BERICHTEN !

ZUM FORUM MIT NEUEN AKTUELLEN BERICHTEN GEHT ES HIER WEITER ...